+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.867

    Standard Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    In einem insgesamt sehr wohlwollend gehaltenen Beitrag mit Karl Lauterbach von der SPD wurde dieser auch in verhältnismäßig privaten Situationen beim Tischtennis- Spielen abgebildet (ab Minute 27:28):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da die öffentlich- rechtlichen Medienanstalten (zumindest theoretisch) einem Neutratiltätsangebot verpflichtet sind, können wir uns nun sicherlich bald auf Beiträge des Moderators beim Minigolfspielen mit Björn Höcke oder einer exsessiven Bauschpinselei mit den Welpen von Alexander Gaulands Rauhaardackel freuen, oder?
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  2. #2
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Zitat Zitat von Deutscher Michel Beitrag anzeigen
    In einem insgesamt sehr wohlwollend gehaltenen Beitrag mit Karl Lauterbach von der SPD wurde dieser auch in verhältnismäßig privaten Situationen beim Tischtennis- Spielen abgebildet (ab Minute 27:28):

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kann das Video hier in der Internet-Diaspora zwar nicht gucken, doch trotzdem meinen Senf dazugeben.

    "Die Fernsehnachrichten werden immer unpolitischer. Immer häufiger bestimmen sogenannte Boulevardthemen wie etwa Meldungen über Prominente die Berichterstattung" konnte man bereits 2006 in einer Langzeitsstudie der nordrhein-westfälischen Landesanstalt für Medien lesen.

    Ganz übel wird es, wenn solche Dinge verquickt werden. Der Dortmunder Politikprof. Thomas Meyer schrub dazu: "(diese Bilder sind, Einf. von mir) so nahe und so lebendig wie das Geschehen am häuslichen Tisch und lassen nicht mehr erkennen, dass sie unvermeidlich absichtsvoll inszenierte Kunstprodukte sind." (Th. Meyer, Mediokratie, S.109)

    Da die öffentlich- rechtlichen Medienanstalten (zumindest theoretisch) einem Neutratiltätsangebot verpflichtet sind, können wir uns nun sicherlich bald auf Beiträge des Moderators beim Minigolfspielen mit Björn Höcke oder einer exsessiven Bauschpinselei mit den Welpen von Alexander Gaulands Rauhaardackel freuen, oder?
    Volltreffer, versenkt.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    5.000

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Und das jeweils in beiden Disziplinen/Sportarten gegeneinander.
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.867

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Kann das Video hier in der Internet-Diaspora zwar nicht gucken, doch trotzdem meinen Senf dazugeben.

    "Die Fernsehnachrichten werden immer unpolitischer. Immer häufiger bestimmen sogenannte Boulevardthemen wie etwa Meldungen über Prominente die Berichterstattung" konnte man bereits 2006 in einer Langzeitsstudie der nordrhein-westfälischen Landesanstalt für Medien lesen.

    Ganz übel wird es, wenn solche Dinge verquickt werden. Der Dortmunder Politikprof. Thomas Meyer schrub dazu: "(diese Bilder sind, Einf. von mir) so nahe und so lebendig wie das Geschehen am häuslichen Tisch und lassen nicht mehr erkennen, dass sie unvermeidlich absichtsvoll inszenierte Kunstprodukte sind." (Th. Meyer, Mediokratie, S.109)
    Das ist ein anderer wichtiger Aspekt.

    Mir ist z.B. aufgefallen, daß ein ungewöhnlich hoher Anteil der Meldungen relativ unwichtige Inhalte aus den USA zum Thema hat.

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Volltreffer, versenkt.
    Sind solche erbärmlichen Versuche, die angeblich ach so menschliche Seite von Menschenverächtern darzustellen, einfach nur peinlich?
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.867

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Und das jeweils in beiden Disziplinen/Sportarten gegeneinander.
    ... und danach dann "Martial Arts" mit Andreas Kalbitz.
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  6. #6
    Die Chemie muss stimmen Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    umgeben von Idioten
    Beiträge
    40.634

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Seehofer wurde doch auch ganz "zufällig" mit seiner Sippe, allen voran natürlich Horst und seine zweite Ehefrau, abgelichtet im Wahlkampf.
    Kennt man ja, man geht spazieren und zufällig kommt ein glücklicherweise voll ausgestattetes Kamerateam vorbei und macht gleich noch ein paar Fotos einer glücklichen Familie beim Spazieren. Normalerweise ist man Sonntags zwar bei der Geliebten aber wie der Zufall so spielt ist grad Wahlkampf und wenn schon ein spontanes Journalistenteam der bevorzugten Tageszeitung vorbeikommt, ist die eigene Frau zufällig nicht mehr ganz so zu fellig. Und Karl Lauterbach kannste auch Heiner nennen, der ist genauso peinlich, steht jedoch nicht ganz so zweifelsfrei auf Frauen. Zum Glück ging der Kelch der Grünen weitestgehend an uns vorbei ... Krampfadermassage mit Renate ... Strichmännchen und Bahnhofsprominenz mit Volker ... nee, nee, son verlogener Scheinkonservativer ist etwas weniger ekelerregend. Aber bei der SPD muss man auch aufpassen ... so ein Tischtennisspiel war immer das Highlight in der Therapie damals, da schwirren auch außerhalb des Wahlkrampfes allerhand Kuriositäten herum. Wobei der Fliegenkarl immer ausschaut wie ein Kellner aus Las Vegas, den könnteste nicht einmal mit einer kolumbianischen Krawatte ernst nehmen.
    Radioaktiv, von wegen radioaktiv ... in Tschernobyl ist kein Radio aktiv!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.867

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Hier gibst noch Baerbock beim Trampolinspringen und Habeck beim Radeln und Joggen:


    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.521

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Zitat Zitat von Deutscher Michel Beitrag anzeigen
    In einem insgesamt sehr wohlwollend gehaltenen Beitrag mit Karl Lauterbach von der SPD wurde dieser auch in verhältnismäßig privaten Situationen beim Tischtennis- Spielen abgebildet (ab Minute 27:28):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da die öffentlich- rechtlichen Medienanstalten (zumindest theoretisch) einem Neutratiltätsangebot verpflichtet sind, können wir uns nun sicherlich bald auf Beiträge des Moderators beim Minigolfspielen mit Björn Höcke oder einer exsessiven Bauschpinselei mit den Welpen von Alexander Gaulands Rauhaardackel freuen, oder?
    Um Gottes Willen! Dazu trägt der Genosse Gesundheitsexperte nur eine Stoffmaske....

  9. #9
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.744

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Wenn ich so ungepflegte gelbbraune Zähne hätte wie Lauterbach, wäre ich auch für Maske. Ich geh aber lieber zum Zahnarzt. Die Mundsau hat wohl keinen
    .
    Weißes Leben zählt.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.867

    Standard AW: Tischtennis mit Lauterbach- bald auch Minigolf mit Höcke?

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Um Gottes Willen! Dazu trägt der Genosse Gesundheitsexperte nur eine Stoffmaske....
    Vielleicht durfte man das ja in diesem Teil der Republik zu dieser Zeit gerade beim Tischtennisspielen in einem öffentlich- rechtlichen Fernsehstudio?

    Wer weiß das schon so genau...
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Droht auch diesem Forum bald das Aus?
    Von Archivar im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 20:38
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 18:57
  3. bald auch bei uns
    Von dimu im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:52
  4. Tischtennis für die Taliban
    Von dimu im Forum Europa
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 07:57
  5. Bald ist es auch in Deutschland so!
    Von Der Patriot im Forum Deutschland
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 16:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 46

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben