+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 161

Thema: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

  1. #21
    Intensiv-Glücksbärchi Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.105

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Ich hatte ja schon die Überlegung geäußert, ob Beck nicht selbst Drogen nimmt, sondern die als Bezahlung auf dem Strich verwenden könnte. Der sieht einfach zu gesund aus,
    um Meth-Junkie zu sein.


    Dann kam die BILD [Links nur für registrierte Nutzer] (die ich aber nicht gesehen habe, weil hinter Paywall), dass in Berlin ein Video von Beck’s Drogenkonsum aufgetaucht sei.

    Woran ich erhebliche Zweifel habe, denn so ein Video hätte sich längst weiter verbreitet. Vielleicht ne Rettungsaktion, um ihn vor schlimmeren Vorwürfen zu bewahren
    und auf den relativ gering oder gar nicht bestraften Eigenverbrauch hinauszuarbeiten.


    Derweil tauchen anderweitig Vermutungen auf, die in die gleiche Richtung meiner Überlegung laufen, aber noch ein Stückchen weiter. [Links nur für registrierte Nutzer], ob das
    vielleicht sein könnte, dass mit dem Zeug jugendliche Stricher (oder ganz unfreiwillige?) ruhig- und schmerzfrei gestellt werden sollten.


    Es geht zurück auf den
    [Links nur für registrierte Nutzer], der jugendliche Meth-Abhängige behandelt, deren Gebiss teils schon im Zustand des Milchgebisses durch Drogen
    ruiniert ist:
    Wenn das Folgende stimmt....


    Ich bin Zahnarzt in Schöneberg und habe mit Meth Opfern zu tun (Zahnschäden). Beck ist dumm, aber nicht dumm genug dieses Teufelszeug selber zu nehmen – aber –
    man kann damit auch (minderjährige) Stricher bezahlen oder sie ihr Leid vergessen lassen – das ist die andere, wirklich schockierende Seite dieses Falles!!!


    Nochmal: in Schöneberg ist es Gang und Gebe, dass man mit dieser Droge die minderjährigen Stricher teilweise bezahlt oder gefügig macht, denn das Schmerz-
    empfinden wird extrem eingeschränkt! Aber der liberale Umgang und das Schutzalter für Jungendliche sind ja die Lieblingsthemen dieses Subjekts!


    Ich habe 12 jährige Jungen mit völlig zerstörten Zähnen vorgefunden – teilweise noch die Milchzähne, die Bleibenden schon in der Anlage zerstört! Das lässt auf
    einige Jahre Meth Missbrauch schließen! Wann bitte haben diese armen Kinder angefangen (mit den Drogen und mit dem Job!)? Freiwillig? Und wer unterstützt
    so etwas?
    Wenn wir hier nicht über eines der moralisch verkommensten Subjekte der BRD sprechen würden, hätte ich das, weil spekulativ, nicht eingestellt. Aber wir reden hier von
    Volker MethBeck, ein *Selbstzensur*, neben dem die abgewrackteste Cracknutte wie die Heilige Jungfrau Maria wirkt.



    [Links nur für registrierte Nutzer].

    Wer sein Würstchen in Kinder steckt oder auch nur darüber nachdenkt, dies zu legalisieren, hat unter Menschen nichts zu suchen!

    Wenn das Gesetz werden würde....dann könnte so ein Schmierlappen seinen Dödel in ein Kind stecken, dass aus Angst oder Neugier ja gesagt hat,
    der Vater poliert dem Schwein die Fresse-wer geht in den Bau? Der böse Papa, der den armen Mann an der freien Entfaltung seiner Sexualität ge-
    hindert hat! Wenn Typen wie Beck nicht nur frei rumlaufen, sondern auch politisch mitspielen dürfen, haben wir ein ernstes Problem.

    Einmal Kinderficker, immer Kinderficker!
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  2. #22
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.664

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Ist mir doch egal mit welchem Ende du damit gepeitscht wirst...
    Ich fürchte, durch Deine soeben bewiesene Lernresistenz muß doch die ursprüngliche Strafe vollführt werden. Ich bin aber hunan: für das Graben des Loches stelle ich Dir einen Klappspaten zur Verfügung. Du mußt es nicht mit bloßen Händen tun.

    Die Wurfsteine werden auch auf 500 gramm begrenzt und es dürfen nur Frauen werfen. Außer, sie heißen Brian

  3. #23
    Intensiv-Glücksbärchi Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.105

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Dem Drecksack geht einfach der Arsch auf Grundeis, ganz einfach. Wenn in den USA aufgeräumt wird, und davon gehe ich aus, dann wird auch bei uns der Sumpf hochgehen. Da werden sich einige noch sehr wundern. Ich hoffe aber, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Todesstrafe in Deutschland wieder eingeführt wird.
    Ich war mal entschiedener Gegner der Todesstrafe. Davon bin ich gründlich geheilt. Ich würde sie allerdings nur unter der Voraussetzung vollstrecken,
    dass keine Zweifel an der Schuld des Deliquenten bestehen. Nur Zeugenaussagen oder Indizien wären mir nicht genug, es muss bewiesen worden sein.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  4. #24
    Intensiv-Glücksbärchi Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.105

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, durch Deine soeben bewiesene Lernresistenz muß doch die ursprüngliche Strafe vollführt werden. Ich bin aber hunan: für das Graben des Loches stelle ich Dir einen Klappspaten zur Verfügung. Du mußt es nicht mit bloßen Händen tun.

    Die Wurfsteine werden auch auf 500 gramm begrenzt und es dürfen nur Frauen werfen. Außer, sie heißen Brian
    Jehova, Jehova.....aua!
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  5. #25
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    28.489

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, durch Deine soeben bewiesene Lernresistenz muß doch die ursprüngliche Strafe vollführt werden. Ich bin aber hunan: für das Graben des Loches stelle ich Dir einen Klappspaten zur Verfügung. Du mußt es nicht mit bloßen Händen tun.

    Die Wurfsteine werden auch auf 500 gramm begrenzt und es dürfen nur Frauen werfen. Außer, sie heißen Brian
    Loch ist Loch, verstehe... Na, dann machen sie sich schon mal frei, der Herr Dr. LOL kommt gleich...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  6. #26
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.664

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Jehova, Jehova.....aua!

    Jetzt warten wir mal ab, wann es der Grieche kapiert.

  7. #27
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    28.489

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen

    Jetzt warten wir mal ab, wann es der Grieche kapiert.
    Ein Grieche kapiert nicht, einen Griechen muss man kapieren!

    Brian war übrigens ein Juden-Römer-Mischmasch, das konnte ja nix werden...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Dem Drecksack geht einfach der Arsch auf Grundeis, ganz einfach. Wenn in den USA aufgeräumt wird, und davon gehe ich aus, dann wird auch bei uns der Sumpf hochgehen. Da werden sich einige noch sehr wundern. Ich hoffe aber, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Todesstrafe in Deutschland wieder eingeführt wird.
    Bist du auch so einer von diesen Q-Anon-LARPern? Es wird kein "Q" kommen der uns befreit.

    Übrigens: Die Aussagen von Beck sind aus den 80ern, da war die liberale Gehirnwäsche in der Gesellschaft noch nicht so gigantisch und es gab noch intakte Familien mit konservativen Werten und dennoch konnt Volker Beck ohne großen Aufschrei solche Äußerungen tätigen.
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.656

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Dem Drecksack geht einfach der Arsch auf Grundeis, ganz einfach. Wenn in den USA aufgeräumt wird, und davon gehe ich aus, dann wird auch bei uns der Sumpf hochgehen. Da werden sich einige noch sehr wundern. Ich hoffe aber, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Todesstrafe in Deutschland wieder eingeführt wird.
    Ich glaube zwar an kein (zeitnahes) "Aufräumen" in den USA (wer sollte das?), aber natürlich hast du ansonsten völlig recht. Der moralisch verfaulte Abschaum, der in den BRD-Parlamenten rumhängt und Steuergelder verschlingt, ist inzwischen wirklich abartig.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  10. #30
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.504

    Standard AW: Volker Beck distanziert sich von seinen Forderung nach legitimen Kinderficken

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    20 Peitschenhiebe machen es wieder gut
    Was ist, wenn er auf SM steht?

    20 sind dann zu wenig. Ich habe mal von Saudi Arabien gehört, wo Homos zu 7000 Peitschenhieben vor der Steinigung verurteilt wurden. Glaub mir, auch der leidensfähigste Homo hat daran keinen Spaß mehr.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 23.01.2015, 10:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 18:18
  3. Volker Beck macht sich bei Homo-Freunden unbeliebt
    Von hardStyler im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 16:18
  4. Volker Beck auf nach Arabien
    Von SLOPPY im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 20:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 165

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben