+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von barumer
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    1.271

    Standard Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Das Volk vergisst leider sehr schnell, aber das Netz vergisst nicht.

    Was für eine Saubande!

    CORONA der zweite Versuch uns "was auch immer" zu injizieren?!?!

    Was haben die mit uns vor????



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    40.278

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Endlich ein Impfstrang.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    4.605

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Und ich dachte doch glatt, uns würden keine neuen Themen mehr einfallen

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    9.282

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Endlich ein Impfstrang.
    Das läuft unter Geschichte der Medizin.Dafür gibt es sogar Professuren.Manchmal könntest Du Deinen Buchhaltertrieb mehr zügeln.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    925

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Was wohl in diesem Impfverstärken drin ist? Es muß wohl doch etwas gesundheitsschädliches, wenn nichts sogar giftiges sein Da war doch was mit Quecksilber, einem Schwermetall welches der Körper nicht abbauen kann. Mein Hausarzt konnte das nicht entkräften.

  6. #6
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.018

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von barumer Beitrag anzeigen
    Das Volk vergisst leider sehr schnell, aber das Netz vergisst nicht.

    Was für eine Saubande!

    CORONA der zweite Versuch uns "was auch immer" zu injizieren?!?!

    Was haben die mit uns vor????



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wären Oliver Welke, Mathias Richling, Günter Grünwald und Dieter Nuhr ohne solche Beiträge (?)...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  7. #7
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von Archivar Beitrag anzeigen
    Was wohl in diesem Impfverstärken drin ist? Es muß wohl doch etwas gesundheitsschädliches, wenn nichts sogar giftiges sein Da war doch was mit Quecksilber, einem Schwermetall welches der Körper nicht abbauen kann. Mein Hausarzt konnte das nicht entkräften.
    Also weißt du auch nciht, wovon du sprichst, wa?
    _____________________________________________
    Es ist ja nicht wirklich ungewöhnlich, wenn bei zwei verschiedenen Ausschreibungen verschiedene Lierferanten den Zuschlag bekommen, also kriegt euch wieder ein.
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    5.065

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Also weißt du auch nciht, wovon du sprichst, wa?
    _____________________________________________
    Es ist ja nicht wirklich ungewöhnlich, wenn bei zwei verschiedenen Ausschreibungen verschiedene Lierferanten den Zuschlag bekommen, also kriegt euch wieder ein.
    Kann aber auch sein, dass die gesetzlichen Kranken- und Ersatzkassen die Kosten für den „guten Stoff“ nicht übernehmen und der Arzt sich scheut das seinen Patienten zu sagen oder als IGL Leistung anbieten möchte. Weil er weiß, der kann das niemals zuzahlen.

    Und die Selbstzahler das aus eigener Tasche löhnen und die PKV die Kosten voll übernimmt.
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  9. #9
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Kann aber auch sein, dass die gesetzlichen Kranken- und Ersatzkassen die Kosten für den „guten Stoff“ nicht übernehmen und der Arzt sich scheut das seinen Patienten zu sagen oder als IGL Leistung anbieten möchte. Weil er weiß, der kann das niemals zuzahlen.

    Und die Selbstzahler das aus eigener Tasche löhnen und die PKV die Kosten voll übernimmt.
    Und es kann auch sein, dass Schweine fliegen.
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    5.065

    Standard AW: Politiker und Bürger erhalten jeweils andere Schweinegrippe-Impfstoffe.

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Und es kann auch sein, dass Schweine fliegen.

    Nichts ist unmöglich.
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA wollen 160 Millionen Bürger gegen Schweinegrippe impfen
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 25.06.2021, 19:52
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 10:43
  3. Jeder Bürger weiß was der andere verdient.
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Europa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 15:50
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 21:16
  5. 40 Politiker sollen Zuwendungen von RWE erhalten
    Von Beverly im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 14:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben