+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 84

Thema: 15 Millionen Arbeitslose in den USA: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

  1. #21
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.383

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Mit dem gravierenden Unterschied, dass es sich bei diesem temporären Einbruch im Kapitalismus um eine vorübergehende Erscheinung handelt und es nachher wieder mit voller Pulle weitergeht, aber eine derartige wirtschaftliche Delle im real existierenden Sozialismus/Kommunismus das grundlegende Geschäftsprinzip war und sich zum Dauerzustand manifestierte.
    Dir scheint entgangen zu sein das die Wirtschaft in der VR China wieder angezogen
    ist. Die Chinesen haben aufgrund ihrer kompetenten Regierung, des zur Fleissigkeit
    motivierten Volkes und letztlich wg. ihrer genialen Reformen des Sozialismus zum
    Staatskapitalismus die Krise laengst gemeistert, derweil den kapitalischen USA samt
    transatlantischer Systemklone des verfuckten US Raubtierkapitalismus die schwerste
    wirtschaftliche Depression aller Zeiten bevorsteht: Not > Elend > Leid!

    Den Amis und den Voelkern in allen transatlantischen Stricherlaendern der USA sollten
    endlich mal begreifen das sie in einem kranken System leben. Das ist die Bedingung
    dafuer den Willen zur Veraenderung aufbringen zu koennen und den befreienden Weg
    der Revolution zu gehen, den kluge, mutige Russen, Chinesen und alle Voelker der
    sozialistischen Bruderstaaten bereits vor Jahrzehneten erfolgreich beschritten haben.

    Das kleine, zellen- und gehirnlose Coronavirus hat auf eindrucksvolle Weise bewiesen
    das in allen kapitalistischen Gesellschafts- und Wirtschaftssystemen das System die
    Krise selbst ist. Kapitalismus macht Menschen nicht nur dumm sondern krank!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  2. #22
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    56.991

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Was ist daran so schwer zu verstehen? Hire and fire
    Dazu müssten der Ölpreis aber wieder massiv steigen, da viele Arbeitsplätze auch an der US-Fracking-Industrie hängen.
    Was viele vergessen, wir haben aktuell eine Ölkrise, die nicht nur auf den Corona-Maßnahmen basiert, sondern auf einem Streit im Ölkartell und einer massiven Überproduktion.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.531

    Standard AW: 15 Millionen Arbeitslose in den USA: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    "des zur Fleissigkeit
    motivierten Volkes " - und das für knapp US $ 12.000 p.a.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  4. #24
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.627

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Dazu müssten der Ölpreis aber wieder massiv steigen, da viele Arbeitsplätze auch an der US-Fracking-Industrie hängen.
    Was viele vergessen, wir haben aktuell eine Ölkrise, die nicht nur auf den Corona-Maßnahmen basiert, sondern auf einem Streit im Ölkartell und einer massiven Überproduktion.

    ---
    Richtig. Hat eben nichts mit Corona zu tun.

    Grundsätzlich ging es mir aber um die grundsätzlichen Unterschiede der Arbeitslosigkeit hier und den USA.

    Dort wirst Du schneller gefeuert, aber auch schneller wieder eingestellt. Zudem müssen die dort Arbeit annehmen, hier nicht

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    12.610

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Die Amerikaner werden aber innerhalb 2 Wochen einen neuen Job haben. Deutschland hat seit Corona auch mehr Arbeitlose bei den sowieso geschönten Zahlen. In Deutschland wird es aber 2 Jahre dauern, bis die heutigen Arbeitslosen wieder einen neuen Job finden.
    Da in Deutschland viele Firmen pleite gehen, darunter auch erfolgreiche Traditionsfirmen, vor Corona liquide, und andere Firmen Stellen abbauen, werden nicht alle Arbeitslosen wieder einen Job finden, schon gar nicht die Millionen, die noch mit Qualifikationen und Jobs versorgt werden müssen, also nicht gesponsorten Jobs natürlich und auch nicht die, die den Millionen nachfolgen und ebenfalls mit Jobs versorgt werden müssen, sofern sie jobben wollen.

  6. #26
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.383

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Dazu müssten der Ölpreis aber wieder massiv steigen, da viele Arbeitsplätze auch an der US-Fracking-Industrie hängen.
    Was viele vergessen, wir haben aktuell eine Ölkrise, die nicht nur auf den Corona-Maßnahmen basiert, sondern auf einem Streit im Ölkartell und einer massiven Überproduktion.

    ---
    Laeuft doch gut! Die Produktion von Guetern wird wg. des sinkenden Oelpreises kostenguenstiger.
    Wir tanken im Sommer den Liter Diesel fuer 0,49 EUR und den Liter Benzin fuer 0,59 EUR und die
    auf Junkbonds finanzierte US Frackingindustrie sowie Tesla E-Automobilkonzern fahren gemeinsam
    mit der privaten Finanzwirtschaft der westlichen Welt zur Hoelle!
    Geändert von ABAS (09.05.2020 um 11:01 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #27
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    56.991

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    ...
    Das kleine, zellen- und gehirnlose Coronavirus hat auf eindrucksvolle Weise bewiesen
    das in allen kapitalistischen Gesellschafts- und Wirtschaftssystemen das System die
    Krise selbst ist. Kapitalismus macht Menschen nicht nur dumm sondern krank!
    Nicht Kapitalismus an sich, sondern die Politik des billigen Geldes und tollwütiger Notenbanken, die meinen, mit Geld könnte man alle Probleme lösen.
    Man sieht aktuell, wie schnell wieder Billionen an die Börsen fließen.
    Die Blase, die vor zwei Monaten zu platzen drohte, wird einmal mehr mit Geld weiter aufgepumpt und dann irgendwann noch epochaler platzen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #28
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.015

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Mit dem gravierenden Unterschied, dass es sich bei diesem temporären Einbruch im Kapitalismus um eine vorübergehende Erscheinung handelt und es nachher wieder mit voller Pulle weitergeht, aber eine derartige wirtschaftliche Delle im real existierenden Sozialismus/Kommunismus das grundlegende Geschäftsprinzip war und sich zum Dauerzustand manifestierte.


    Ich staune, dass in einem Meer voller Haifische, diese Plötze frei herum schwimmen kann. In einem System, was immer noch voll und sicher im Sattel sitzt, hat sie wohl Narrenfreiheit.

    Trotzdem sollte sie an der Verkehrsampel besonders aufpassen; wie leicht kann da mal ein Unfall passieren..........



    Ocasio Cortez (30)
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  9. #29
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.383

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Nicht Kapitalismus an sich, sondern die Politik des billigen Geldes und tollwütiger Notenbanken, die meinen, mit Geld könnte man alle Probleme lösen.
    Man sieht aktuell, wie schnell wieder Billionen an die Börsen fließen.
    Die Blase, die vor zwei Monaten zu platzen drohte, wird einmal mehr mit Geld weiter aufgepumpt und dann irgendwann noch epochaler platzen.

    ---
    Ja! So ist es! Das gehoert zum Kapitalismus dazu!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #30
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.383

    Standard AW: 15 % der US Amerikaner sind arbeitslos: Der Kapitalismus zeigt seine haessliche Fratze!

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Ich staune, dass in einem Meer voller Haifische, diese Plötze frei herum schwimmen kann. In einem System, was immer noch voll und sicher im Sattel sitzt, hat sie wohl Narrenfreiheit.

    Trotzdem sollte sie an der Verkehrsampel besonders aufpassen; wie leicht kann da mal ein Unfall passieren..........



    Ocasio Cortez (30)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das ist mir auch in den Kopf gekommen! In 5 Jahren waere eine Kandidatur von
    Alexandria Ocasio-Cortez als US Praesidentin moeglich, allerdings nur wenn sie
    dann noch lebt. Sie sollte daher unbedingt Fahrten im offenen Auto durch Dallas
    vermeiden, damit die CIA sie nicht " kennedysiert " !
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 6,8 Millionen Arbeitslose statt 3,43 Millionen
    Von Hofer im Forum Deutschland
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 08:36
  2. EU will Millionen Arbeitslose importieren!
    Von mastermike im Forum Europa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 11:06
  3. 50 Millionen Arbeitslose mehr?
    Von Sydneysider im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:17
  4. Die häßliche Fratze des Kapitals zeigt ...
    Von Ernesto-Che im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 18:36
  5. 5,4 Millionen Arbeitslose im März
    Von Duck im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 99

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben