+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 63

Thema: Städtereise nach Wien

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    22.050

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    zwischendurch:

    Liebe Forumsfreunde - habt recht herzlichen Dank für rege Teilnahme und die vielen Hinweise/Tipps.

    Jetzt sollte das nur noch in gut 6 Monaten auch stattfinden können!
    Noch ein Tipp: Das sog. Russendenkmal brauchst du dir nicht anzutun.
    Whatever you do, do no harm!

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    17.821

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Ich empfehle den Besuch des 12-Apostel-Kellers:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Zwölf Apostelkeller ist ein historischer Stadtheuriger in den Kellergewölben des Hauses Sonnenfelsgasse 3 im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Das Gebäude und die Keller stehen unter Denkmalschutz. Das untere Kellergeschoß wurde um das Jahr 1100 errichtet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  3. #33
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.645

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    trefft euch doch und du machst den reiseführer. wäre das nix?

    ich könnte mir vorstellen, daß piefke und schluchtenscheißerle eine menge spaß miteinander haben und gute freunde werden.
    Ich hab meist kein Problem mit den Deutschen, ich hab auch in Frankfurt - war da 14 Tage auf Seminar - kein Problem gehabt, Anschluß zu finden. Egal ob beim Eppelwein in Sachsenhausen oder in einem Lokal beim Abendessen mit einer Gruppe Taxifahrer (Mann, war das ein Besäufnis! ). Bloß in Kroatien in einem Fischrestaurant hat sich mal so ein Piefke aufgeregt, weil die kein "Sauerkraut und Klösse" hatten. Mit dem wollte ich nix zu tun haben ......
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.583

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Ich hab meist kein Problem mit den Deutschen, ich hab auch in Frankfurt - war da 14 Tage auf Seminar - kein Problem gehabt, Anschluß zu finden. Egal ob beim Eppelwein in Sachsenhausen oder in einem Lokal beim Abendessen mit einer Gruppe Taxifahrer (Mann, war das ein Besäufnis! ). Bloß in Kroatien in einem Fischrestaurant hat sich mal so ein Piefke aufgeregt, weil die kein "Sauerkraut und Klösse" hatten. Mit dem wollte ich nix zu tun haben ......
    Ich hab auch kein Problem mit den Östereichern. Mich stört es auch nicht, wenn sie in Süd-tirol " Würstell mit Kraaaaut " bestellen.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #35
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.645

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich hab auch kein Prblem mit den Östereichern. Mich stört es auch nicht, wenn sie in Süd-tirol " Würstell mit Kraaaaut " bestellen.
    Wenn das wirklich ein Österreicher war, dann will ich mit dem auch nix zu tun haben!
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.583

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Wenn das wirklich ein Österreicher war, dann will ich mit dem auch nix zu tun haben!
    Ok, können auch Bayern gewesen sein....
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #37
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.941

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Vielleicht hast du zu sehr den "Piefke" hervorgekehrt! Das mögen vor allem die Wiener so überhaupt nicht .....

    Was soll ich in Wien oder allgemein in diesem Alpenblindarm ? Ihr Geizkragen und Umsonst- in- Deutschland- fahren- Woller werdet mich da nicht sehen, weder als Piefke, noch als devot nett machenden BRDling.

  8. #38
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Ort
    Unicornville
    Beiträge
    1.800

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Als Deutscher sollte man Österreich nicht bereisen, denn damit gibt man ihnen Recht, wenn sie und auspressen, selbst aber in D nichts zahlen wollen.
    Wenn du dich in AT so benimmst, wie du schreibst, wundert es mich nicht, dass deine Erfahrungen nicht die allerbesten waren

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.540

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Der groß geplante Jahresurlaub musste ersatzlos gestrichen werden.

    Meine Idee - im Herbst(Nov) für gut 1 Woche nach Wien.


    Da sowohl meine Frau wie ich keine Trümmertouristen sind, bitte nicht unbedingt alte Kirchen, Schlösser o.ä.
    Hm, da entgeht dir einiges ...

  10. #40
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.645

    Standard AW: Städtereise nach Wien

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Was soll ich in Wien oder allgemein in diesem Alpenblindarm ? Ihr Geizkragen und Umsonst- in- Deutschland- fahren- Woller werdet mich da nicht sehen, weder als Piefke, noch als devot nett machenden BRDling.
    Geizkragen seid wohl eher ihr Deutschen! In Österreich ist es üblich, in Lokalen ein angemessenes Trinkgeld zu geben. Daß ihr das oft nicht macht, bringt euch nicht wirklich Sympathien.
    Wenn ich denke, wie freundlich die Wirte und Kellner in Frankfurt waren, die haben mich sofort wiedererkannt.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. WIEN - Mordermittlung nach Steinwurf auf Identitären
    Von Hoamat im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 11:18
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 15:49
  3. Wien, Wien nur du allein!
    Von Motzi im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 01:48
  4. Rumänische Bande brachte Bettler nach Wien
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 11:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 39

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben