+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 71

Thema: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.202

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Es geht weiter im Erfolgs Modell, für Betrug der EU

    Der Weg in den Autoritarismus: Wie die EU Desinformation bekämpfen will
    25 Feb. 2021 08:20 Uhr

    EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen zeigt sich besorgt angesichts von Angriffen auf die Demokratie. Die EU reagiert mit Überwachung und Einschränkungen. Das führt in den Autoritarismus. Die europäischen Werte werden geschützt, indem sie ausgehebelt werden.
    Der Weg in den Autoritarismus: Wie die EU Desinformation bekämpfen will

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Die Europäische Kommission und die Hohe Vertreterin haben 2018 ihren Ansatz zur Bekämpfung von Desinformation dargelegt. Der Aktionsplan gegen Desinformation basiert auf den europäischen Werten und Grundrechten, insbesondere auf dem Recht auf freie Meinungsäußerung. Er zeigt ein gesamtgesellschaftliches Konzept auf, das die Zusammenarbeit zwischen wichtigen Akteuren wie Behörden, Journalisten, Forschern, Faktenprüfern, Online-Plattformen und der Zivilgesellschaft verstärkt.
    Speziell für dich wäre ein solches Bekämpfungsprogramm durchaus sehr zweckmäßig, denn was du hier ständig an Desinformation und Lügen betreibst, hat mit dem Recht auf freie Meinungsäusserung nicht mehr viel zu tun.

    Übrigens warte ich immer noch auf einen Beleg für deine kürzliche Behauptung, Senioren würden blutig geschlagen, um sie zum Impfen zu zwingen....
    Eine intellektuelle Spitzenleistung im Deutschland des Jahres 2021:

    "Wo sind die Erfolge bei der Krebsforschung,, die es nicht gibt. Krebs teilweise ein Folge, des Pharma Gift Konsums und falsche Untersuchungen"

  2. #42
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    Psychologische Experimente
    Hat die deutsche Regierung eine Gehirnwäsche-Einheit?

    Von Welt der Wunder Magazin
    Wissen
    23.09.2015


    Experimente gehören ins Labor? Das war einmal. Mittlerweile ist unser Alltag ein Testfeld, und Millionen Menschen sind Versuchsobjekte geworden – ohne davon das Geringste zu ahnen.

    Es ist ein seltsamer Name, unter dem sich eine Gruppe von Spitzenbeamten und Wissenschaftlern seit Monaten im deutschen Bundeskanzleramt trifft: Projektgruppe "Wirksam Regieren". Denn was die Damen und Herren dort besprechen, sind gerade keine neuen Gesetze und Vorgaben. Sie wollen die deutsche Bevölkerung noch viel effektiver steuern, als es eine offizielle Anordnung je könnte. Damit gibt die Bundesregierung grünes Licht für ein ganz neues Experimentierfeld – das Labor Deutschland mit 82 Millionen ahnungslosen Testpersonen.
    Labor: Deutschland [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #43
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    Gekaufte Medien, korrupte Politiker, waren die Grundlage für jeden Betrug, was mit Aids schon vor 30 Jahren begann. Gut finanziert von der EU in diesem Fall


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Undenkbar noch vor 15 Jahren, das man google, youtube, facebook, amazon in den Betrug so stark einbinden kann und wikipedia sowieso

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    hier ist die Zensurfabrik

    Soziale Medien beeinflussen das Weltgeschehen. Pro Minute entstehen 500 Stunden Videomaterial auf YouTube, 450.000 neue Tweets auf Twitter, 2,5 Millionen Posts auf Facebook. Doch wer entscheidet, was die Welt zu sehen bekommt? Auf den Philippinen arbeiten Zehntausende Content-Moderatoren, die Unmengen an Bildern sichten. Ihre Arbeit wirft Fragen von Zensur auf.
    Es gibt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Standort für Content-Moderation. Dort löschen Zehntausende Menschen im Auftrag der großen Silicon-Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos auf Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden an die Content-Moderatoren abgegeben. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie arbeiten, sind eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ganz hervorragend, das sogar Arte, diese Gehirnwäsche Methoden aufführt, das geht von Wahl Manipulation, bis zur Corona Zensur
    Geändert von navy (29.04.2021 um 19:37 Uhr)

  4. #44
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    Die Volksverarschung, mit den frei erfundenen Zahlen, Inzidenz Werten, das gibt es nur in Deutschland, mit den gefälschten Website, der WHO. RKI, JHU, wie es auch geplannt war. Eine berüchtigte Blödfrau, darf den Unfug verkaufen. Auch ihr schrieb ich mal die Fakten, das ihre Basis ist, gefälschte Websites, Alles hat Nichts mit Wissenschaft zu tun. Eine vollkommen vermurkste Frau, die Viren mathematisch berechnen will, was historischer Unfug ist. Jeder Verstand fehlt halt. Waterloo, für die PR Firmen, die Gehirnwäsche hatte nur am Anfang Erfolg, mit dem Klo Papier kaufen.

    Nichts fällt, das gehört zum Show PR Betrug, weil Weltweit überall die Lokale offen sind, es keinen Lockdowngibt, Nichts passiert
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Aber warum sinkt die 7-Tage-Inzidenz kontinuierlich?

    Laut Ansicht von Experten gibt es nicht den EINEN Grund für die Abnahme an Corona-Neuinfektionen. Vielmehr handelt es sich um eine Kombination verschiedener Umstände.

    Physikerin Viola Priesemann vom Max-Planck-Institut für Dynamik

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Pseudo-Infektion

    Die Regierenden begründen die Lockdowns mit irreführenden Zahlen, indem sie gesunde Menschen als infektiös klassifizieren.
    05.05.2021 von Reinhard Frankl, Rainer Roth, Tobias Weißert [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das ganze Betrugs Schauspiel und wie man Milliarden für Biowaffen Forschung, zum Fenster hinaus wirft ist einfach aufgeflogen. Man wollte sich als Retter feiern lassen, die EU, NATO retten und die Bundeswehr Kaspars, aber auch der Plan ging gründlich schief

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    von: Lydia Rosenfelder, Ralf Schuler und Peter Tiede veröffentlicht am
    05.05.2021 - 11:33 Uhr

    Die Regierung drückt bei Änderungen an ihrem umstrittenen Bundes-Lockdown aufs Tempo – aus Angst vor einer Klatsche des Verfassungsgerichts!

    Gestern beschloss das Kabinett, was ursprünglich erst Ende Mai kommen sollte: keine Kontaktverbote und Ausgangssperren mehr für Geimpfte und Genesene. Morgen stimmt der Bundestag ab, am Freitag der Bundesrat.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier steckt schon mehr Wahrheit drinnen, den mit einem erfundenen Wuhan Virus, kann man wohl kein Gericht überzeugen, was die von krimineller Energie getrieben Banden für die Pharma Industrie erfanden, ohne das je der angebliche Covid -19 Virus isoliert wurde, aber die gut bezahlten Volks Deppen, modellierten einfach dann Mutanten. Nennt man Wissenschaft in Deutschlanc

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Liegt wohl an dieser Wissenschaft, des Karl Lauterbach und Christian Drosten, die Wellen Surfer sind



    Veröffentlicht am 4. Mai 2021
    Geimpfte infizieren sich schon drei Wochen vor der Impfung nicht mehr!

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt hat er sämtliche Tassen aus dem Schrank entfernt:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Gut das Deutschland solche Wissenschaftler hat, und auch diese Leuchten der Weisheit, welche das [Links nur für registrierte Nutzer] Die Namen: die das Papier schrieben, Alles Politik Deppen, kein Mediziner dabei, noch ein Firmen Chef


    • Prof. Dr. Boris Augurzky, RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung: Eugen Münch Stiftung! Krankenhaus, Privatisierungs Krankenhaus Mafia, der übelsten Art:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    • Dr. Hubertus Bardt, Institut der Wirtschaft Köln
    • Prof. Dr. Heinz Bude, Uni Kassel
    • Roland Döhrn, RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung
    • Prof. Dr. Michael Hüther, Institut der Wirtschaft Köln
    • Otto Kölbl, Universität Lausanne
    • Dr. Maximilian Mayer, The University of Nottingham China (UNNC)Politologe
    • Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph M. Schmidt, RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung.

    *
    Reine Volksverarsche, wie [Links nur für registrierte Nutzer],interne email des RKI zeigt, ein [Links nur für registrierte Nutzer], weil deren System zusammen brach.

    Über die gekauften Volksdeppen, welche das Lockdown Papier, für das BMI schrieben. Da kann es keine Entschuldigung geben, was diese Leute organsierten ohne jede Qualifikation, mit den gekauften RKI Banden, ebenso keine richtigen Wissenschaftler, sondern Parteibuch Gestalten rund um Jens Spahn und SPD Banden. Geadelt erneut mit Bundesverdienst Orden, was nur Berufs Betrüger erhalten, wo man viel Geld machen kann

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]Die Planer des Lockdowns in Deutschland, bei der Planung in 2019. Zentrale Bedeutung für den Betrug, die CDU Frau: Hanna Katharina Müller, Leiterin des Referats “Politische Ordnungsmodelle und wehrhafte Demokratie”, taucht in 2020 als BDI Vertreterin auf mit vielen emails und Anweisungen. Da muss man schon fragen, wie blöde das BMI ist mit 8 Staatssekretären, Horst Seehofer mit einschlägiger Erfahrung rund um Pharma Betrug, auch der Ex-Gesundheits Minister Markus Söder, Alles bei dem Roche Betrug mit Tamiflu, dem Schweinegrippe Betrug dabei. Für Betrugs gibt es immer Bundesverdienst Kreuz seit Jahren. Meeting im Herbst 2019, um Befehle für den Betrug zu erhalten, direkt beim Aspen Institut.




    [Links nur für registrierte Nutzer][/QUOTE]
    Geändert von navy (05.05.2021 um 12:14 Uhr)

  5. #45
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    die Medien stellen ihre gefälschten Website und Zahlen Basis etwas um, wie ich im Strang mit Namen genau beschrieb, welche PR Firmen die Regierung bezahlt. Aktuell: Spiegel hat nun Null Verlinkung, die Süeddeutsche ist Hoffnunglos, Motor des Zahlen Betrug von Beginn an, als man gefälschte John Hopkins Uni, Websites benutzte und ohne Impressum, wie das RKI, Christian Drosten

    Aktuell, hier die neue Variante, wurde schon von anderen System Medien im November probiert. aus der TAZ, die aktuelle Zahlen Fälschungs Daten, des angeblichen RKI. Gut geschmierte [Links nur für registrierte Nutzer] wurden beauftrat, von Jens Spahn, Angela Merkel. Alles gut geplant, wie für Krieg in 2019 schon: Gehirnwäsche Programme der Lügen und Desinformation durch CIA, Pentagon, NATO wer halt dort im Aufsichtsrat sitzt, sagt Alles.

    Neue Variante, alte Hintermänner, die angebliche RKI Website, der Deutschen Medien! Impressum Null, der Betrug mit gefälschten RKI Website muss weiter gehen, wenn man keine ZAHLEN hat, aber Risko Gebiete hat. Wie Albanien zeigt, ist man Null Risiko Gebiet, wenn man ein wichtiges NATO Manöver läuft: [Links nur für registrierte Nutzer]:: Vorher vor Ostern: plötzlich Hochrisiko Gebiet: Erpessung von angeblicheln Corona Tests, Quarantäne Erpressung, der Deutschen Regierung

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    RKI COVID19
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]dann kommt diese Müll Firma, ohne einen Namen zu finden, ohne Impressum, eine an der Börse sogar notierte, Betrugs Firma, welche Investoren such, nur nicht das RKI, was die Deutschen Medien angeben.
    Amazon, Server, gehört ja zu deren Service, wo man Milliarden Profite macht. AMAZON, was Ratten anlockt, und man duldet, die nicht korrupten Anmeldungen, wo jeder Name fehlt Amazon, Server Service ist also Betrug, wenn nicht einmal ein Name registriert ist, wobei die Bahn, die IT Tussi, alle Bahn Daten, Stellwerke Server, an Cloud Amazon Server auslagerte, was jede Erpressung, und Bestechung ermöglicht. Keine Kontrolle, oder Vorsatz Betrug von Amazon, Beides extrem schlimm.

    United States Of America – Virginia – Ashburn – Amazon Technologies Inc.
    ASN United States Of America AS14618 AMAZON-AES, US (registered Nov 04, 2005)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #46
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.174

    Standard AW: "Nüützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Experti

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Pure Erpressung durch Politiker überall, hier ein weiteres Beispiel. oder in[Links nur für registrierte Nutzer] erpresst man NATO hörige Politiker die Russen Hilfe abzulehnen. Die Schweizer hatten nur wenige Einschränkungen, Weissrussland keine, und Nichts passierte, was vertuscht werden musste.
    Das Corona-Papier: ETH-Zürich kommt zu ähnlichen Ergebnissen
    Die Luzerner Zeitung enthüllt, wie auch in der Schweiz missliebige Studien zu den Folgen des Lockdowns heruntergespielt und politisch bekämpft wurden. Die ETH-Zürich kam darin zu dem Ergebnis, dass die Ansteckungsrate bereits vor dem Lockdown abflachte./ berregierungsrat Stephan Kohn aus dem Bundes-Innenministerium, dessen Corona-Papier am vergangenen Wochenende bekannt wurde, erhält jetzt indirekte Bestätigung aus der Schweiz.
    Zwei Studien der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) zeigen: Die Corona-Epidemie war schon am 21. März unter Kontrolle. Und einige Massnahmen hatten einen geringen Effekt. Die Zahlen bilden die Grundlage für eine Debatte über die Bilanz des Notregimes. „Ging der Bundesrat zu weit?" fragt die [Links nur für registrierte Nutzer]. Die Tamedia-Zeitungen erkannten die Brisanz am schnellsten und titelten bereits Anfang April: „Die Ansteckungsraten flachten bereits vor dem Lockdown ab“.
    Und auch in der Schweiz stieß die Enthüllung auf politischen Widerstand. Die Luzerner Zeitung beschreibt, wie nach der Veröffentlichung der ETH-Studien „etwas Seltsames“ geschah:
    Die ETH versuchte, die Schlagzeile wieder aus der Welt zu kriegen. Ein ETH-Sprecher tweetete: «Dieser Titel ist reisserisch, irreführend und falsch.»

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Solche Typen wie Du, sollte man beizeiten aus dem Verkehr ziehen. Woher rührt eigentlich dein Zwang hier im Dauerbetrieb eine Sensationsmeldung nach der Anderen auf [Links nur für registrierte Nutzer]-Niveau abzufeuern?

    Unterhalte dich doch einfach mal mit ein paar Stationsschwestern aus den Intensivstationen der Krankenhäuser - mal sehn, was die dazu sagen.
    Und ja - die 3.600.000 Corona Toten weltweit, waren bestimmt alles Hypochonder..

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  7. #47
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.440

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Wer es noch nicht weiß, es steht die Bundestagswahl vor der Tür !

    Da werden wie immer die "Leckerlis" verteilt...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  8. #48
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nüützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Experti

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Solche Typen wie Du, sollte man beizeiten aus dem Verkehr ziehen. Woher rührt eigentlich dein Zwang hier im Dauerbetrieb eine Sensationsmeldung nach der Anderen auf BILD-Niveau abzufeuern?

    Unterhalte dich doch einfach mal mit ein paar Stationsschwestern aus den Intensivstationen der Krankenhäuser - mal sehn, was die dazu sagen.
    Und ja - die 3.600.000 Corona Toten weltweit, waren bestimmt alles Hypochonder..

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    HAST DU EIGENTLICH NOCH EINEN Rest Verstand, mich mit dem Deppen Müll zu verarschen. Selbst die Krankenhäuser sind leer, vor einem Jahr und jetzt. Deshalb mussten soviele Krankenhäuser dicht machen. Intensiv Betten, wurden massiv abgebaut


    Das Organisierte Verbrechen arbeitet so, was die Tagesschau treibt, aber das machen die schon länger!

    Die Tagesshow, benennt als Quelle: von 23degrees.io ! die gefakte Quelle/Grafik angeblich: schon wieder: John Hopkins Uni - Biowaffen Abteilung des Pentagon. Nur führt der link zu einer gefälschten Website nicht zu John Hopkin Uni, deren Daten gefälscht sind was schon Lancet in den USA Anfang April 2020 berichtete. Quelle oft gebracht,von lancet, such sie Dir selber

    Blödsinns Quelle für ganz Dumme. die Zahlen kommen von gefälschten Website, die Krankenhäuser wissen Nichts davon. Tagesschau, war vor 20 Jahren schon für Lügen, Betrug, Fake News bekannt. das reicht für smartphone Deppen und facebook Wissenschaftler wie Christian Drosten.

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.882

    Standard AW: "Nüützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Experti

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    ...

    Und ja - die 3.600.000 Corona Toten weltweit, waren bestimmt alles Hypochonder..

    ...
    Wurde die Hypochondrie dieser 3.6 Millionen Verstorbenen auch mittels pcr-Test und überhöhten ct-Zyklen festgetellt
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #50
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.314

    Standard AW: "Nützliche Idiotin" im Pentagon, Geheimdienst NATO Apparat: "Alina Fichter" Fake Medien Expertin

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    ........................

    Wer es noch nicht weiß, es steht die Bundestagswahl vor der Tür !

    Da werden wie immer die "Leckerlis" verteilt...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Bundestags PR: Die Retter vor Corona werden sich mit Gehirnwäsche bejubeln lassen, wie es bei Kriegs Propanda üblich ist, wenn Regierende oft erfundene Gefahren abwenden. Da wird die PR Betrugs Maschine nochmal richtig Geld verdienen. System der Organisierten Kriminalität, um von ihren Verbrechen ab zulenkten. Geh diesmal nur total schief, denn die wahren Mächtigen, haben den Volldeppen, die Rote Karte gegeben in 2020. Die hätten die Show im April 2020 beenden müssen, nicht aber für Geschäfte,ständig Wellen und Mutanten erfinden. Deutschland ist Drittwelt Land, mit einer korrupten und kriminellen Regierung. Und dann die Wuhan Papiere für Lockdown, von den BMI Banden, dreister geht Verbrechen nicht mehr

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fake News? Laut BRD-Medien ist Trump "rassistisch"
    Von FloridaGerd im Forum Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 12:28
  2. Pentagon schlägt schwere Waffen für Nato-Ostflanke vor
    Von PanzerIV im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 06:28
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 21:21
  4. Lohnt sich Internet im Fernseh Apparat?
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 08:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 100

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben