+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 68

Thema: Es scheint vorbei....

  1. #41
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.013

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Lese doch mal die Beiträge des mathetes. Dann verstehst du auf was ich herauswill. Das könntest du dann auch mal würdigen.
    Du verbreitest Fakenews, Systemling.
    Die Mord- und Totschlagsrate unter den Orientalen ist unverändert.
    Nur die Berichterstattung ist anders, weil zurzeit die Coronasau durchs Dorf getrieben wird.
    Das gehirngewaschene BRD-Schaf deiner Sorte hat sich an die Umstände gewöhnt, und empfindet sie nicht mehr als außergewöhnlich und schrecklich.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  2. #42
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.05.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    141

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Die Flüchltinge werden durch das Kontaktverbot keine Annäherungsversuche an die indigen Völker Deutschlands unternehmen und vor allem sind die meisten in ihren Heimen - Corona sei Dank - unter Quarantäne...eigentlich wäre das jetzt der richtige Zeitpunkt die leeren Flugzeuge dafür zu nutzen um ratenweise die Migranten aus zu fliegen aus unserem angeblichen Corona Hotspot und Merkels Politik rückstandsfrei zu entsorgen.....

    Eines habe ich gelernt - seit Corona wissen wir wie sehr Grenzen schliessen gut funktionieren und wir sollten bei auser-europäischen Reisen die VISA Pflicht plus Gesundheitszeugnis Pflicht für nicht EU Bürger einführen wenn die nach Europa einreisen und vor allem HÄNDE WEG VON CHINA...dieses Land hat in der welt verkakt und sollte mit ewigen Hausverbot / Weltverbot belegt werden.

  3. #43
    GESCHAFFT!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.039

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Du informierst Dich ja auch nur einseitig bei der Lügenpresse ! Von heute:
    PI/PZ-News..... Naja.

    Ich denke, ich bin soweit mit der Lügenpresse auf der sicheren Seite.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #44
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.013

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    PI/PZ-News..... Naja.

    Ich denke, ich bin soweit mit der Lügenpresse auf der sicheren Seite.
    Natürlich, du glaubst ja auch, dass Flüchtlinge andauernd Geld finden, und das in der nächsten Polizeistation abgeben.
    Und dass die sich massenhaft zum Ernteeinsatz gemeldet haben, weil sie der BRD so unendlich dankbar sind.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  5. #45
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.416

    Standard AW: Es scheint vorbei....


  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    22.961

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Zunächst mal für die obige poetische Einlage: Wow!

    Und grundsätzlich kann es ja durchaus sein, dass vor ca. 3 bis 4 Jahren in den geheimen Kommandozentralen und Ausbildungslagern der Terror-Islamisten ein Rundschreiben umgegangen ist, wonach die Terrorwelle unverzüglich einzustellen sei. Über Gründe kann durchaus spekuliert werden. US-Analysten gehen davon aus, dass Al-Kaida und Konsorten das Geld ausgegangen sei und sie ohne ihre Führer wie Bin Laden oder Bagdadi nicht mehr ihre gefürchtete Schlagkraft entwickeln können.
    Das Abebben der Fickificki-Welle hingegen kann auch mit dem Kontaktverbot zusammenhängen. Hier gilt es weiterhin ein Auge drauf zu haben!
    Der Stopp der Messermord-Welle schließlich wird wohl mehr damit zu haben, dass die Journalisten in den letzten Monaten mehr zu tun haben. Wenn der Corona-Hype sich legt, könnte das Messern wieder losgehen. Hier könnte es sich also um die Ruhe VOR dem Sturm handeln. Wenn der Himmel langsam zuzieht, es grau wird, das Vögelzwitschern aufhört und sich eine merkwürdige Melancholie über die Natur breitmacht...
    Du sagst es: Zyklen, Runden. Es kann immer wieder vorbei sein - für eine Weile, aber wenn etwas zu still ist, wird es eines Tages zu "laut" - und dann.....oweh, oha....

  7. #47
    DR 2.0 statt DDR 2.0 Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.457

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Soll das etwas als Rechtfertigung für die Flutung von Deutschland dienen ? Während Corona ist natürlich alles runtergefahren worden. Logischerweise wird auch das Leben der Asylanten runtergefahren. Sehr wahrscheinlich dürfen sie das Camp gar nicht verlassen. Wie soll da etwas passieren ?

    Warte mal ab bis sich alles wieder normalisiert hat. Dann werden auch wieder die Messermorde und Vergewaltigungen zunehmen. Garantiert !
    Vor allem werden sich die deutschen Schlampen umgehend wieder den Zudringlingen andienen.
    Der GROSSE AUSTAUSCH ist der moderne Völkermord:
    Stufe 1: Geburtenreduzierung
    Stufe 2: Besiedlung per Massenmigration


    Heimatforum

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.610

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von Registrierter Beitrag anzeigen
    Vor allem werden sich die deutschen Schlampen umgehend wieder den Zudringlingen andienen.

    Ja, deutsche Schlampen ist der richtige Ausdruck. Es sind meistens Frauen, die ungebildet sind und häufig keinen Job haben, weil sie mit 18 schon einen Braten in der Röhre haben, häufig von so einem Asyl-Bastard.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Du sagst es: Zyklen, Runden. Es kann immer wieder vorbei sein - für eine Weile, aber wenn etwas zu still ist, wird es eines Tages zu "laut" - und dann.....oweh, oha....
    Ebent!

  10. #50
    GESCHAFFT!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.039

    Standard AW: Es scheint vorbei....

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ja, deutsche Schlampen ist der richtige Ausdruck. Es sind meistens Frauen, die ungebildet sind und häufig keinen Job haben, weil sie mit 18 schon einen Braten in der Röhre haben, häufig von so einem Asyl-Bastard.
    Schlampen - ja.
    Aber mit ungebildet und keinen Job liegst du nicht in allen Fällen richtig.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wahlergebnis in Bremerhaven scheint manipuliert!
    Von MANFREDM im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 09:08
  2. Schwarz-Rot scheint möglich zu werden.
    Von Hydrant im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 06:34
  3. Scheint blöd zu laufen
    Von berty im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 18:31
  4. Die USA scheint lernresistent..
    Von franek im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 17:59
  5. Merkel scheint nur für die EU zu sparen
    Von Tomsax im Forum Deutschland
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 21:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 144

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben