+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 98

Thema: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

  1. #21
    GESCHAFFT!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.051

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Sorry, musste dir jetzt ein Dislike geben. Aber die 10.000 geht mir einfach nur noch auf'n Sack!
    Wieso? Ist auch etwas hochgegriffen. 1-2000 ist realistisch.

    By the Way:
    Das RKI meldet weniger als 10.000 Infizierte!!!!!!!!!!!!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #22
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.383

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Der Mann und die Familie dürften in der Szene bekannt sein. Wäre doch mal ein guter Anlass, über all das nachzudenken, was man so mit sich rumschleppt und was einem doch nur den Tag versaut.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wurde die Legende ueberprueft? Der Nachname " Black " passt
    nicht zu Rassistenklans. Die Nachnamen White oder Brown schon!
    Aber was solls! Es geht ja noch schlimmer.
    Es gibt Rassisten aus der Ostmark, die tragen den Nachnamen
    " Schwarzneger " oder englisch "Blacknigger ".



    Bildquelle:

    Arnold Schwarzenegger - Training, Ernährung und Motivation der Bodybuilding-Legende

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von ABAS (23.05.2020 um 18:07 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  3. #23
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    David Duke kenne ich. Den Rest, nie gehört.
    Während deine große Liebe Assad Muslimbruder aufgrund ihrer Gesinnung ermorden lässt, ist nach Ansicht von David Duke, dem ehemaligen Grand Wizzard des KKK, die Kopftuchtröte und Lobbyistin der MB, Ilhan Omar, die wichtigste Abgeordnete im amerikanischen Kongress. Sawsan Chebli wäre so stolz. Anscheinend sind westliche Christen nicht anders als die Staatssekretärin für Dingsbums. Wenn Assad das mitbekommt.

    Mehr Assad wagen und weniger David Duke.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #24
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.448

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    Während deine große Liebe Assad Muslimbruder aufgrund ihrer Gesinnung ermorden lässt, ist nach Ansicht von David Duke, dem ehemaligen Grand Wizzard des KKK, die Kopftuchtröte und Lobbyistin der MB, Ilhan Omar, die wichtigste Abgeordnete im amerikanischen Kongress. Sawsan Chebli wäre so stolz. Anscheinend sind westliche Christen nicht anders als die Staatssekretärin für Dingsbums. Wenn Assad das mitbekommt.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja, von amerikanischen Rechten halte ich mich eher zurück. Das Land dort gehört ja den Indianern. Bin daher ja eher auf Donnies Seite.

    Ich vertraue dem Plan von Q (auch wenn er am Ende scheitert)! Und der ist ja gegen sie.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.629

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Sorry, musste dir jetzt ein Dislike geben. Aber die 10.000 geht mir einfach nur noch auf'n Sack!

    Einfach nur zu schreiben, es geht dir auf´n Sack ist mehr als mager. Eine Begründung wäre für eine rote Laterne angebracht.

    War die Summe zu hoch ?
    War die Summe zu niedrig ?

    Außerdem stammt dieser Fake nicht von mir, sondern stand in der Presse und wurde in den Sozialen Netzwerken verbreitet, ausgedacht von Bild, Merkel und ihre Speichellecker.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  6. #26
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.321

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Wer sich mit dem Thema "Rassismus" beschäftigt sollte auch mal einen Ausflug ins Thema Loxismus machen.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  7. #27
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.448

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Gibt es auch seriöse Quellen dafür?
    Oder müssen wir davon ausgehen, dass es sich um ein SPIEGEL-typisches Lügenmärchen handelt?
    Klingt mir auch zu fantastisch. Rechter Adel trifft Juden und wird bekehrt. Jetzt missioniert er westliche Werte.

    Und wenn er nicht gestorben ist, dann ………………..

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    23.258

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Der Mann und die Familie dürften in der Szene bekannt sein. Wäre doch mal ein guter Anlass, über all das nachzudenken, was man so mit sich rumschleppt und was einem doch nur den Tag versaut.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich wurde als Rasse geboren. Weiss, christliche Werte. Ich schleppe nichts mit mir rum. Gut; dieses Deutschland verändert sich; ich trage dem Rechnung, indem ich immer mehr nicht mehr in diesem Deutschland wohne, in dem sich die Rassen so verändern, dass ich mich nicht mehr heimisch fühle. Die Erde ist gross.

  9. #29
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    1.923

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wieso? Ist auch etwas hochgegriffen. 1-2000 ist realistisch.

    By the Way:
    Das RKI meldet weniger als 10.000 Infizierte!!!!!!!!!!!!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich mache doch bei dir keine Ausnahme.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.488

    Standard AW: Rassismus - eine Umkehr ist möglich

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ach du lieber Himmel. Muss man jetzt schon Rassisten aus Übersee aus der Tasche ziehen? Haben wir keine eigenen?
    Kein Rassist ist illegal. Und jeder anstaendige Mensch ist einer, sorgt ja schliesslich fuer seine Familie dem Kern seiner Rasse.
    Wahrheit Macht Frei!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Maas-Männchens Täter-Opfer-Umkehr
    Von Panier im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 21:15
  2. Ist eine Revolution nur GEGEN das Establishment möglich?
    Von derfreiegeist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 18:58
  3. Rassismus ist eine Krankheit
    Von RedSkin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 321
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 12:09
  4. Unser täglich Rassismus gib uns heute...
    Von Polemi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 11:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 150

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben