+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 176

Thema: Dietzenbach: Randalierer werfen mit Steinen

  1. #91
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.052

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Der hessische Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Engelbert Mesarec, spricht im hessenschau-Interview darüber, ob es in Dietzenbach Versäumnisse gegeben hat. Er hat einige Forderungen an Politik und Gesellschaft.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die gesamte Sendung:
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  2. #92
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.295

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, wenn die Polizei endlich wieder zu relevanten Straftaten gerufen wird, und nicht mehr ältere Bürger von Parkbänken vertreiben darf.
    und nicht mehr ältere Bürger von Parkbänken vertreiben darf

    In meinem Heimatstädtchen war das in den letzten Wochen ihre Hauptaufgabe, aber nur an manchen Plätzen
    Einige kennen mich - viele können mich.

  3. #93
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.295

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, wenn die Polizei endlich wieder zu relevanten Straftaten gerufen wird, und nicht mehr ältere Bürger von Parkbänken vertreiben darf.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In Göttingen waren leider alle Ordnungshüter auf einem Betriebsausflug
    Einige kennen mich - viele können mich.

  4. #94
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.206

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Der hessische Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Engelbert Mesarec, spricht im hessenschau-Interview darüber, ob es in Dietzenbach Versäumnisse gegeben hat. Er hat einige Forderungen an Politik und Gesellschaft.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die gesamte Sendung:
    Die Hauptursache (Kanaken) wurde leider nicht angesprochen.

  5. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.693

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Die Hauptursache (Kanaken) wurde leider nicht angesprochen.
    In anderen Ländern heißen die Problemviertel "banlieues", "favellas" oder "slums".
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #96
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    In anderen Ländern heißen die Problemviertel "banlieues", "favellas" oder "slums".
    Super das sich diese auch in der BRD etabliert haben. Die Problemviertel. Da freut man sich drüber. Über die Veränderung, Bereicherung...

  7. #97
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    24.646

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Super das sich diese auch in der BRD etabliert haben. Die Problemviertel. Da freut man sich drüber. Über die Veränderung, Bereicherung...
    Ganz einfaches Rezept, um das zu erreichen.

    1. Steuern erhöhen, erhöhen
    2. Bürokratie aufbauen, immer weiter aufbauen.
    3. Schulbildung vernachlässigen

    Der "Rest" ergibt sich von ganz alleine:
    Proruktionsbetriebe machen hierzulande "zu"
    Dadurch sinken die Anzahl Arbeitsplätze und die Steuereinnahmen
    Dadurch spart man am Rentensystem, am Sozialsystem - der Geburtenmangel verschärft sich
    Das macht das Land für intelligente unattraktiv. Es kommen keine gutausgebildeten hierher, und alles, was kann, geht in andere Länder.

    Die nun fehlenden Einwohner importiert man mit "anderen" Leuten, mit denen man jetzt die Probleme hat. Etwa 25 Millionen wurden ausgetauscht - bis jetzt. Wie, wohl, gehts weiter?

  8. #98
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.321

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Der hessische Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Engelbert Mesarec, spricht im hessenschau-Interview darüber, ob es in Dietzenbach Versäumnisse gegeben hat. Er hat einige Forderungen an Politik und Gesellschaft.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die gesamte Sendung:
    Einfach mal so bei Minute 3:40 angefangen, das Wort "gesamtgesellschaftlich" gehört und sofort wieder abgestellt.

  9. #99
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.311

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Einfach mal so bei Minute 3:40 angefangen, das Wort "gesamtgesellschaftlich" gehört und sofort wieder abgestellt.
    Versuche den Bericht einmal auszuhalten. Es lohnt sich. Die Realität abstellen ist auf Dauer keine Lösung.
    Die hessenschau ist immer wieder ein Hingucker.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #100
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    8.324

    Standard AW: Diezenbach: Randalierer werfen mit Steinen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Versuche den Bericht einmal auszuhalten. Es lohnt sich. Die Realität abstellen ist auf Dauer keine Lösung.
    Die hessenschau ist immer wieder ein Hingucker.
    Danke schonmal vorab für die Empfehlung, ist notiert.
    Im Zweifel deiner Einschätzung nach dann also eher hessenschau oder doch lieber Chronos, Phantomias, Finch, schlaufix, Daggu, Kurti und Veruschka?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Juden werfen mit Steinen
    Von Liba im Forum Deutschland
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 08:48
  2. Dietzenbach ist überall!
    Von bernhard44 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 390
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 08:33
  3. Dietzenbach - Vandalismus
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 08:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 159

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben