+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Die Katwarn-App!

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.648

    Standard AW: Die Katwarn-App!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Guten Morgen werte Forenschwager_innen

    Auf dieses Thema bin ich durch Mod haspelbein gekommen.
    Er beschrieb heute Nacht in einem Beitrag wie durch ein lokales Warn- und Informationssystem Bürger vor Unbil jeglicher Art gewarnt werden können.

    Ich bin mir sicher, daß viele gar nicht wissen, daß es solch ein lokales Warn- und Informationssystem auch in der BRD gibt.
    Es nennt sich Katwarn und wurde entwickelt vom Fraunhofer-Institut im Auftrag der Versicherer.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es kann warnen vor Bränden, schweren Unwettern oder sonstigen(!?) Gefahrenlagen in der jeweiligen Region. Ich finde das eine dufte Sache. Mitunter warnt es auch vor schweren Ausschreitungen in die man nicht hineingeraten möchte, oder kommenden Plünderungen, Terroranschläge, aufkeimende Bürgerkriege und ausländischen Messerstechereien.

    Leider ist mein Handy ziemlich schrottig. Vielleicht habe ich demnächst ein neues. Ich denke, ich lade mir das herunter.



    Kann es sein, daß Du evtl. auch zu den Usern gehörst, die nach Navigation auch gerne mal in einen U-bahn Tunnel fahren oder vielleicht sogar in den Main platschen, weil die Navigation es so empfohlen hat ?


    Ich brauche so etwas nicht. Weil man vorher gewarnt wird. Wenn ich schon Menschenansammlungen sehe, fahre ich schon vorher über eine Querstraße ab. Ich fahre da gar nicht erst rein. Wenn ich am Vortag vor einem Sturm gewarnt werde, fahre ich gar kein Auto an diesem Tag. Wenn ein großes Feuer ausbricht, fahre ich auch nicht bis zu den Flammen vor. Wenn Plündereien passieren, fahre ich auch nicht mit dem Auto direkt vor das Kaufhaus, wo es gerade passiert. Bin ja schließlich nicht Laufbehindert. Ich gehöre zu denen, die auf einem Supermarktparkplatz sogar in der hintersten Ecke parken, wo keine Autos stehen. Weil ich nicht von anderen Autos beim einladen behindert werden möchte. Ein paar meter laufen tut jedem ganz gut.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  2. #12
    Schlafmichel! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.170

    Standard AW: Die Katwarn-App!

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Kann es sein, daß Du evtl. auch zu den Usern gehörst, die nach Navigation auch gerne mal in einen U-bahn Tunnel fahren oder vielleicht sogar in den Main platschen, weil die Navigation es einem so vorgeschrieben hat ?


    Ich brauche so etwas nicht. Weil man vorher gewarnt wird. Wenn ich schon Menschenansammlungen sehe, fahre ich schon vorher über eine Querstraße ab. Ich fahre da gar nicht erst rein. Wenn ich am Vortag vor einem Sturm gewarnt werde, fahre ich gar kein Auto an diesem Tag. Wenn ein großes Feuer ausbricht, fahre ich auch nicht bis zu den Flammen vor. Wenn Plündereien passieren, fahre ich auch nicht mit dem Auto direkt vor das Kaufhaus, wo es gerade passiert. Bin ja schließlich nicht Laufbehindert. Ich gehöre zu denen, die auf einem Supermarktparkplatz sogar in der hintersten Ecke parken, wo keine Autos stehen. Weil ich nicht von anderen Autos beim einladen behindert werden möchte. Ein paar meter laufen tut jedem ganz gut.
    Dein Beitrag ist schon gut und richtig.
    Aber es würde mir wenger als Navi dienen. Denn ich habe z.Zt. kein KFZ. Sondern mehr als Warn- und Info-App für den Stadtbereich.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 32

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben