Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Scholz

    0 0%
  • Mützenich

    1 6,67%
  • AKK

    0 0%
  • Laschet

    1 6,67%
  • Söder

    3 20,00%
  • Merz

    0 0%
  • Höcke

    10 66,67%
  • Kalbitz

    0 0%
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 64

Thema: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.803

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Der wird gar nichts machen. Er wird weiter Ausländer ins Land holen. Einzig während des Wahlkampfes wird der das kritisieren. Später macht er dann die Merkel. CDU/CSU sind Volksverräter.


    Die CDU sind Volksverräter, das ist eindeutig.
    Die CSU waren eigentlich von Anfang an gegen die Asylpolitik von Merkel. Seehofer wollte eigentlich die Merkel sogar vor ein Gericht zerren. Er, bzw die CSU haben es dann schließlich nicht gemacht. Warum ? Er will auf die alten Tage keinen Rausschmiß mehr riskieren, damit er die volle Pension erhält. Lieber die letzten Tage vor seiner Rente eine Analraupe imitieren, als alles zu verlieren.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  2. #12
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.047

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Die CDU sind Volksverräter, das ist eindeutig.
    Die CSU waren eigentlich von Anfang an gegen die Asylpolitik von Merkel. Seehofer wollte eigentlich die Merkel sogar vor ein Gericht zerren. Er, bzw die CSU haben es dann schließlich nicht gemacht. Warum ? Er will auf die alten Tage keinen Rausschmiß mehr riskieren, damit er die volle Pension erhält. Lieber die letzten Tage vor seiner Rente eine Analraupe imitieren, als alles zu verlieren.
    Das kannst Du vergessen. Die CSU ist genauso wie die CDU.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    1.483

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Bartsch - ein straff durch die Honecker-Junta und in der Sowjetunion sozialisierter linker Parteisoldat von SED 1.0 und 2.0. Der soll einfach seine Klappe halten, zumal bei dem Müll, den diese politischen Geisterfahrer in der letzten Zeit so rausgeblarrt haben. Er mag ja ein Spezl der Geschwister Fürchterlich und da insbesondere von Schwester Saskia sein und sich meinetwegen auch mit der neuerdings ins Gespräch gebrachten Klappmütze aus Köln prima verstehen. Aber maßgeblich muss dieses Gequatsche ja nun wirklich nicht sein. Ob man die CDU/CSU und Söder nun mag steht ja auf einem anderen Blatt.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.510

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Kanzler mehr nach Merkel..... Nie mehr.
    Wer braucht eigentlich so eine Witzfigur? Es geht auch ohne.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.716

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    So einen Strang gab es doch schon. Und die Umfrage ist von welchem Kanzlerbüro?

    Günter Deckert soll Kanzler werden. Er ist parteilos.

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.716

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Den muss man einfach mögen. Er liebt auch "Sachdiskussionen". Und er kann Linke nicht ab.

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.196

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    So einen Strang gab es doch schon. Und die Umfrage ist von welchem Kanzlerbüro?

    Günter Deckert soll Kanzler werden. Er ist parteilos.
    Dann schlage ich Holger Apfel vor.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.716

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Dann schlage ich Holger Apfel vor.
    Echt? Die kleine Nazisau? Ausserdem ist der doch ein Popieker?

  10. #20
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.047

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Den muss man einfach mögen. Er liebt auch "Sachdiskussionen". Und er kann Linke nicht ab.
    Kommt der nicht aus Mecklenburg-Vorpolen, wo sein CDU Landesverband eine SED-Frau zur Verfassungsrichterin gewählt hat ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Fall Gedeon - Was soll mit Höcke werden?
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:17
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 10:22
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 14:08
  4. Deutsche Post Buchhaltung soll nach Osteuropa verlagert werden
    Von Hofer im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 19:39
  5. Wer soll Kanzler-Kandidat der CDU/CSU werden?
    Von Edmund im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 19:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 80

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben