+ Auf Thema antworten
Seite 37 von 38 ErsteErste ... 27 33 34 35 36 37 38 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 371

Thema: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

  1. #361
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.809

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Ja, das waren Terroristen... Aber dieser Herr war weder eine Bedrohung für die Polizisten noch ein Antifa-Angehöriger.
    Egal, Donald soll behaupten was er will und noch mehr Öl ins Feuer giessen, im November wird er hoffentlich die Quittung dafür erhalten.
    Der alte Mann wurde nur geschubst, wie dumm muss man sein etwas zu machen wo zu man aus Altersgründen nicht mehr in der Lage ist.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  2. #362
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    (..)wie dumm muss man sein etwas zu machen wo zu man aus Altersgründen nicht mehr in der Lage ist.
    Auf den Hinterkopf fallen?

  3. #363
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.809

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Auf den Hinterkopf fallen?
    Auf den Hinterkopf fallen wollen.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  4. #364
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Auf den Hinterkopf fallen wollen.
    Jetzt wird’s lächerlich...

  5. #365
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.693

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Jetzt wird’s lächerlich...
    Das ist hier ein Debattierclub...der lebt von Wortspielen...von Ironie und Sarkasmus...bist Du eventuell ein langweiliger Sauertopf!?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #366
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    888

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    >> Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Und bitte, in einem nächsten Schritt, sollten dann auch Staaten als Terrorstaaten klassifiziert werden, welche solche gewalt- u. terrornahen Antifa-Organisationen auch noch finanzieren, um mit deren Gewalt- u. Terrorhilfe dann den politischen bürgerlichen Gegner auch mal ggf. etwas effektiver von seinen Zielen „abdrängen“ zu können.

    Ganz besonders DLand gehört dann ganz oben auf eine solche Terrorstaaten-Liste, ist die gesamte rot-grüne Regime-„Herrlichkeit“ doch in einer ganz besonderen Weise ausschließlich nur das Ergebnis von so einer systematischen Zusammenarbeit zwischen linker Politik und linker Gewalt und linkem Terror (die/der sich dann eben nur etwas auf grün schminkte).

    Um es mal mit den Worten der Mitbegründerin der Grünen, Jutta Ditfurth („[Die Topterroristin] Ulricke Meinhof war die große Schwester der 68iger“) zu sagen: Die Grünen sind einfach nur die nur etwas kleineren Terroristengeschwister innerhalb der RAF-Familie, in der alle natürlich die grundsätzlich gleichen Zielsetzungen haben. Nämlich heute dann einfach mittels eines faktisch beliebig missbrauchbaren Vorwandsthemas „Umweltschutz“, per also immer extra grenzenlosen Übertreibungen auf diesem Sektor, die ewig linksextremistisch angestrebte Demokratieausschaltung doch noch zu realisieren...

    KEINER auf diesem Planeten sollte sich also von so einer Hochburg an linker Demokratieausschalterei dann gerade auch in Sachen Demokratie noch irgendetwas sagen lassen! Von einem Land, in dem heute diesbezüglich ohnehin schon längst nur noch mehr die linksextremen Terroristen- und Diktatur-Geister von E.Honecker und Baader & Meinhof regieren. DLand ist heute faktisch selbst nur noch mehr eine Vorführbühne für eine heimtückischste linke Demokratieausschalterei gewordne und dementsprechend sollte sich auch ein jeder nicht-Linke auf der Welt davon angesprochen und bedroht fühlen und darauf auch entsprechend reagieren dürfen, sprich: DLand einfach auch als eine eben solche aller exemplarischste Vorführbühne für Demokratiebeseitigung abhandeln bzw. selbst angreifen dürfen... (wenn er nicht von genau eben solchen übelsten linken DLand-Geistern morgen dann auch selbst in seinem eigenen Land angegriffen werden will).

  7. #367
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.959

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Er erschoss einen Demonstranten
    Antifa-Anhänger bei Festnahme von US-Polizei getötet



    04.09.2020 - 13:10 Uhr Seine Bluttat gestand er in einem Interview!
    Portland – „Ich hatte keine Wahl“, so rechtfertigte Antifa-Anhänger Michael Forest Reinoehl (†48) seine tödlichen Schüsse auf einen Demonstranten im US-Magazin „Vice“.



    Aaron „Jay“ Danielson (†39) wurde von Michael Forest Reinoehl erschossen
    Foto: / AP Photo / dpa

    ▶︎ In der Nacht auf Sonntag tötete Reinoehl den Trump-Anhänger Aaron „Jay“ Danielson (39). Nach einer Demonstration war es zu Zusammenstößen zwischen Linken und Rechten gekommen.
    Auch der US-Präsident wurde auf den Fall aufmerksam, schrieb auf [Links nur für registrierte Nutzer]: „Ruhe in Frieden, Jay!“
    ###
    Die genauen Umstände, warum die tödlichen Schüsse abgegeben wurden, sind noch unklar. „Als sie versuchten, ihn festzunehmen, kam es zu Schüssen“, sagte ein Polizeisprecher der „[Links nur für registrierte Nutzer]“. Vier Strafverfolgungsbeamte hätten ihre Waffen abgefeuert.


    weiter auf: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #368
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    6.118

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Ich hoffe Trump gewinnt im November die Wahlen, denn dann würde in der BRD die Hysterie ausbrechen.
    Die BRD/EU hat wirklich von Seiten der USA und Russland harte Sanktionen und Boykotte verdient , wegen Unterstützung terroristischer und umstürzlerischer Vereine und NGOs weltweit.


    Zitat Zitat von JensF Beitrag anzeigen
    >> Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Und bitte, in einem nächsten Schritt, sollten dann auch Staaten als Terrorstaaten klassifiziert werden, welche solche gewalt- u. terrornahen Antifa-Organisationen auch noch finanzieren, um mit deren Gewalt- u. Terrorhilfe dann den politischen bürgerlichen Gegner auch mal ggf. etwas effektiver von seinen Zielen „abdrängen“ zu können.

    Ganz besonders DLand gehört dann ganz oben auf eine solche Terrorstaaten-Liste, ist die gesamte rot-grüne Regime-„Herrlichkeit“ doch in einer ganz besonderen Weise ausschließlich nur das Ergebnis von so einer systematischen Zusammenarbeit zwischen linker Politik und linker Gewalt und linkem Terror (die/der sich dann eben nur etwas auf grün schminkte).

    Um es mal mit den Worten der Mitbegründerin der Grünen, Jutta Ditfurth („[Die Topterroristin] Ulricke Meinhof war die große Schwester der 68iger“) zu sagen: Die Grünen sind einfach nur die nur etwas kleineren Terroristengeschwister innerhalb der RAF-Familie, in der alle natürlich die grundsätzlich gleichen Zielsetzungen haben. Nämlich heute dann einfach mittels eines faktisch beliebig missbrauchbaren Vorwandsthemas „Umweltschutz“, per also immer extra grenzenlosen Übertreibungen auf diesem Sektor, die ewig linksextremistisch angestrebte Demokratieausschaltung doch noch zu realisieren...

    KEINER auf diesem Planeten sollte sich also von so einer Hochburg an linker Demokratieausschalterei dann gerade auch in Sachen Demokratie noch irgendetwas sagen lassen! Von einem Land, in dem heute diesbezüglich ohnehin schon längst nur noch mehr die linksextremen Terroristen- und Diktatur-Geister von E.Honecker und Baader & Meinhof regieren. DLand ist heute faktisch selbst nur noch mehr eine Vorführbühne für eine heimtückischste linke Demokratieausschalterei gewordne und dementsprechend sollte sich auch ein jeder nicht-Linke auf der Welt davon angesprochen und bedroht fühlen und darauf auch entsprechend reagieren dürfen, sprich: DLand einfach auch als eine eben solche aller exemplarischste Vorführbühne für Demokratiebeseitigung abhandeln bzw. selbst angreifen dürfen... (wenn er nicht von genau eben solchen übelsten linken DLand-Geistern morgen dann auch selbst in seinem eigenen Land angegriffen werden will).
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell

  9. #369
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.409

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Die schwarzen hat JO Bidren, die Angela Merkel Bande verloren in den USA, die konnten nur Kriminelle anheuern für ihr übliches Theater, mit AntiFA und Black Live Matter, SPD Politik hatl

    Demokratischer Abgeordneter hält flammende Rede für Trump (mit Video
    27/08/2020 07:50:00 Editor


    Ein Abgeordneter der amerikanischen Demokraten hat bei einer Rede seine Partei für ihre Betrügereien angeprangert.

    Vernon Jones ist ein amerikanischer demokratischer Politiker aus dem US-Bundesstaat Georgia. Jones war von 2001 bis 2009 Chief Executive Officer von DeKalb County, Georgia, und von 1993 bis 2001 im Repräsentantenhaus von Georgia. Bei einer Rede sagte er: "Die Demokratische Partei will nicht, dass Schwarze ihre geistige Plantage verlassen.Wir sind seit Jahrzehnten und Generationen gezwungen, dort zu sein, aber ich habe Neuigkeiten für Joe Biden: Wir sind frei, wir sind freie Menschen mit einem freien Geist, und ich bin Teil eines grossen und wachsenden Segments der schwarzen Gemeinschaft, die unabhängige Denker sind, und wir glauben, dass Donald Trump der Präsident ist, den Amerika braucht, um uns vorwärts zu führen.

    Jones beschuldigte auch Präsidentschaftskandidat Joe Biden, dass dieser seit 47 Jahren "nur redet und nichts tut". Danach zählte Jones nur einige erstaunliche Dinge auf, die Präsident Trump getan hat, um der schwarzen Gemeinde zu helfen.

    "Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass die Stimmen der Schwarzen wacher und lauter denn je werden", sagte Vernon Jones.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das kriminelle Enterprise, der SPD und Angela Merkel, wird die nächste Ohrfeige erhalten.

  10. #370
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.840

    Standard AW: Trump will Antifa als Terrororganisation einstufen und verbieten lassen!!!

    Wer mit Feuer spielt !

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antifa Terrororganisation
    Von Chandra im Forum Innenpolitik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.12.2018, 23:21
  2. Moslem will Oktoberfest verbieten lassen
    Von Freiheitsbote im Forum Deutschland
    Antworten: 333
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 18:37
  3. Wowereit will die NPD unbedingt verbieten lassen
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 17:36
  4. Brüssel will Weihnachtsdekoration verbieten lassen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 198

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben