+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 32 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 312

Thema: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

  1. #11
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.532

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Vielleicht wirst du ja etwas weiser und klüger.
    Einigen wir uns auf: mild. Ausserdem musst du ja auch mal richtig liegen...
    Melden Sie Subversive!

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.486

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Das ich mal was finden würde, in dem ich ausgerechnet dir zustimmen würde? Sowas passiert mir in letzter Zeit öfter, ich werde scheinbar milde oder sowas.
    Habe ich auch schon gehabt, bei der Homopropaganda ist er ebenfalls ganz vernünftig. Schäm dich also nicht. ;-)

  3. #13
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.551

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Das ich mal was finden würde, in dem ich ausgerechnet dir zustimmen würde? Sowas passiert mir in letzter Zeit öfter, ich werde scheinbar milde oder sowas.
    Wird eher daran liegen, dass auch blinde Hühner ab und an einen Korn finden.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  4. #14
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.140

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Angesichts der "Bildung" und der Persönlichkeit des jungen Mannes komme ich zum Schluss, dass er in die Pharmaindustrie gehen sollte. Als Versuchstier.

    Warum niedliche Hoppelhäschen und zuckersüße Mäuse opfern, wenn man stattdessen Idioten sozialverträglich entsorgen kann?
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    728

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Für Jobs die keiner braucht und die im großen und ganzen von der Allgmeinheit getragen werden, weil sie einfach nicht Wertschöpfend sind, sieht es im Moment eben schlecht aus. In den letzten Monaten ist ja ob der Begriff "Systemrelevant" gefallen und solche Jobs sind es dann eben nicht. Mit seinem Abschluss hat er sich eben nicht das anrecht auf einen gut bezahlten Job erworben. Ist eben nen billiger Bachelor bzw. Master of Arts, der NC-Frei studiert werden kann. Von denen gibts wahrscheinlich genau so viele wie von BWLern.

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.185

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das mit den Austauschstudenten kann ich nachvollziehen, das ist eine blöde Situation für die. Ich habe eine ähnlich Situation mit einer italienischen Praktikantin, die im März angefangen hat.

    Aber ich kenne mehrere Leute persönlich, die ihre regulären Jobs verloren haben und sich eben genau als Teilzeit-Pizzafahrer über Wasser halten. Hatten die auch anders geplant. Ist aber so.
    Mit Fremdsprachenkenntnissen kann er Steward auf einem Kreuzfahrtschiff werden, Fremdenführer oder Kneipenwirt auf Mallorca...halt "irgendwas mit Menschen".
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  7. #17
    Kanzler für Deutschland ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.952

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Er kann ja Politiker werden...
    Das Beste, was man machen kann.
    Am besten den ganzen Tag Gutmenschenscheiße quatschen, mahnen, warnen, fordern.
    Und sich fürstlich vom Steuerdepp dafür bezahlen lassen.

    Der Außenminister absolviert ein unfassbares Tagespensum. Er mahnt, warnt, fordert, hebt auf, äußert Verständnis, erklärt sich solidarisch oder äußert sein Mitgefühl – und das praktisch ununterbrochen, manchmal mehrmals pro Stunde.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.032

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Mit Fremdsprachenkenntnissen kann er Steward auf einem Kreuzfahrtschiff werden, Fremdenführer oder Kneipenwirt auf Mallorca...halt "irgendwas mit Menschen".

    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    728

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Er kann ja Politiker werden...
    Das Beste, was man machen kann.
    Am besten den ganzen Tag Gutmenschenscheiße quatschen, mahnen, warnen, fordern.
    Und sich fürstlich vom Steuerdepp dafür bezahlen lassen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mit einem abgeschlossenen Studium ist man da aber schon fast überqualifiziert. Zumindest bei den Grünen wird das so nix. Da hätte er nach 20 Semestern erfolglos abbrechen müssen

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.032

    Standard AW: Hat jemand einen Job für unseren Phillip?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Er kann ja Politiker werden...
    Das Beste, was man machen kann.
    Am besten den ganzen Tag Gutmenschenscheiße quatschen, mahnen, warnen, fordern.
    Und sich fürstlich vom Steuerdepp dafür bezahlen lassen.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jemand hat unseren Propheten beleidigt
    Von detti im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 12:31
  2. ebook Reader, hat jemand von euch einen?
    Von Branka im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 14:17
  3. Setzt jemand auf einen toten Gaul ?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 14:56
  4. Kennt jemand einen echten Gutmenschen !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 22:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 198

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben