+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: "Miss Hitler" und weitere Neonazis zu Haftstrafen verurteilt

  1. #61
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.944

    Standard AW: "Miss Hitler" und weitere Neonazis zu Haftstrafen verurteilt

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Es geht zum Beispiel um den Schutz der Rechtsgüter. Das ist aber nicht juristisch, sondern politisch.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hieraus:




    Paßt aber immer noch nicht.
    Dass die Rechtsordnung auch Rechtsgüter schützt ist juristisch aber durchaus sinnvoll. Bin mir aber nicht sicher, ob Du hier "Rechtsgüter" im Allgemeinen oder doch was anderes meinst. Denn auch die körperliche Unversehrtheit ist ein Rechtsgut.

  2. #62
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.295

    Standard AW: "Miss Hitler" und weitere Neonazis zu Haftstrafen verurteilt

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Dass die Rechtsordnung auch Rechtsgüter schützt ist juristisch aber durchaus sinnvoll. Bin mir aber nicht sicher, ob Du hier "Rechtsgüter" im Allgemeinen oder doch was anderes meinst. Denn auch die körperliche Unversehrtheit ist ein Rechtsgut.
    Dann hast Du aber ein Opfer. Ich meine gar nichts. Steht so da.

  3. #63
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.117

    Standard AW: "Miss Hitler" und weitere Neonazis zu Haftstrafen verurteilt

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Ergibt meiner Auffassung nach schon Sinn. Man vergisst schnell, dass viele Straftaten gerade kein konkretes Opfer bzw. einen konkreten Schaden voraussetzen. Als Beispiel sind etwa alle sog. "Gefährdungsdelikte" zu nennen. Wenn ich zB im Zustand der absoluten Fahruntüchtigkeit mit 3 Promille 100 km/h in einer 30er Zone fahre, mag es sein, dass meine Fahrt folgenlos bleibt. Strafbar bin ich dennoch wegen Trunkenheit im Verkehr. Dazu gehören die meisten Verkehrsdelikte. Gut veranschaulichen lässt sich das auch anhand der schweren Brandstiftung. Fackel ich mein eigenes Haus ab und gefährde dadurch Leib und Leben anderer Menschen, auch wenn diese am Ende nicht zu schaden kommen, habe ich mich wegen schwerer Brandstiftung strafbar gemacht. Das Gesetz bestraft also auch die Schaffung einer konkreten Gefährdungslage. Das halte ich für richtig.
    Vielen Dank für die Beispiele, die sind nachvollziehbar. Mir ist auch noch was eingefallen: Ein Mordversuch ist ja zu Recht auch strafbar.

    Die Frage bzgl. des Strangfalls wäre dann: Gefährdete dieser "Schönheitswettbewerb" jemanden oder wurde versucht, jemandem zu schaden? Das kann ich hier nicht erkennen. Scheint m.E. ein Fall von politisch motivierter Gesinnungsjustiz zu sein.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  4. #64
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.295

    Standard AW: "Miss Hitler" und weitere Neonazis zu Haftstrafen verurteilt

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die Beispiele, die sind nachvollziehbar. Mir ist auch noch was eingefallen: Ein Mordversuch ist ja zu Recht auch strafbar.

    Die Frage bzgl. des Strangfalls wäre dann: Gefährdete dieser "Schönheitswettbewerb" jemanden oder wurde versucht, jemandem zu schaden? Das kann ich hier nicht erkennen. Scheint m.E. ein Fall von politisch motivierter Gesinnungsjustiz zu sein.
    Genau darum geht es. Oder noch anders: wem "könnte" es schaden? Um bei dem Beispiel des besoffenen Fahrers zu bleiben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 10:32
  2. Griechin als "Miss Sexy aller Zeiten" gewählt
    Von Nachbar im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 22:09
  3. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 06:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben