+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.290

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Unstrittige Tatsache ist, daß die BRD-Einheitspresse massive Auflagen-Einbrüche zu verzeichnen hat. [..]
    Nein, das ist die falsche Schlussfolgerung, und hier beginnt das Problem. Erstens sind Auflagenverkäufe für die Reichweite relevant, weil die meisten Menschen wahrscheinlich inzwischen auf die Medien im Internet zugreifen und keine Zeitungen mehr kaufen, und das zweite Problem besteht darin, dass dies nicht bedeutet, dass mehr Menschen die ,,alternativen Medien" lesen. Und das dritte Problem ist, zu glauben, dass ,,Mainstream" bedeutet, dass die Menschen nur die ,,klassischen Medien" lesen, und das ist eindeutig falsch. Dazu gehört nämlich auch der öffentlich-rechtliche Rundfunk. Und darüber hinaus gibt es in der alternativen Medienszene keine Heute-Show, keinen Böhmermann, kein Extra3, die auch nur annähernd die gleiche Reichweite haben. Und hier liegt das Problem der alternativen Filterblase, die glaubt, dass sie eine relevante Reichweite hat: Das entspricht aber nicht der Realität, sonst würde sich dies spätestens bei den Wahlergebnissen zeigen, und das ist nicht der Fall.

  2. #12
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Bild war ja merkwürdigerweise jetzt das einzige Medium, was kritische Corona Berichte brachte, sogar den Drosten Betrug, mit frei erfundenen Studien outete als Erster, das Kinder Haupt Übertragungs Träger ist, ein erfundener Unfug, für den Masken Zwang, und Schliessung der Kitas, Kinder Spielplätze, Schulen. so korrupt sind die Deutschen Politiker und Pseudo Politik Wissenschaftler, wenn man sie gut schmiert

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.241

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo







    immerhin schreibt die welt darüber:





    Kein Wunder, daß Alternativ-Medien hohe Zuwachsraten haben, während den BRD-Einheitsmedien die Leser/Zuschauer davonlaufen!

    kd

    Kenne keine deutschsprachigen nennenswerten Alternativmedien. Gäbe es solche, würde man diese verbieten. Es ist immer noch so und wird auch so bleiben, dass die Zwangsfinanzierten den Diskurs diktieren.
    Beweis: Sämtliche BRD-Wahlergebnisse

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.543

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo







    immerhin schreibt die welt darüber:





    Kein Wunder, daß Alternativ-Medien hohe Zuwachsraten haben, während den BRD-Einheitsmedien die Leser/Zuschauer davonlaufen!

    kd


    Gerade die Welt die Merkel für jeden Scheißdreck den sie macht in den himmel lobt und die AfD seit Gründung nur verteufelt.

    Aber der Markt wird auch das Regeln wie beim Lügel, beim Stern......

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.543

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Unstrittige Tatsache ist, daß die BRD-Einheitspresse massive Auflagen-Einbrüche zu verzeichnen hat. Und diese wegegefallenen Leser verzichten ja nicht gänzlich auf Info und halten sich an die Alternativ-Medien, da ja sämtliche in der IVW erfaßten Titel im Minus liegen.

    hier mal auf die Schnelle:



    Es gibt auch steigende Klick-/Abonnementzahlen von Alternativmedien, google einfach mal.

    kd
    Dem Locus und der Welt gönne ich das die unterscheiden sich null vom Lügel mehr.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    9.523

    Standard AW: Sensation: Reuters Digital News Report 2020 beerdigt Haltungsjournalisten

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Das Problem bei der Reuters-Studie ist m.E. das Wort "neutral", d.h. die Befragten waren selbst dazu aufgefordert zu entscheiden, was in ihrem Sinne neutral ist. Wirkt die Propaganda hervorragend, so wird die Berichterstattung von der Zielgruppe auch als neutral empfunden. Wenn man sich die Reuters-Studie ansieht, so ist in Deutschland der Fernsehkonsum im Durchschnitt, aber im internationalen Vergleich ist der Gebrauch des Radios als Informationsquelle in Deutschland erstaunlich hoch.

    Auch wenn ich keine weiteren Details habe, könnte dies schlicht bedeuten, dass der Staatsfunk als neutral empfunden wird.
    Genau so ist es.
    Meine Schwester hat die "Zeit" abonniert.

    Sie hält diese Zeitung für neutral.
    Wenn ich sie auf bestimmte Dinge anspreche die in dieser Zeitung stehen, will sie das nicht hören, dann sagt sie:
    "Geh mir weg mit deinen Verschwörungstheorien..."

    Bei Corona war das sehr schön zu erkennen. Ganz am Anfang fand sie es total übertrieben, das war die Zeit als unsere Regierung und die Systempresse meinte, es bestehe kein Grund zur Panikmache.
    Dann hat sie um 180 Grad die Meinung geändert, auf einmal fand sie auch alles ganz furchtbar und schrecklich und hat irgendjemand gekannt der in Italien jemand kannte der jetzt auf der Intensivstation liegt...

    Die "Corona - Leugner" fand sie nun ganz furchtbar, selber hat sie aber gegen die Corona - Regeln verstoßen indem sie einen Babysitter anheuerte.
    Sie jammerte dann wie teuer das alles ist, aber Kritik an denjenigen, die den Zirkus veranstaltet haben: Fehlanzeige.
    Ich denke, so wie meine Schwester ticken 90% der Deutschen:
    Sie wissen selber nicht so Recht, woran sie eigentlich glauben sollen, also nehmen sie den bequemen Weg und schwimmen mit dem Strom.
    Die Ablehnung gegen alternative Meinungen ist enorm hoch, weil sie wissen, würden sie sich damit beschäftigen, hätten sie auf vieles keine Antworten und müssten die totale Absurdität der Mainstream - Meinungen anerkennen.

    Also flüchtet man sich in den emotionalen Bereich, man will "die alten Leute schützen" oder findet es ganz furchtbar wenn Schwarze von Polizisten (angeblich) misshandelt werden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Adobe Digital Editions
    Von harlekina im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2020, 17:43
  2. Sensation : Welt-Sensation: das erste BRAVO-Jugend-Kondom!
    Von Alfred im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 09:02
  3. PI-News wird PC-News - jetzt drehen sie völlig ab
    Von Kenshin-Himura im Forum Medien
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 13:57
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 17:48
  5. Reuters wird von Kanadiern übernommen
    Von kritiker_34 im Forum Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 14:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben