+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 94

Thema: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

  1. #21
    MitGlied Benutzerbild von Zinsendorf
    Registriert seit
    11.11.2009
    Ort
    NS-OL
    Beiträge
    2.314

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Wenn das Ding nunmal steht, könnte man ja eine große Informationstafel davor aufstellen, auf der
    alle seine "Leistungen" benannt werden, wahrheitsgemäß und ohne politische Schlagseite!
    Aber wer wäre dazu wohl willens bzw. in der Lage???
    Verallgemeinerungen sind Lügen.
    (Gerhard Hauptmann)

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    8.062

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Du scheinst begriffsstutzig zu sein. Lies die Erinnerungen von Adenauer oder dies hier: Nationalisation ist engl. und bedeutet Verstaatlichung.
    Ich sag doch, dass du dich immer wieder selbst übertriffst.
    Wir halten also nach gegenwärtigem Stand der Dinge fest:
    Nachdem du gestern den von den USA unterstützen Kampf des ersten BRD-Statthalters von UK's Gnaden gegen die unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg in UK herrschenden Sozialisten thematisiert und vorhin den Ursprung des Kommunismus nach Afrika verortet hast, empfiehlst du allen Wissenshungrigen jetzt auch noch ernsthaft die Memoiren dieses historischen Verräters und Kollaborateurs, der lt. eigenem Bekunden nicht mal grundsätzlich an seinen eigenen Worten gemessen werden wollte.
    Und als wäre das nicht genug Information, haust zum Schluss noch die deutsche Übersetzung des englischen Wortes "Nationalisation" raus.
    Eine Perlenlawine vor die Säue sozusagen...

  3. #23
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.687

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Heute in Gelsenkirchen wurde ein Denkmal für einen der übelsten Massenmörder
    der Geschichte enthüllt. Den Mann der für den roten Terror verantwortlich war, der ungezählten Russen das Leben kostete, ungezählte Russen in Gulags verfrachten ließ. Großes Kino.
    Klar, die MLPD, die Initiatoren, sind eine unwichtige Kleinstpartei, aber daß so etwas erlaubt wird, das ist ungeheuerlich.



    Passender Film zum Thema:

    Wenigstens ist mit der prosperierenden Ruhrgebietsmetropole Gelsenkirchen der richtige Standort für diese Ikone des Sozialismus gefunden, der aus historischer Erfahrung stets Reichtum und Wohlstand brachte.
    putredines prohibet in amaritudine sua

  4. #24
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Wenigstens ist mit der prosperierenden Ruhrgebietsmetropole Gelsenkirchen der richtige Standort für diese Ikone des Sozialismus gefunden, der aus historischer Erfahrung stets Reichtum und Wohlstand brachte.
    Zumindest hat er versucht das dunkelmittelalterliche Mutterland zu elektrifizieren und zu industrialisieren.

    Heute machen die das irgendwie umgekehrt

  5. #25
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.441

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Da werden die Linken wohl nun Tag und Nacht dieses Ding bewachen müssen, sonst ist der hohle Kopf ab.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  6. #26
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.687

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von Axl Beitrag anzeigen
    Zumindest hat er versucht das dunkelmittelalterliche Mutterland zu elektrifizieren und zu industrialisieren.

    Heute machen die das irgendwie umgekehrt
    Klar. Kommunismus ist Sowjetmacht plus Elektrifizierung des ganzen Landes. Muß man wissen! Plus Tscheka, natürlich, die 1917 auf direkten Vorschlag Lenins ins Leben gerufen wurde!

    Jeder, der Lenins Lehren ernst nimmt, ist offensichtlich ein Staatsfeind (dazu muß man einfach die entsprecheden Passagen Lenins lesen). Und zwar nicht eines bestimmten, sondern allgemein jeden Staates.
    putredines prohibet in amaritudine sua

  7. #27
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Klar. Kommunismus ist Sowjetmacht plus Elektrifizierung des ganzen Landes. Muß man wissen! Plus Tscheka, natürlich, die 1917 auf direkten Vorschlag Lenins ins Leben gerufen wurde!
    Tscha, wer ein Omelett machen will, muss gewillt sein Hühnerbabys zu zerkloppen, da führt kein Weg dran vorbei.

    und schon Alexander III hatte die Ochrana , so die Tscheka war so neu nicht.

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Jeder, der Lenins Lehren ernst nimmt, ist offensichtlich ein Staatsfeind (dazu muß man einfach die entsprecheden Passagen Lenins lesen). Und zwar nicht eines bestimmten, sondern allgemein jeden Staates.
    Zaristisches Rußland : Totalversagen und Zusammenbruch im WW I
    Lenins/Stalins Rußland : Siegermacht in Berlin

    Der Beweis für jede Theorie ist immer das Experiment

  8. #28
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    7.659

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von Axl Beitrag anzeigen
    Tscha, wer ein Omelett machen will, muss gewillt sein Hühnerbabys zu zerkloppen, da führt kein Weg dran vorbei.

    und schon Alexander III hatte die Ochrana , so die Tscheka war so neu nicht.



    Zaristisches Rußland : Totalversagen und Zusammenbruch im WW I
    Lenins/Stalins Rußland : Siegermacht in Berlin

    Der Beweis für jede Theorie ist immer das Experiment
    危機

  9. #29
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    7.659

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von Axl Beitrag anzeigen
    Tscha, wer ein Omelett machen will, muss gewillt sein Hühnerbabys zu zerkloppen, da führt kein Weg dran vorbei.

    und schon Alexander III hatte die Ochrana , so die Tscheka war so neu nicht.



    Zaristisches Rußland : Totalversagen und Zusammenbruch im WW I
    Lenins/Stalins Rußland : Siegermacht in Berlin

    Der Beweis für jede Theorie ist immer das Experiment
    危機

  10. #30
    Erich von Stahlhelm Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    18.123

    Standard AW: Heute in Gelsenkirchen. Lenin Denkmal enthüllt.

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Klar. Kommunismus ist Sowjetmacht plus Elektrifizierung des ganzen Landes. Muß man wissen! Plus Tscheka, natürlich, die 1917 auf direkten Vorschlag Lenins ins Leben gerufen wurde!

    Jeder, der Lenins Lehren ernst nimmt, ist offensichtlich ein Staatsfeind (dazu muß man einfach die entsprecheden Passagen Lenins lesen). Und zwar nicht eines bestimmten, sondern allgemein jeden Staates.
    In der reinen Analyse des Kapitalismus, vor allem des Stamokap, da war Lenin zum Teil wirklich genial.
    Nur die Lösung die er angeboten hat, die war derart monströs, daß sie nur vollkommen und in Gänze abzulehnen ist und das Aufstellen eines Lenindenkmals eine Beleidigung gegen alle Opfer des Kommunismus weltweit darstellt.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 17:58
  2. Denkmal für Gothaer Nazi-Opfer(?) Gadolla in Graz enthüllt
    Von Untergrundkämpfer im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 07:18
  3. Integrations-Denkmal enthüllt
    Von Deutschmann im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 16:40
  4. Die doofen Kicker aus Gelsenkirchen ...
    Von Sydneysider im Forum Sportschau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 16:34
  5. Denkmal für deutsche Opfer in Polen enthüllt
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 122

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben