+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 134

Thema: War Beethoven schwarz?

  1. #1
    Liberalist Benutzerbild von bicip
    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    164

    Standard War Beethoven schwarz?

    Viele Afrikaner glauben tatsächlich, dass Beethoven eine äthiopischer Mutter habe, weil er einen dunkleren Teint gehabt haben soll und seine Vorfahren zudem aus den Niederlanden stammen, wo es damals schon afrikanische Sklaven aus Übersee geheben haben soll. In diesem Strang wollen wir über diese sehr krude Theorie diskutieren.

    Der Traum der Aktivisten vom afrodeutschen Beethoven
    Um Ludwig van Beethoven ist eine Rassismusdebatte entbrannt. Die einen wollen keinesfalls, dass er dunkelhäutig dargestellt wird – die anderen bestehen darauf. Beiden Seiten hätte der Mann am Hammerklavier ein paar Takte erzählt.

    Aus [Links nur für registrierte Nutzer]
    Beethoven war ein Sechzehntel schwarz
    Aus [Links nur für registrierte Nutzer]
    Also lautet die zentrale Frage: war er schwarz oder ist dies nur Unfug der aktuellen PC?


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    8.061

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von bicip Beitrag anzeigen
    Viele Afrikaner glauben tatsächlich, dass Beethoven eine äthiopischer Mutter habe, weil er einen dunkleren Teint gehabt haben soll und seine Vorfahren zudem aus den Niederlanden stammen, wo es damals schon afrikanische Sklaven aus Übersee geheben haben soll. In diesem Strang wollen wir über diese sehr krude Theorie diskutieren.
    ...
    Ohne mich näher damit befasst zu haben, bin ich jetzt mal so tollkühn zu behaupten, dass diese "vielen Afrikaner" damit nichts zu tun haben und einfach nur von besonders sendungsbewussten und missionarischen Westeuropäern, die sich für eine Weiterentwicklung des Menschen 2.0 halten, vorgeschickt und benutzt werden.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.096

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von bicip Beitrag anzeigen
    Viele Afrikaner glauben tatsächlich, dass Beethoven eine äthiopischer Mutter habe, weil er einen dunkleren Teint gehabt haben soll und seine Vorfahren zudem aus den Niederlanden stammen, wo es damals schon afrikanische Sklaven aus Übersee geheben haben soll. In diesem Strang wollen wir über diese sehr krude Theorie diskutieren.





    Also lautet die zentrale Frage: war er schwarz oder ist dies nur Unfug der aktuellen PC?

    Als FDPler solltest Du Beethoven als Weltbürger verkaufen.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  4. #4
    *boo* Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.376

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Ich kenne mich nicht wirklich mit der Thematik aus, aber ich halte das ehrlich gesagt für Kappes.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  5. #5
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    25.989

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Das darf jetzt nicht wahr sein. Eine Rassismusdebatte über Beethoven, der seit fast 200 Jahren tot ist?
    Nur zur Anmerkung: es gibt noch soooo viele Mohrenapotheken, Mohrenstraßen etc, die noch drauf warten, dass man ihnen die "richtige" Einstellung beibringt. Erwähnt sei hier nur die Stadt Coburg, die den Mohr (=Maure) sogar in den Kanaldeckeln verewigt hat.

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  6. #6
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.398

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Ich halte das für eine unwahre nachträgliche Vereinnahmung. So was gibt es auch aus anderen Ecken,
    die Musels behaupten z.B. das Johann Wolfgang von Goethe ein Mohammedaner gewesen ist.
    Das ist genauso falsch und im orwellschen Sinne die nachträgliche Umänderung der Vergangenheit.
    " Das Gleichmachen ist einer der ersten Grundsätze in dem Plane eines Welteroberers."

    ​Paul Johann Anselm von Feuerbach ( 1755 - 1833 )

  7. #7
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.599

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von bicip Beitrag anzeigen
    Viele Afrikaner glauben tatsächlich, dass Beethoven eine äthiopischer Mutter habe, weil er einen dunkleren Teint gehabt haben soll und seine Vorfahren zudem aus den Niederlanden stammen, wo es damals schon afrikanische Sklaven aus Übersee geheben haben soll. In diesem Strang wollen wir über diese sehr krude Theorie diskutieren.





    Also lautet die zentrale Frage: war er schwarz oder ist dies nur Unfug der aktuellen PC?

    Mein Gott. Des Negers Traum der kulturellen Bedeutsamkeit!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #8
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Das darf jetzt nicht wahr sein. Eine Rassismusdebatte über Beethoven, der seit fast 200 Jahren tot ist?
    Nur zur Anmerkung: es gibt noch soooo viele Mohrenapotheken, Mohrenstraßen etc, die noch drauf warten, dass man ihnen die "richtige" Einstellung beibringt. Erwähnt sei hier nur die Stadt Coburg, die den Mohr (=Maure) sogar in den Kanaldeckeln verewigt hat.
    und das ist eine Refrenze zum maurischen Cordoba , im frühen Mittelalter das intellektuelle Zentrum Heuropas

    Lang, lang ist es her

  9. #9
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine unwahre nachträgliche Vereinnahmung. So was gibt es auch aus anderen Ecken,
    die Musels behaupten z.B. das Johann Wolfgang von Goethe ein Mohammedaner gewesen ist.
    Das ist genauso falsch und im orwellschen Sinne die nachträgliche Umänderung der Vergangenheit.
    Der war Freier Steinmetzger und hatte mit Religionen nicht so wirklich viel am Hute

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.343

    Standard AW: War Beethoven schwarz?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Ohne mich näher damit befasst zu haben [..]
    Nein. Diese Theorien stammen meist von so genannten ,,Hoteps" (mehr oder weniger schwarze Nationalisten), die glauben, die ganze Welt erfunden zu haben, und dazu gehört insbesondere die Besessenheit des alten Ägypten, wo sogenannte ,,Hoteps" glauben, dass alle ehemaligen Ägypter schwarz waren. Und sie glauben, dass das alte Ägypten mehr oder weniger eine schwarze Nation war, in der alle "Könige" und "Königinnen" schwarz waren. Es gibt auch noch eine andere Gruppe, die sich ,,Schwarze Hebräer" nennt und glaubt, dass die ,,wahren Juden" alle schwarz sind.

    Hotep, Explained
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schwarze Hebräer
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Süden wählt schwarz
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 18:36
  2. Schwarz-grün
    Von Helgoland im Forum Deutschland
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 11:37
  3. Schwarz-rot-gold oder schwarz-weiß-rot?
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 18:13
  4. Schwarz-Rot-Gold oder Schwarz-Weiß-Rot für die BRD?
    Von NimmerSatt im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 18:58
  5. Beethoven
    Von Nichtraucher im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 14:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 131

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben