+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Maskenzwang, für die gefälschten Produkte mit FFP2 Zertifikat

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    3.102

    Standard AW: Maskenzwang, für die gefälschten Produkte mit FFP2 Zertifikat

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    von Beginn an, wurde das als grosses Angstmacher Geschäft, mit korrupten Politikern überall augebaut, wie jetzt noch Medien schreiben. Deshalb hat man so vollkommen korrupte Leute, wie Jens Spahn eingesetzt

    Der "Blick" enthüllt gerade den Corona-Betrug, Zitat aus dem Artikel:



    "Doch Belgien zählte auch Tote in Altersheimen teils ohne Corona-Test."

    Quelle:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aha!

    Also man gilt dort als Corona-Toter, nur weil man im Altenheim stirbt?

    Welchen Sinn ergibt das?
    Die primäre Behauptung des Artikels ist, der Sonderwegs Schwedens ohne kompletten Lockdown sei ein Irrweg gewesen und dieser Artikel präsentiert uns alle mit einem begleitendem positiven PCR-Testergebnis verstorbenen Schweden als angebliche "Corona-Tote". Belgiens Vorgehensweise, Tote in Alterheimen auch ohne diesen fehlerhaften Test als "Corona-Tote" zu zählen, wird im Artikel nur erwähnt, um zu suggerieren, daß deren Zahlen nur wegen dieser kreativen Zählweise höher seien und eigentlich in Schweden die Zahl der sog. "Corona-Toten" am höchsten sei und der Total-Lockdown der anderen europ. Länder somit der richtige Weg gewesen sei.

    Übrigens wurden (und werden?) nachweislich auch in Deutschland, Italien. in extremem Ausmaß in den USA und sehr wahrscheinl. in ausnahmslos allen europäischen Ländern auch Verstorbene ohne diesen aussagslosen positiven PCR-Test als "Corona-Tote" mitgezählt. Z.Bsp. wenn bei ihnen Schnupfen-/Grippesymptome vorlagen. Das ganze ist also ein alter Hut und um darauf zu verweisen sollte man nicht einen Artikel verlinken, der voll auf der Corona-Hysteriewelle reitet und den Total-Lockdown als heilsbringende Rettung darstellen. Die Intention des Artikels ist doch schon durch die Überschrift unmissverständlich.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.444

    Standard AW: Maskenzwang, für die gefälschten Produkte mit FFP2 Zertifikat

    Einer hat mal geschrieben , wenn einer nach einer Schießerei aus dem Fenster fällt und auf der Strasse noch von einem LKW überrollt wird und vorher gehustet hat, ist er ein Coronist.

  3. #13
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.941

    Standard AW: Maskenzwang, für die gefälschten Produkte mit FFP2 Zertifikat

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Einer hat mal geschrieben , wenn einer nach einer Schießerei aus dem Fenster fällt und auf der Strasse noch von einem LKW überrollt wird und vorher gehustet hat, ist er ein Coronist.
    Richtig. Einmal haben sie sich im Radio verplappert. Es gab plötzlich keine Herzinfarkte mehr. Eine der häufigsten Todesursachen.

    Es stirbt auch niemand mehr an Krankenhauskeimen (40.000 pro Jahr) oder Lungenentzündung (30.000 pro Jahr).

    Es gibt, außer Unfall und Mord, offensichtlich nur noch eine einzige Todesursache

  4. #14
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: Maskenzwang, für die gefälschten Produkte mit FFP2 Zertifikat

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Einer hat mal geschrieben , wenn einer nach einer Schießerei aus dem Fenster fällt und auf der Strasse noch von einem LKW überrollt wird und vorher gehustet hat, ist er ein Coronist.
    In New York, ist man den Toten Corona Toten auch nach gegangen. Einer war kurz gesagt, erschossen worden. Das sind Alles von der Pharma Lobby, korrupten Regierungen, oder dem RKI, Christian Drosten erfundene Geschichte, Studien, die Nichts mit Wissenschaft zutun haben.


    Die kennen nur Betrug, Bestechung, deshalb tauchte ja Jens Spahn, Markus Söder, auch noch bei der berüchtigten Tamiflu Betrugs Firma Roche auf, mit Kostenloser PR, für Unfugs PCR Tests.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Auch in Bulgarien keine Corona Toten[/B], wie der prominente Chef Pathologe Dr Stoian Alexov, bei einer Internationalen Europa Konferenz bestätigte, wie ich es selbst herausfand, in mehreren Balkan Ländern. Da wird weiter mit gut geschmierten Medien nur noch herum gelogen und weiter Panik gemacht [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mehrere Balkan Länder, haben keine Toten, Alles nur Show, wobei die Balkanesen, das selbst leicht überprüfen können, die haben oft gute Kontakte zu Ärzten und Krankenhäuser. Weltweit läuft diese PR Show für das Angst machen und die Wirtschaft zu ruinieren, ebenso der Kinder Terror und gegen Alte.

    Diese angeblichen Corona Toten, werden Europa weit erfunden und über Medien verbreitet, wie Kollegen in der Konferenz bestätigten. siehe in Deutschland u.a. Hamburg: Real Null Tote, durc Corona.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Medikamenten Zulassung: mit gefälschten klinischen Studien
    Von navy im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 17:35
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 18:52
  3. Afghanistan: EU spricht von 1,5 Millionen gefälschten Stimmen
    Von heizer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 14:23
  4. Mazedonier verspeist Paßfoto aus seinem gefälschten Ausweis
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 13:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 71

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben