+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 23 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 225

Thema: Große Säuberung im Anrollen

  1. #21
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.453

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Jetzt trifft es einen der berühmtesten weißen US-Schauspieler aller Zeiten. Wird wohl nicht der letzte sein ...

    Seine Aussagen aus dem Jahr 1971 sind hier zu lesen:

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Democrats in Orange County Want John Wayne’s Name Off Airport Over ‘Racist and Bigoted Statements’

    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Die "Democrats" sollten sich in "Red Fascists" umbenennen. Das sind sie nämlich.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #22
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.009

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Wenn die das nun noch lange so treiben dann gibts wieder echten Rassenhass in den USA Das wird auch das Ziel sein.
    Noch immer keine Ahnung von der einen großen Krise, die in der neuen Ordnung enden soll?




  3. #23
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.978

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ist doch hier auch schon schwer im Gange: Die Berliner Mohrenstrasse soll nach einem schwerkriminellen Drogenneger benannt werden.
    Schade daß daraus nicht die Noggerstraße wird. Ich stehe auf Schokoladeneis.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  4. #24
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.978

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Das glaube ich eher weniger, und die Asiaten und Latinos haben hier kein Schuldbewusstsein, ganz im Gegenteil. In Bezug zu den Schwarzen positionieren sie sich recht eindeutig.
    Ist vielleicht an der Zeit, das Kapitel abzuschließen: Ab in den Flieger und zurück nach Afrika, wenn es in den USA so schlimm ist. Sollense Im Kongo Entwicklungshilfe leisten und den Tschad bei seinem ersten Raumfahrtprogramm unterstützen.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  5. #25
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.009

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zum Thema Säuberung:


  6. #26
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    13.308

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Ist vielleicht an der Zeit, das Kapitel abzuschließen: Ab in den Flieger und zurück nach Afrika, wenn es in den USA so schlimm ist. Sollense Im Kongo Entwicklungshilfe leisten und den Tschad bei seinem ersten Raumfahrtprogramm unterstützen.
    Nein, es ist nicht schlimm in den USA. Es hat sich in meinem Umfeld wenig geändert. Anders gesagt ist dies ein Zyklus, der meines begrenzten Wissens seit einem Jahrhundert existiert, wahrscheinlich schon länger.

    Mit steigenden Mordraten wird Law & Order wieder attraktiv, und das Blatt wendet sich. Aber selbst dies betrifft hauptsächlich die Grossstädte. Beim Umgang mit dem Schwarzen in meinem alltäglichen Leben hat sich nichts geändert. Die Sau wird durchs Dorf getrieben, und irgendwann ist sie auch wieder raus.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  7. #27
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.247

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ist doch hier auch schon schwer im Gange: Die Berliner Mohrenstrasse soll nach einem schwerkriminellen Drogenneger benannt werden.
    Sogar die Briten sind dabei, alle Straßennahmen zu schleifen, die irgendwie mit dem Rassismus-Vorwurf in Verbindung gebracht werden könnten.

    Die berühmte Penny Lane in Liverpool - in der die Karriere der Beatles startete und die auch in einem der populärsten Titel der Beatles gewürdigt wird - soll möglicherweise umbenannt werden, weil ein gewisser Mr. Penny ein Sklavenhändler war und auf den eventuell der Name der Straße zurückgehen soll.

    Was für ein Irrsinn.

    Gestern hörte ich hier im Lokalradio eine junge Radio-Moderatorenschnepfe sagen, dass sie unter diesen Voraussetzungen sehr dafür sei, den Straßennahmen zu entfernen und die Straße stattdessen "Beatles Street" zu nennen.

    Man hält diesen Wahnwitz nicht mehr ohne Halsschmerzen aus....

    „Black Lives Matter“-Demonstrationen finden auch in Großbritannien statt. In

    Liverpool gibt es Streit um die berühmte Penny Lane. Ist sie nach einem Sklavenhändler benannt?

    Auch in Großbritannien kam es im Zuge der „Black Lives Matter“-Bewegung zu Demonstrationen.
    Dabei wurde das Straßenschild der berühmten Penny Lane in Liverpool beschmiert.
    Der Vorwurf: Die Straße ist nach einem Sklavenhändler benannt. Die Beweislage ist dünn.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Neger machen jetzt zwei Kontinente platt, ohne dafür auch nur einen einzigen Finger krümmen zu müssen. Nur durch verlogene Appelle an die Einwohner dieser beiden Kontinente - und die lassen sich ohne jede Gegenwehr am Nasenring durch die Manege ziehen.

    Alles nur noch gaga.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  8. #28
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.470

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Sollten da nicht auch Statuen anderer Leute fallen? Caesar, Nero, Caligula...haben die nicht auch Sklaven gehalten?
    Schon, aber die stehen in Rom. Und die Römer sind (noch) nicht völlig verblödet.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  9. #29
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.470

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Und die Hauptstadt umbenennen in George-Floyd-City.
    Sehr schöne Idee. Ich unterstütze den Antrag!
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  10. #30
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.009

    Standard AW: Große Säuberung im Anrollen

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Die Neger machen jetzt zwei Kontinente platt, ohne dafür auch nur einen einzigen Finger krümmen zu müssen. Nur durch verlogene Appelle an die Einwohner dieser beiden Kontinente - und die lassen sich ohne jede Gegenwehr am Nasenring durch die Manege ziehen.

    Alles nur noch gaga.
    Die Weißbrote wurden ja zuerst Jahrzehnte lang bearbeitet, bevor man richtig loslegen konnte. Zum Beispiel die Rassenmischung: Heute wird damit "ein Zeichen gesetzt", früher wurden die Weiber dafür enterbt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Systemische Säuberung
    Von clavacs im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:41
  2. Ethnische Säuberung Föd-BiH
    Von Legija im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 14:00
  3. Sollen wir jetzt eine Säuberung vornehmen?
    Von Würfelqualle im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 09:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 196

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben