+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 100

Thema: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

  1. #81
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.256

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich bin da nicht stolz drauf. Ich bin in Kenntnis.
    Kannst Du nicht den Job des Blockwarts im Bahnhofsviertel übernehmen ? Kontrollgänge, in alle Ecken gucken und Piefkes anzeigen?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #82
    Schlafmichel! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.141

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Kannst Du nicht den Job des Blockwarts im Bahnhofsviertel übernehmen ? Kontrollgänge, in alle Ecken gucken und Piefkes anzeigen?
    Wieso?

    Weil ich weiß wie der Laden läuft?
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #83
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.578

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Mit dem Rückgang an Publikumsverkehr im Frankfurter Bahnhofsviertel entwickelt sich der Stadtteil noch sehr viel mehr zum Elends-Slum als er ohnehin schon war. Ohne die Besucher von Kneipen und die Touristen bleiben nur die ausländischen Drogenhändler, die Drogenabhängigen und die Obdachlosen übrig.

    Die links-grüne Kommunalregierung handelt selbstverständlich nicht, vielleicht weil Dreck und Elend ihr natürliches Habitat ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Die beste Bemerkung ist übrigens diese:
    Für die bunten Muku-Fanatiker sind solche Elends-Slums sehr wichtig, zeigen sie doch die "Vorteile" einer multikulturellen Gesellschaft.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    3.833

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Mit dem Rückgang an Publikumsverkehr im Frankfurter Bahnhofsviertel entwickelt sich der Stadtteil noch sehr viel mehr zum Elends-Slum als er ohnehin schon war. Ohne die Besucher von Kneipen und die Touristen bleiben nur die ausländischen Drogenhändler, die Drogenabhängigen und die Obdachlosen übrig.

    Die links-grüne Kommunalregierung handelt selbstverständlich nicht, vielleicht weil Dreck und Elend ihr natürliches Habitat ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Die beste Bemerkung ist übrigens diese:
    Frankfurt ist eine lebendige schöne Stadt. Wäre es nicht so würde dort nicht so viele leben (wollen).

  5. #85
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.578

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Frankfurt ist eine lebendige schöne Stadt. Wäre es nicht so würde dort nicht so viele leben (wollen).

    Das soll nix heißen !

    Für Wildschweine bspw. sind ihre Suhlen auch das Schönste was es auf Erden gibt...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  6. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    3.833

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen

    Das soll nix heißen !

    Für Wildschweine bspw. sind ihre Suhlen auch das Schönste was es auf Erden gibt...
    Das Suhlen der Wildschweine ist etwas ähnliches wie das Baden für die Menschen.

  7. #87
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.603

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Frankfurt ist eine lebendige schöne Stadt. Wäre es nicht so würde dort nicht so viele leben (wollen).
    Die sind nur hier, des Geldes wegen.
    Es geht nur ums Geld, Tag und Nacht. Mammon.
    Das haben wir aus den USA übernommen. Die Rothschilds stammen ja aus Frankfurt.

  8. #88
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.578

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Das Suhlen der Wildschweine ist etwas ähnliches wie das Baden für die Menschen.
    Ist mir bekannt.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  9. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    3.833

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die sind nur hier, des Geldes wegen.
    Es geht nur ums Geld, Tag und Nacht. Mammon.
    Das haben wir aus den USA übernommen. Die Rothschilds stammen ja aus Frankfurt.
    Und wiedereinmal einen Kontext zu Juden (und Geld) stellen.

    In einer Hölle, so wie ihr Frankfurt immer darstellt, würde kaum jemand in Deutschland (meist teuer) wohnen wollen.

  10. #90
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.578

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die sind nur hier, des Geldes wegen.
    Es geht nur ums Geld, Tag und Nacht. Mammon.
    Das haben wir aus den USA übernommen. Die Rothschilds stammen ja aus Frankfurt.
    Ein Test würde genügen, auf das Bahnhofsviertel bezogen:
    Einfach mal den Geldhahn zudrehen, und die soziale Hängematte abmontieren...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschlands Infrastruktur verkommt
    Von Abseits im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 06:48
  2. Israelische Friedenswilligkeit verkommt zur Farce
    Von Esreicht! im Forum Krisengebiete
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 11:41
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 23:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 123

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben