+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18
Zeige Ergebnis 171 bis 177 von 177

Thema: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

  1. #171
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.062

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Exakt. Geh mal im Sommer nach Sylt, da sieht man den Unterschied ganz drastisch. Nachts um 23 Uhr ohne Licht noch Zeitung lesen zu können ist schonwas aussergewöhnliches.
    Damit kommen die Neger gar nicht klar.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #172
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    24.614

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Damit kommen die Neger gar nicht klar.

    ---
    Bin ich damals auch nicht. Wenn die Sonne dann um 23 Uhr endlich weg war, und um 02 Uhr schon wieder da, - den eigenen Schlafrhytmus zu finden, zumal es ja nicht dunkel wurde, - Verdunkelung ist das Zauberwort. Aber das muss man erstmal kapieren.

  3. #173
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.459

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Sonnenuntergang
    Nov. 18:00 -> Juli 18:53
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Erstens liegt Caracas nicht direkt am Äquator, sondern 10 Breitengrade nördlich davon, wie Lima 12 Breitengrade südlich davon liegt. Deshalb schon einmal die Zeitdifferenz zwischen Sommer und Winter, die es direkt am Äquator nicht gibt.

    Desweiteren liegt jeder Ort in einer Zeitzone und die Uhren gehen nach dieser Zeitzone. Je grösser die Zeitzone, desto länger der Lauf der Sonne von einem Ende dieser Zone zum anderen. So kann eben auch abhängig vom Längengrad die Sonne auch am Äquator abweichend von exakt 18:00 Uhr entweder früher oder später untergehen. Die Osterinsel z.B. liegt zwar völlig ausserhalb der Tropen, aber dort tritt ganz krass dieser Faktor des Längengrades zutage, weil die Zeitzone aus politischen und wirtschaftlichen Gründen so gewählt wurde, dass der Zeitunterschied zum chilenischen Festland nicht zu gross ist.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  4. #174
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.062

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Bin ich damals auch nicht. Wenn die Sonne dann um 23 Uhr endlich weg war, und um 02 Uhr schon wieder da, - den eigenen Schlafrhytmus zu finden, zumal es ja nicht dunkel wurde, - Verdunkelung ist das Zauberwort. Aber das muss man erstmal kapieren.
    Der Nordmann ist im Sommer ein Frühaufsteher.
    Friedrich II stand im Sommer immer um 4 Uhr auf, im Winter erst um 5 Uhr.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #175
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3.022

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    War klar. Das die Tschetschenen sich kloppen interessiert wieder keinen.
    Ist wie bei der Formel 1. Wenn der Sieger schon vorher feststeht, interessiert sich keine Sau mehr dafür.
    a

  6. #176
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.467

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Und wieder muss eine Stadt einen Ort schließen wegen Chaos-Feiern:

    Wegen Corona-Sommerpartys - DARMSTADT MACHT ORANGERIE NACHTS DICHT
    Lärm, Müll und Zerstörung: Die Stadt Darmstadt greift deshalb jetzt durch und macht die Orangerie nachts dicht. In den letzten Wochen hatte es immer wieder Beschwerden von Anwohnern gegeben.

    Viel zu tun nach jedem Wochenende
    Die Orangerie – ein großer Park mit vielen Wiesen und Bänken – eigentlich echt schön zum gemütlichen Zusammensitzen. Doch gemütlich war es jetzt im Corona-Sommer gar nicht mehr: Laute Partys und Feiernde, die überall Müll hinterlassen. Nach Wochenenden lagen dort Pizza-Kartons herum, die Saubermacher mussten Flaschen aus den Gebüschen räumen.

    "Situation hat sich stetig verschlechtert"
    Die Sitatuin hat sich stetig verschlechtert, erfahren wir von einem Stadtsprecher. Appelle haben nichts gebracht. "Auch die gezielte Ansprache der Feiernden durch Streetworkern oder das Angebot zusätzlicher Möglichkeiten zur Müllentsorgung hat nicht zur gewünschten Einsicht geführt", steht in einer Mitteilung der Stadt...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  7. #177
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    11.404

    Standard AW: Straßenpartys - Das neue gefährliche Phänomen!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Damit kommen die Neger gar nicht klar.

    ---
    Dann sollte man die Herrschaften auf irgendeiner Nordseeinsel unterbringen, bis sie freiwillig rückreisen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gefährliche EU-Verordnungen
    Von Kaktus im Forum Innenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 15:13
  2. Gefährliche Handys?
    Von Nebukadnezar im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 21:45
  3. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 14:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 169

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben