+ Auf Thema antworten
Seite 37 von 40 ErsteErste ... 27 33 34 35 36 37 38 39 40 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 396

Thema: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

  1. #361
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    76.794

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Was für eine Lusche.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin absolut kein Freund von Volker Beck, aber irgendwo isses dann auch mal gut.
    Sie schadet dem nationalen Ansehen ( Eierzertreten ). Den Typ wüsste ich anders zu vernichten. Ein H4 Niveau und Strafe wäre ihm meinerseits angedacht.

  2. #362
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    5.479

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Noch so ein Klugscheißer, der glaubt, Vertragsinhalte bewerten zu können, ohne den Vertrag gelesen zu haben. Überlassen wir das also lieber den Fachleuten in den Gerichten, und nicht solchen Stümpern wie dir.



    Nein, das denke ich nicht. Sie werden ihn aber trotzdem bezahlen müssen, wenn er sich keinen Vertragsverstoß hat zuschulden kommen lassen, oder wenn der Vertrag das zuläßt.
    Du hattest letzten ja Mal danach gefragt, welche Situationen ich meinte, als ich schrieb, Du würdest häufig Blödsinn verbreiten. Dies hier ist so eine. Selbstverständlich wissen wir nicht, was im Detail in diesem Vertrag drinsteht. Es gibt allerdings allgemeine Vertragsgestaltungsgrundsätze, die es relativ einfach machen, Grundzüge eines Vertragstyps von außen zu bestimmen. Und wenn Du hier von Vertragsbruch usw. redest, bist Du derjenige, der eine Behauptung aufstellt, die obendrein Quatsch sein sollte. Wenn ein Prominenter in der Öffentlichkeit Verschwörungserzählungen verbreitet, dann ist es mit Sicherheit geschäftsschädigend für einen Werbepartner wie Kaufland. Dabei ist scheißegal, wie man inhaltlich dazu steht. Um das zu wissen, muss man noch nichtmal besonders schlau sein. Es ist einfach offensichtlich. Du kannst dem "Wendler" ja Deine Kompetenz in Vertragsfragen anbieten. lol. Aber aufpassen: so richtig viele werden ihr damit nicht überzeugen. Außer vielleicht ein paar Wirrköpfe an der Querdenker-Front.

  3. #363
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Was für eine Lusche.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich bin absolut kein Freund von Volker Beck, aber irgendwo isses dann auch mal gut.
    Hat er es denn nun gesagt oder nicht ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #364
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Dass das Verhalten Wendlers für Kaufland geschäftsschädigend ist, steht außer Frage. Der Rest ergibt sich von selbst.

    Jetzt müsstest nur noch du beweisen, dass Kaufland keine entsprechende Passage in den Vertrag aufgenommen hat. Dann ist alles gut für den Wendler. Nur: Warum geht ihm dann nun so die Düse?
    So weit ich weiß, hat er das Merkelregime und die Merkelmedien kritisiert. Das ist geschäftsfördernd. Alleine die Milliardenverluste durch Merkels Politik sind geschäftsschädigend.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #365
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    24.373

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Du hattest letzten ja Mal danach gefragt, welche Situationen ich meinte, als ich schrieb, Du würdest häufig Blödsinn verbreiten. Dies hier ist so eine. Selbstverständlich wissen wir nicht, was im Detail in diesem Vertrag drinsteht. Es gibt allerdings allgemeine Vertragsgestaltungsgrundsätze, die es relativ einfach machen, Grundzüge eines Vertragstyps von außen zu bestimmen. Und wenn Du hier von Vertragsbruch usw. redest, bist Du derjenige, der eine Behauptung aufstellt, die obendrein Quatsch sein sollte. Wenn ein Prominenter in der Öffentlichkeit Verschwörungserzählungen verbreitet, dann ist es mit Sicherheit geschäftsschädigend für einen Werbepartner wie Kaufland. (...)
    Nein, du hast ihm Vertragsbruch unterstellt, ohne den Vertrag zu kennen. Und natürlich wird es Klauseln geben, die ihm bestimmte Tätigkeiten verbieten, bei einem Sportler, der Leistungen bringen muss, übrigens andere als bei einem Schlagerfuzzi. Aber das weiß konkret weder du noch ich. Ich will daher die Gerichte entscheiden lassen, denen im Gegensatz zu dir Dummschwätzer die Verträge vorliegen.
    Und dass du von Verschwörungstheorien laberst, nur weil jemand die Maßnahmen der Regierung kritisiert, (Kaufland oder Uncle Sam kamen in seinen Statements gar nicht vor) zeigt doch wieder mal deutlich, was du für eine systemhörige Figur bist.
    Im Falle RTL ist das wahrscheinlich etwas anderes, die hat er auch als gleichgeschaltet bezeichnet. Das müssen die sich natürlich nicht gefallen lassen, obwohl es natürlich stimmt.

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    (...)Dabei ist scheißegal, wie man inhaltlich dazu steht. (...)
    Das ist es eben nicht. Bei den Kündigungen der Werbeverträge geht es ausschließlich um die persönliche politische Einstellung derjenigen, die die Kündigung ausgesprochen haben.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  6. #366
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    24.373

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Dass das Verhalten Wendlers für Kaufland geschäftsschädigend ist, steht außer Frage. Der Rest ergibt sich von selbst.

    Jetzt müsstest nur noch du beweisen, dass Kaufland keine entsprechende Passage in den Vertrag aufgenommen hat. Dann ist alles gut für den Wendler. Nur: Warum geht ihm dann nun so die Düse?
    Soweit kommt das noch. Du stellst eine aus den Fingern gesogene Behauptung auf, und ich muss dir das Gegenteil beweisen.
    Bist du noch ganz dicht?
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  7. #367
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    8.590

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Laut [Links nur für registrierte Nutzer] soll er mit einer Reichskriegsflagge durch die Gegend gefahren sein.
    Wer, der Volker Beck?

    Man sollte aber nicht so ignorant sein, zu glauben, dass es in Zukunft keine Todesstrafe geben wird. Ich halte das fuer recht wahrscheinlich so oder so. Ueber die Form wird man aber spekulieren koennen. Das haengt wie gehabt vom Zukunftsszenario ab, dass letztendlich zur Wirklichkeit werden wird.




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wahrheit Macht Frei!

  8. #368
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.165

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Volker Beck wieder auf Droge? Oder Pack schlägt sich Pack verträgt sich?



    In einem Interview hat der linke Bundestagsabgeordnete Alexander Neu die schwulenfeindliche Politik in Russland relativiert. Grünen-Politiker Volker Beck fordert nun seinen Rauswurf aus der Fraktion. Er attestiert Neu eine „putinophile Ideologie“.


    Und das bei Becks "islamophiler Ideologie"?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich schmeiss das mal hier herein, wg. Beck lohnt keine Strangeröffnung.
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  9. #369
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.950

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Handys, Festplatten, Notebooks, SIM-Karten und USB-Speicher beschlagnahmt

    Razzia bei Attila Hildmann





    Von: Axel Lier
    17.11.2020 - 20:16 Uhr Wandlitz (Brandenburg) – Beamte des Brandenburger Staatsschutzes haben am Dienstagvormittag das Haus des Kochs und Verschwörungstheoretikers Attila Hildmann (31) in Wandlitz (Barnim) durchsucht.
    „Grund ist ein Beschluss des Amtsgerichts in Bernau. Es ging um Gefahrenabwehr“, bestätigte Polizeisprecher Torsten Herbst auf BILD-Nachfrage. Hintergrund seien mehrere Ermittlungsverfahren, die von der Staatsanwaltschaft in Cottbus geführt werden. „Es ging in erster Linie darum, die fortgesetzte Begehung von Straftaten im Internet zu verhindern“, so Polizeisprecher Herbst weiter.
    ie Beamten haben demnach Handys, Festplatten, Notebooks, SIM-Karten und USB-Speicher von Hildmann beschlagnahmt. Der Polizeisprecher: „Außerdem erhielt der Tatverdächtige eine Gefährderansprache.“
    Hildmann ließ am Nachmittag über seinen Telegram-Kanal verlauten, dass „10 Beamte“ das Haus „gestürmt“ hätten. Angeblich habe die Aktion dazu gedient, „seine Aufklärungsarbeit auf Telegram zu unterbinden“. Die BRD sei „kein sicheres Land“ mehr. Hildmann hatte zuvor für die geplanten Demonstrationen und Proteste am 18. November rund um den Reichstag geworben.

    alles auf: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  10. #370
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.043

    Standard AW: Attila Hildmann droht Volker Beck mit dem Tod

    Hausbesuche bei unbequemen Leuten zur "Gefahrenabwehr". Einfach mal so nebenbei.

    Leute ... seht ihr nicht was da auf uns zukommt? So langsam sollte man sich eine Fluchtoption zurechtlegen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Volker Beck angezeigt!!!
    Von Bulldog im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 09:23
  2. Volker Beck's Ehemann
    Von HGans im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 12:13
  3. Volker Beck augebuht
    Von Kreuzritter2685 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 23:41
  4. Volker Beck ist sauer...
    Von cajadeahorros im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 06:58
  5. Volker Beck im NDR
    Von Anti-Zionist im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 01:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 242

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben