+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 137

Thema: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.755

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Ist doch wurscht wer unser Land kaputt macht. Die Asylanten, die Migranten, die Einheimischen. Solange DIE Politikerkaste da oben steht geht sowieso alles vor die Hunde.

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.809

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Das Asylrecht sollte nur verändert werden, daß Menschen, die wirklich in Not sind, hier herein dürfen, mit der Auflage, sobald der Krieg im eigenen Land vorüber ist, sich dorthin wieder aufzumachen.

  3. #13

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Da die AFD die einzige Partei im Bundestag wäre, die die Abschaffung des Asylrechts fordert, ist das gegen die Mehrheit der anderen Fraktionen vollkommen aussichtslos. Außerdem wäre EU Recht und die Menschenrechts-Charta zu berücksichtigen. Ohne eine Mehrheit im Bundestag kann man dies zwangsläufig vergessen.
    Die Abschaffung des Asylrechts wäre eine sehr gute Lösung, mit der man viele Probleme beseitigen könnte. Und ich habe einige sehr gute Argumente geliefert, die für dieses Ziel sprechen.
    Jetzt muss man aber möglichst viel Reklame für diese Idee machen, um möglichst viele Menschen davon zu überzeugen.
    Und wenn es dann eine Mehrheit gibt, kann diese Idee verwirklicht werden.

  4. #14
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Man sollte das Asylrecht komplett abschaffen. Und zwar aus drei guten Gründen: ** .
    .. du bist schon ziemlich hochgradig dumm … ich will jetzt nicht auf jeden Blödsinn eingehen , aber hier nur die dämlichsten deiner Sätze :

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    3.) Wenn es kein Asylrecht gäbe, wären die Asylanten "gezwungen", ihre eigenen Länder mal ein bisschen auf Vordermann zu bringen. Und dann bräuchten sie nicht zu flüchten. .
    .. da haben die doch wohl bisher schon Jahrhunderte Zeit genug für gehabt ..
    .
    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    . - Bekämpfung der Fluchtursachen .. .
    .. du bist ein Witzbold , wer hat denn sein eigenes Land verwüstet , ins Chaos gestützt , falsche Politiker gewählt usw. ? diese Asylschmarotzer doch selber die zu uns kommen ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.755

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Das Asylrecht sollte nur verändert werden, daß Menschen, die wirklich in Not sind, hier herein dürfen, mit der Auflage, sobald der Krieg im eigenen Land vorüber ist, sich dorthin wieder aufzumachen.
    Was ist mit verhungern? Pech gehabt? Das ist von uns ja schon eine Wertung. Wenn Krieg dort ist, dann können wir dafür genausowenig wie wenn dort einfach nur alle hungern. Wie soll man also unterscheiden, ob der eine was bekommt, der Andere nicht? Dann sollte man wirklich konsequent gar nicht helfen.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.817

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Das Asylrecht sollte für 20 Jahre ausgesetzt werden, um im Shithole Country erst mal für Ordnung sorgen, anschließend kann man nur bei der nächsten deutschen Botschaft außerhalb des Herkunftslandes Asyl beantragen, da wird erstmal geprüft. fehlende Unterlagen kann der Antragssteller ja übers Handy von seinen Angehörigen nachschicken lassen , wenn der Bewerber glaubhaft ist, bekommt er ein Asyl Visum für 2 Monate um genauer prüfen zu können. Natürlich das wichtigste, Bargeld wird generell nicht mehr ausgezahlt.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.809

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Was ist mit verhungern? Pech gehabt? Das ist von uns ja schon eine Wertung. Wenn Krieg dort ist, dann können wir dafür genausowenig wie wenn dort einfach nur alle hungern. Wie soll man also unterscheiden, ob der eine was bekommt, der Andere nicht? Dann sollte man wirklich konsequent gar nicht helfen.
    Wie wär´s mit Hilfe beim Aufbau ?

  8. #18
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.648

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Das Asylrecht sollte nur verändert werden, daß Menschen, die wirklich in Not sind, hier herein dürfen, mit der Auflage, sobald der Krieg im eigenen Land vorüber ist, sich dorthin wieder aufzumachen.

    Wer sonst soll deren Herkunftsländer wieder aufbauen ?!
    Mit welchem Recht wollen wir diese Kriegsflüchtlinge eigentlich dauerhaft hierbehalten ?!
    Wollen wir etwa verhindern, dass deren (zerstörte) Herkunftsländer wieder aufgebaut werden ?!
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  9. #19
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Das Asylrecht sollte nur verändert werden, daß Menschen, die wirklich in Not sind, hier herein dürfen, mit der Auflage, sobald der Krieg im eigenen Land vorüber ist, sich dorthin wieder aufzumachen.
    .. die Kriegsursachen müssen eine Rolle spielen .. siehe Syrien >> wenn das Volk auf die Straße geht und einen Krieg beginnt , Bomben baut usw. , Politiker ermordet usw., dann dürfen solche Terroristen hier nicht als Asylschmarotzer aufgenommen werden , dann sind es keine "Kriegsflüchtlinge" .....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  10. #20

    Standard AW: Warum man das Asylrecht komplett abschaffen sollte

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du bist schon ziemlich hochgradig dumm …
    Was genau ist "ziemlich hochgradig dumm" daran, die Einheimischen vor dem Terrorismus zu schützen?
    Was genau ist "ziemlich hochgradig dumm" daran, die Steuern zu senken?
    .
    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du bist ein Witzbold , wer hat denn sein eigenes Land verwüstet , ins Chaos gestützt , falsche Politiker gewählt usw. ? diese Asylschmarotzer doch selber die zu uns kommen ....
    Wenn sie nicht die Möglichkeit hätten, hierher zu kommen, würden sie vielleicht gar nicht auf die Idee kommen, ihre Länder zu verwüsten und ins Chaos zu stürzen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylrecht abschaffen
    Von Fan Noli im Forum Innenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 21:28
  2. Asylrecht abschaffen!
    Von Gurkenglas im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 20:26
  3. Die Lohnsteuer - sollte man Sie abschaffen ?
    Von Kalle im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 14:26
  4. Sollte Hessen die Todesstrafe abschaffen?
    Von safix im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 16:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 105

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben