+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 134

Thema: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.050

    Standard Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Evangelisches Krankenhaus in Gelsenkirchen
    Krankenschwester trägt plötzlich Kopftuch und wird nach 25 Jahren gekündigt

    01.08.2020, 11:54
    Weil sie seit kurzem ein Kopftuch bei der Arbeit getragen hat, ist eine langjährige Krankenschwester von einem evangelischen Krankenhaus in Gelsenkirchen gekündigt worden. Ein Gericht hat die Kündigung bestätigt.
    Kopftuch sei Verstoß gegen christliche Werte

    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    weiterlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  2. #2
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.761

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Evangelisches Krankenhaus in Gelsenkirchen
    Krankenschwester trägt plötzlich Kopftuch und wird nach 25 Jahren gekündigt

    01.08.2020, 11:54
    Weil sie seit kurzem ein Kopftuch bei der Arbeit getragen hat, ist eine langjährige Krankenschwester von einem evangelischen Krankenhaus in Gelsenkirchen gekündigt worden. Ein Gericht hat die Kündigung bestätigt.
    Kopftuch sei Verstoß gegen christliche Werte

    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    weiterlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wie dem Artikel zu entnehmen ist, ist das Urteil noch nicht rechtskräftig, sondern das Verfahren geht in die nächste Instanz. Der Jubel ist womöglich verfrüht.
    putredines prohibet in amaritudine sua

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    11.404

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Evangelisches Krankenhaus in Gelsenkirchen
    Krankenschwester trägt plötzlich Kopftuch und wird nach 25 Jahren gekündigt

    01.08.2020, 11:54
    Weil sie seit kurzem ein Kopftuch bei der Arbeit getragen hat, ist eine langjährige Krankenschwester von einem evangelischen Krankenhaus in Gelsenkirchen gekündigt worden. Ein Gericht hat die Kündigung bestätigt.
    Kopftuch sei Verstoß gegen christliche Werte

    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    weiterlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Eine gute Nachricht.

    Ich fürchte nur, die "Dame" wird jetzt vom Arbeitsamt gemästet.

  4. #4
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.223

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Eine gute Nachricht.

    Ich fürchte nur, die "Dame" wird jetzt vom Arbeitsamt gemästet.
    Wenn man den advocatus diaboli spielen will, könnte man auf die Idee kommen, daß es sehr hilfreich ist, nach 25 Jahren plötzlich ein Kopftuch aufzusetzen, wenn man ohnehin aus dem Job raus will und vielleicht noch Bock auf Abfindung, "Schadensersatz" und Schmerzensgeld hat.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.278

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Evangelisches Krankenhaus in Gelsenkirchen
    Krankenschwester trägt plötzlich Kopftuch und wird nach 25 Jahren gekündigt

    01.08.2020, 11:54
    Weil sie seit kurzem ein Kopftuch bei der Arbeit getragen hat, ist eine langjährige Krankenschwester von einem evangelischen Krankenhaus in Gelsenkirchen gekündigt worden. Ein Gericht hat die Kündigung bestätigt.
    Kopftuch sei Verstoß gegen christliche Werte

    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    weiterlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    Genau richtig, wenn die eine Kopfwindel tragen will soll sie dahin gehen wo es Mode ist -- ähhh zum Glauben gehört.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  6. #6
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Wenn man den advocatus diaboli spielen will, könnte man auf die Idee kommen, daß es sehr hilfreich ist, nach 25 Jahren plötzlich ein Kopftuch aufzusetzen, wenn man ohnehin aus dem Job raus will und vielleicht noch Bock auf Abfindung, "Schadensersatz" und Schmerzensgeld hat.
    Sie wollte doch nur austesten und provozieren......
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #7
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Evangelisches Krankenhaus in Gelsenkirchen
    Krankenschwester trägt plötzlich Kopftuch und wird nach 25 Jahren gekündigt

    01.08.2020, 11:54
    Weil sie seit kurzem ein Kopftuch bei der Arbeit getragen hat, ist eine langjährige Krankenschwester von einem evangelischen Krankenhaus in Gelsenkirchen gekündigt worden. Ein Gericht hat die Kündigung bestätigt.
    Kopftuch sei Verstoß gegen christliche Werte

    Ihr Arbeitgeber stellt die Loyalitätsrichtlinien heraus. Das Tragen eines Kopftuches als Symbol des islamischen Glaubens sehe man als Verstoß gegen christliche Werte.
    weiterlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wann kommt der Erste mit diesem Hinweis
    "Andere tragen auch Kopftuch"


    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  8. #8
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.782

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Wie dem Artikel zu entnehmen ist, ist das Urteil noch nicht rechtskräftig, sondern das Verfahren geht in die nächste Instanz. Der Jubel ist womöglich verfrüht.
    Ja natürlich ! Immerhin tragen ja katholische Ordensfrauen, sprich Nonnen, auch ein Kopftuch, sogar in katholischen Krankenhäusern! Und ganz sicher ist ja jede stinknormale Muslima einer Ordensfrau zumindest gleichzusetzen - so werden sie ganz bestimmt wieder argumentieren.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  9. #9
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.782

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wann kommt der Erste mit diesem Hinweis
    "Andere tragen auch Kopftuch"


    Kam ich gerade mit meinem Post#8 !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  10. #10
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.761

    Standard AW: Kopftuchfrau erfolgreich gekündigt.

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Ja natürlich ! Immerhin tragen ja katholische Ordensfrauen, sprich Nonnen, auch ein Kopftuch, sogar in katholischen Krankenhäusern! Und ganz sicher ist ja jede stinknormale Muslima einer Ordensfrau zumindest gleichzusetzen - so werden sie ganz bestimmt wieder argumentieren.
    Möglich, ja. Vor allem gilt coram iudice et in alto mari sumus in manu Dei.

    Daß das Urteil Bestand hat, würde mich freuen, aber bei der heutigen Rechtsprechung fast schon wundern.
    putredines prohibet in amaritudine sua

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2019, 23:36
  2. Jeder vierte Arbeitnehmer hat innerlich gekündigt
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 14:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 18:41
  4. Fürs Pilgern darf man auch unerlaubt fehlen ohne gekündigt zu werden
    Von bernhard44 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:45
  5. BMG GSA Vorsitzener Stein hat gekündigt.
    Von Ex-Admin im Forum Medien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 20:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 140

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben