+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 72

Thema: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

  1. #1
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.016

    Standard Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Die US-Großbank [Links nur für registrierte Nutzer]will nach einer Fehlüberweisung den Hedgefonds Brigade Capital Management gerichtlich zur Rückgabe von rund 175 Millionen Dollar zwingen. Im Gegensatz zu vielen anderen Empfängern der irrtümlichen Überweisung weigere sich Brigade seinen Anteil zurückzuerstatten, argumentierte Citigroup in der bei einem New Yorker Gericht eingereichten Klage. Von dem [Links nur für registrierte Nutzer]war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.



    Citigroup hatte vergangene Woche einen fast 900 Millionen Dollar schweren Kredit des angeschlagenen Kosmetikherstellers Revlon an die Gläubiger zurückgezahlt. Citigroup habe im Namen von Revlon eigentlich nur die fälligen Zinsen überweisen wollen. Es habe keinesfalls die Absicht bestanden - wie irrtümlich geschehen - den gesamten Kredit zurückzuzahlen.


    Ich würde gerne wissen, wer hier den Schaden hat, bzw. ob das sozusagen die normalen Geschäftsrisiken einer Bank sind.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  2. #2
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Den Prozess werden sie (der Hedgefonds) meines Erachtens verlieren und auch noch saftige Gerichtskosten tragen. Wenn die Zinszahlungen fällig sind, haben sie meines Erachtens auch nur darauf Anspruch.

  3. #3
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.208

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Den Prozess werden sie (der Hedgefonds) meines Erachtens verlieren und auch noch saftige Gerichtskosten tragen. Wenn die Zinszahlungen fällig sind, haben sie meines Erachtens auch nur darauf Anspruch.
    Das sehe ich ebenso. Nur weil Geld überwiesen wurde, hat man darauf keinen Anspruch. Die Überweisung ist normalerweise das Resultat eines Vertrages im weitesten Sinne, und nicht der Vertrag selbst. Und dieser Vertrag besteht hier nicht.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  4. #4
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.016

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Den Prozess werden sie (der Hedgefonds) meines Erachtens verlieren und auch noch saftige Gerichtskosten tragen. Wenn die Zinszahlungen fällig sind, haben sie meines Erachtens auch nur darauf Anspruch.
    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Das sehe ich ebenso. Nur weil Geld überwiesen wurde, hat man darauf keinen Anspruch. Die Überweisung ist normalerweise das Resultat eines Vertrages im weitesten Sinne, und nicht der Vertrag selbst. Und dieser Vertrag besteht hier nicht.

    While some lenders honored Citi’s request to return what they received, certain hedge funds as well as other investors haven’t, reasoning the money was theirs to begin with and they aren’t required to lend to Revlon again after being repaid, according to people familiar with the matter.
    Citi wiederum dreht gleich das ganz große Rad, um die eigene Inkompetenz zu verdecken:
    Citi, in charge of collecting payments and communicating with the syndicate of lenders that provided the 2016 loan to Revlon, asked for a court order requiring Brigade to give up its share of the [Links nur für registrierte Nutzer], roughly $175 million. “Any other outcome would threaten the stability of the banking system and the relationships between administrative agents and lenders, as it would reward bad actors that try to capitalize on operational mistakes,” Citi said [Links nur für registrierte Nutzer].
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  5. #5
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.208

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Citi wiederum dreht gleich das ganz große Rad, um die eigene Inkompetenz zu verdecken:


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ja klar, Citi hat das verpennt. Aber dadurch ergibt sich immer noch kein Anspruch seitens des Hedgefonds. Wenn eine Lieferung falsch zugestellt wird, ist sie ja auch nicht dein Besitz.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  6. #6
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.016

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ja klar, Citi hat das verpennt. Aber dadurch ergibt sich immer noch kein Anspruch seitens des Hedgefonds. Wenn eine Lieferung falsch zugestellt wird, ist sie ja auch nicht dein Besitz.
    Bei sowas werde ich immer wieder überrascht. Dieser Stunt, den Paul Singer damals mit argentinischen Anleihen gedreht und ein SChiff festgesetzt hat, hätte ich auch als sittenwidrig eingeschätzt; war aber legal.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    54.944

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ja klar, Citi hat das verpennt. Aber dadurch ergibt sich immer noch kein Anspruch seitens des Hedgefonds. Wenn eine Lieferung falsch zugestellt wird, ist sie ja auch nicht dein Besitz.
    Besitz schon, aber nicht Eigentum.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #8
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    5.115

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ja klar, Citi hat das verpennt. Aber dadurch ergibt sich immer noch kein Anspruch seitens des Hedgefonds. Wenn eine Lieferung falsch zugestellt wird, ist sie ja auch nicht dein Besitz.
    Wenn ich ein falsch zugestelltes Paket in den Händen halte, übe ich in dem Moment den Besitz aus, bin aber nicht Eigentümer.
    Entschuldige, ich bin manchmal ein Erbsenzähler
    putredines prohibet in amaritudine sua

  9. #9
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.208

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Bei sowas werde ich immer wieder überrascht. Dieser Stunt, den Paul Singer damals mit argentinischen Anleihen gedreht und ein SChiff festgesetzt hat, hätte ich auch als sittenwidrig eingeschätzt; war aber legal.
    Das sollte nicht überraschen. Argentinien ist diese Spiel bewusst eingegangen, da sonst Anleger aus Angst vor einer Inflation des argentinischen Peso deutliche Risikoaufschläge verlangt hätten.

    Zum Eingangsthema: Ich habe umgekehrt schon einmal eine Millionen zuviel von Kundenkonten abgebucht. Ich habe sofort diese Buchungen noch am gleichen Tag vor der Übertragung an die Federal Reserve ausgeglichen, und eine kurze Entschuldigungsemail beigefügt. Es kam nicht einmal eine Rückmeldung.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  10. #10
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.208

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Wenn ich ein falsch zugestelltes Paket in den Händen halte, übe ich in dem Moment den Besitz aus, bin aber nicht Eigentümer.
    Entschuldige, ich bin manchmal ein Erbsenzähler
    Okay, da habe ich unsauber übersetzt.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bank überweist 6 Milliarden Dollar aus Versehen
    Von thabadguy im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 14:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 10:55
  3. Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 20:44
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 15:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 98

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben