+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

  1. #1
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.661

    Standard Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Eine Deutsche Betrugs Maschinerie [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rückerstattungsbetrug bei Amazon & Co.

    Geld zurück und die Ware *behalten, diese Dienstleistung bieten Kriminelle auf Telegram und im Darknet an. Im Visier sind *Onlinehändler von Amazon bis Zalando.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kriminelle mit Betrugsmasche aufgeflogen


    Es wird auch gegen Kunden ermittelt, die den Betrug beim Online-Shopping in Auftrag gegeben haben.
    Artikel veröffentlicht am
    15. Februar 2021, 9:18 Uhr
    , Ingo Pakalski


    Die Hygienemaßnahmen aufgrund der Coronapandemie werden von Betrügern ausgenutzt.


    Das Bundeskriminalamt hat eine Telegram-Gruppe geschlossen, die Zentralstelle Cybercrime Bayern ermittelt gegen die Betreiber der Gruppe sowie deren Kunden.
    Der Vorwurf lautet, dass über die Telegram-Gruppe mit der Bezeichnung German Refund Crew Onlinehändler wie Amazon betrogen wurden. Unter anderem wurde darüber Geld für rückgesandte Ware eingenommen, die aber nicht zurückgeschickt wurde. Der Schaden soll mehrere Hunderttausend Euro betragen.
    Stellenmarkt



    Das berichtet das C't-Magazin in einem aktuellen Bericht. Das Magazin hat nach eigenen Angaben mehrere Monate recherchiert, auf welchem Weg die [Links nur für registrierte Nutzer](Managing Director: Anna Kliem

    ​) Betrugsmaschen in der betreffenden Telegram-Gruppe angeboten hat. Vor allem ging es darum, durch Rückerstattungsbetrug Geld zu verdienen.

    Wie jetzt bekanntwurde, wurde die Telegram-Gruppe bereits im Oktober 2020 geschlossen. Seitdem laufen die Ermittlungen gegen die Personen, die die Gruppe betrieben und Dienstleistungen der German Refund Crew in Anspruch genommen haben. Gegen Hunderte von Kunden laufen derzeit Ermittlungen wegen Betrugs sowie Anstiftung zum Betrug. Den Kunden drohen Haftstrafen von bis zu fünf Jahren oder Geldstrafen. [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.778

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Eine Deutsche Betrugs Maschinerie [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rückerstattungsbetrug bei Amazon & Co. Geld zurück und die Ware *behalten..
    99% der Deutschen machen sowas nicht.
    Die die sich aber schamlos und mit Beschi*s die Taschen füllen, sind Beamte, Hartzer und Südeuropa. Aber davon lese ich nichts.
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  3. #3
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.665

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    99% der Deutschen machen sowas nicht.
    Die die sich aber schamlos und mit Beschi*s die Taschen füllen, sind Beamte, Hartzer und Südeuropa. Aber davon lese ich nichts.
    Im Grunde geht es nur darum Negativnachrichten mit einem bestimmten Messengerdienst zu verbinden. Als wenn es sowas bei Facebook nicht gibt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #4
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.476

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Sowas könnte ich nicht. Selbst wenn so ein Schaden nur Reiche treffen würde. Kann ich nicht, bin ich nicht so erzogen worden. Furchtbar das zum Geschäft zu machen.

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Eine Deutsche Betrugs Maschinerie [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rückerstattungsbetrug bei Amazon & Co.

    Geld zurück und die Ware *behalten, diese Dienstleistung bieten Kriminelle auf Telegram und im Darknet an. Im Visier sind *Onlinehändler von Amazon bis Zalando.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kriminelle mit Betrugsmasche aufgeflogen


    Es wird auch gegen Kunden ermittelt, die den Betrug beim Online-Shopping in Auftrag gegeben haben.
    Artikel veröffentlicht am
    15. Februar 2021, 9:18 Uhr
    , Ingo Pakalski


    Die Hygienemaßnahmen aufgrund der Coronapandemie werden von Betrügern ausgenutzt.


    Das Bundeskriminalamt hat eine Telegram-Gruppe geschlossen, die Zentralstelle Cybercrime Bayern ermittelt gegen die Betreiber der Gruppe sowie deren Kunden.
    Der Vorwurf lautet, dass über die Telegram-Gruppe mit der Bezeichnung German Refund Crew Onlinehändler wie Amazon betrogen wurden. Unter anderem wurde darüber Geld für rückgesandte Ware eingenommen, die aber nicht zurückgeschickt wurde. Der Schaden soll mehrere Hunderttausend Euro betragen.
    Stellenmarkt



    Das berichtet das C't-Magazin in einem aktuellen Bericht. Das Magazin hat nach eigenen Angaben mehrere Monate recherchiert, auf welchem Weg die [Links nur für registrierte Nutzer](Managing Director: Anna Kliem

    ​) Betrugsmaschen in der betreffenden Telegram-Gruppe angeboten hat. Vor allem ging es darum, durch Rückerstattungsbetrug Geld zu verdienen.

    Wie jetzt bekanntwurde, wurde die Telegram-Gruppe bereits im Oktober 2020 geschlossen. Seitdem laufen die Ermittlungen gegen die Personen, die die Gruppe betrieben und Dienstleistungen der German Refund Crew in Anspruch genommen haben. Gegen Hunderte von Kunden laufen derzeit Ermittlungen wegen Betrugs sowie Anstiftung zum Betrug. Den Kunden drohen Haftstrafen von bis zu fünf Jahren oder Geldstrafen. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  5. #5
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.661

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Im Grunde geht es nur darum Negativnachrichten mit einem bestimmten Messengerdienst zu verbinden. Als wenn es sowas bei Facebook nicht gibt.
    Die Manipulation und Volksverarschung, ist El Dorado für Kriminelle, soll von dem ganzem Desaster ablenken, was kriminelle Regierung so treiben

  6. #6
    Held der Todesflut Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    27.715

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Eine Deutsche Betrugs Maschinerie [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rückerstattungsbetrug bei Amazon & Co.

    Geld zurück und die Ware *behalten, diese Dienstleistung bieten Kriminelle auf Telegram und im Darknet an. Im Visier sind *Onlinehändler von Amazon bis Zalando.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kriminelle mit Betrugsmasche aufgeflogen


    Es wird auch gegen Kunden ermittelt, die den Betrug beim Online-Shopping in Auftrag gegeben haben.
    Artikel veröffentlicht am
    15. Februar 2021, 9:18 Uhr
    , Ingo Pakalski


    Die Hygienemaßnahmen aufgrund der Coronapandemie werden von Betrügern ausgenutzt.


    Das Bundeskriminalamt hat eine Telegram-Gruppe geschlossen, die Zentralstelle Cybercrime Bayern ermittelt gegen die Betreiber der Gruppe sowie deren Kunden.
    Der Vorwurf lautet, dass über die Telegram-Gruppe mit der Bezeichnung German Refund Crew Onlinehändler wie Amazon betrogen wurden. Unter anderem wurde darüber Geld für rückgesandte Ware eingenommen, die aber nicht zurückgeschickt wurde. Der Schaden soll mehrere Hunderttausend Euro betragen.
    Stellenmarkt



    Das berichtet das C't-Magazin in einem aktuellen Bericht. Das Magazin hat nach eigenen Angaben mehrere Monate recherchiert, auf welchem Weg die [Links nur für registrierte Nutzer](Managing Director: Anna Kliem

    ​) Betrugsmaschen in der betreffenden Telegram-Gruppe angeboten hat. Vor allem ging es darum, durch Rückerstattungsbetrug Geld zu verdienen.

    Wie jetzt bekanntwurde, wurde die Telegram-Gruppe bereits im Oktober 2020 geschlossen. Seitdem laufen die Ermittlungen gegen die Personen, die die Gruppe betrieben und Dienstleistungen der German Refund Crew in Anspruch genommen haben. Gegen Hunderte von Kunden laufen derzeit Ermittlungen wegen Betrugs sowie Anstiftung zum Betrug. Den Kunden drohen Haftstrafen von bis zu fünf Jahren oder Geldstrafen. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Oh Gott, das ist ja schrecklich ! Jetzt ist Amazon pleite.
    Lasst uns sammeln, damit die Bosse nicht zur Tafel müssen.

    Das geht ja nur, weil deren Geschäft so gigantisch ist, dass sich Rücksendungen für Amazon nicht mehr lohnen. Totale Dekadenz, Konsum, Kapitalismus.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.725

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    die Rücksendung beim Bezos ist ne klasse Sache, kaum hat man das Formular ausgefüllt, ist auch schon das Geld wieder da, da kann man nicht meckern
    Kobold*IN for Präsident

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    5.272

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Wie kann man mit Rückerstattungen einen Betrug begehen. Das ist doch nur Ramsch, wo sich eine Rücksendung nicht lohnt und auf dem Müll landen würde. Ich glaube alles was unter 50 € liegt wird bei Amazon als Ramsch entsorgt. Vielleicht liegt die Grenze aber auch nur bei 20 €. Bin mir da nicht sicher.

    Viele glauben jetzt, daß man einen 65 Zoll Fernseher behalten kann und auch noch eine Rückerstattung bekommt. Das ist natürlich Schwachsinn.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  9. #9
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.778

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Im Grunde geht es nur darum Negativnachrichten mit einem bestimmten Messengerdienst zu verbinden. Als wenn es sowas bei Facebook nicht gibt.
    Korrekt!
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  10. #10
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.778

    Standard AW: Ware nie erhalten: Neue Betrugsmasche schadet Online-Händlern

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    die Rücksendung beim Bezos ist ne klasse Sache, kaum hat man das Formular ausgefüllt, ist auch schon das Geld wieder da, da kann man nicht meckern
    War Mal früher so. Heute bekommt man den Kaufpreis erst dann gut geschrieben, wenn das Paket wieder beim Versender liegt.
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neue Betrugsmasche: "Teerkolonnen"
    Von Fachkraft im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 21:03
  2. Neue Online-Zeitung von Wolfgang Eggert
    Von fatalist im Forum Medien
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 11:36
  3. Neue Betrugsmasche der Osteuropäer
    Von gothmania im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 17:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben