+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 72

Thema: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

  1. #21
    Ur-Deutscher † 06.03.2021 Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.838

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Wenn ich ein falsch zugestelltes Paket in den Händen halte, übe ich in dem Moment den Besitz aus, bin aber nicht Eigentümer.
    Entschuldige, ich bin manchmal ein Erbsenzähler
    Aber Recht hast du !!
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  2. #22
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.834

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Naja. Auch wenn Paul Singer die Staatsanleihen für 20 Cent pro Dollar gekauft hat. Vertraglich besteht dennoch ein Anspruch auf 100 Cent.

    Von der Seite, die ich kenne, wurde durchaus auf Argentinien zugegangen. Nur hat sich die Regierung (das Regime) geweigert, zu einer vernünftigen Lösung zu kommen. Gespräche wurden sabotiert und es wurde Versucht, Zwietracht zwischen den Gläubiger-Gruppen zu sähen.
    Ja, denn Argentinen hat die Anleihen ja ganz explizit zu diesen Konditionen an den Markt gebracht, um eben die Rendite niedrig zu halten. Singer trug das Risiko, mit der Klage nicht erfolgreich zu sein.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  3. #23
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ja, denn Argentinen hat die Anleihen ja ganz explizit zu diesen Konditionen an den Markt gebracht, um eben die Rendite niedrig zu halten. Singer trug das Risiko, mit der Klage nicht erfolgreich zu sein.
    Die Medien inszenieren diese Sachverhalte immer als Skandal, weil sie damit Geld verdienen. Dabei ist die Realität meist anders. Ich nehme Paul Singer auch als integere Persönlichkeit wahr und befürworte viele seiner philanthropischen Aktivitäten. Er engagiert sich beispielsweise im Manhattan Institute und der Adam Smith Society. Diese setzen sich der sozialistischen Welle entgegen, indem sie marktwirtschaftliche Ideen propagieren.

  4. #24
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.834

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Die Medien inszenieren diese Sachverhalte immer als Skandal, weil sie damit Geld verdienen. Dabei ist die Realität meist anders. Ich nehme Paul Singer auch als integere Persönlichkeit wahr und befürworte viele seiner philanthropischen Aktivitäten. Er engagiert sich beispielsweise im Manhattan Institute und der Adam Smith Society. Diese setzen sich der sozialistischen Welle entgegen, indem sie marktwirtschaftliche Ideen propagieren.
    Zumal sie mit anderen Schuldtiteln auch Verluste machen können. Die Tatsache, dass man mit diesen Distressed Securities u.U. noch Gewinne erzielen kann, hat jedoch den Vorteil, dass die urprünglichen Investoren zumindest noch eine teilweise Kompensation erhalten, da der Wert nicht sofort gegen Null geht.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  5. #25
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Zumal sie mit anderen Schuldtiteln auch Verluste machen können. Die Tatsache, dass man mit diesen Distressed Securities u.U. noch Gewinne erzielen kann, hat jedoch den Vorteil, dass die urprünglichen Investoren zumindest noch eine teilweise Kompensation erhalten, da der Wert nicht sofort gegen Null geht.
    Ja. Die Chancen entstehen auch dadurch, dass bestimmte Investoren bei Herabstufung des Ratings oder Kreditausfall verkaufen müssen, weil ihr Mandat dies vorgibt. Andere haben kein Interesse oder keine Kapazitäten, sich mit der Komplexität einer Staatsinsolvenz zu befassen. Daher sind spezialisierte Firmen/Fonds dieser Art hilfreich.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    5.055

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Um das zu verstehen ist es sinnvoll, den eigenen Verstand zu nutzen, statt auf den billigen Populismus in Fernsehen und Medien zu hören.

    Hedgefonds verwalten das Geld von Anlegern. Zumeist Großanleger. Würden sie nicht mit höchster Seriosität operieren, würde ihnen niemand Geld anvertrauen.
    Wenn man es weltweit konsolidieren würde habe ich im übertragenem Sinne auch bei einem Hedgefonds gearbeitet. Nennen sich als Understatement und zur Verniedlichung Mortgage-Banks, allerdings nach deutschem Recht.

    "Dagegen wäre Buffet ein „Kleinkrämer“ und Black-Rock bestenfalls eine kleiner „Mittelständler“."
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  7. #27
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.487

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Wenn man es weltweit konsolidieren würde habe ich im übertragenem Sinne auch bei einem Hedgefonds gearbeitet. Nennen sich als Understatement und zur Verniedlichung Mortgage-Banks, allerdings nach deutschem Recht.

    "Dagegen wäre Buffet ein „Kleinkrämer“ und Black-Rock bestenfalls eine kleiner „Mittelständler“."
    ?! BlackRock verwaltet 7.5 Billionen USD an Assets. Ich weiss jetzt nicht, welche Bank Du meinst, aber die Aussage ist zumindest mal gewagt

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  8. #28
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    49.434

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    ?! BlackRock verwaltet 7.5 Billionen USD an Assets. Ich weiss jetzt nicht, welche Bank Du meinst, aber die Aussage ist zumindest mal gewagt
    So wenig? Das ist ja gerade mal etwas mehr als ein Jahresgehalt

  9. #29
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.487

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    So wenig? Das ist ja gerade mal etwas mehr als ein Jahresgehalt
    Ich hab den ja erst seit einem Jahr als Asset Manager :P

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  10. #30
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    49.434

    Standard AW: Citigroup überweist irrtümlich 900 Millionen Dollar - Hedgefonds kassiert

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Ich hab den ja erst seit einem Jahr als Asset Manager :P
    Ach so, Probezeit

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bank überweist 6 Milliarden Dollar aus Versehen
    Von thabadguy im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 14:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 10:55
  3. Ford-Chef kassiert in vier Monaten 39 Millionen!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 20:44
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 15:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 98

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben