+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 21 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 204

Thema: Coronatodeszahlen

  1. #171
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Dann mal Butter bei die Fische: Wieviele "normale" Grippetote gab es im November dieses Jahres?



    Was soll das dumme Gelaber? Wo habe ich euch unterstellt, zu behaupten, sämtliche Toten wären Coronatote?
    Bin ich Statistiker? Ich glaube aber, das wissen nicht mal die Statistiker. Jedenfalls jetzt noch nicht. Die Gruppierungen nach Todesarten gibt es erst für 2019. Warts einfach ab.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  2. #172
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Klar entlarvt es ihn.
    Du machst dich mitschuldig, wenn du offenkundige Beweise für einen Wiedergänger nicht sofort an die Forenleitung meldest. Also mach keinen Fehler, tu deine verdammte Pflicht und Schuldigkeit.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  3. #173
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Dann mal Butter bei die Fische: Wieviele "normale" Grippetote gab es im November dieses Jahres?



    Was soll das dumme Gelaber? Wo habe ich euch unterstellt, zu behaupten, sämtliche Toten wären Coronatote?
    Du hast jedenfalls unterstellt, offiziell gäbe es keine Grippetoten mehr. Das ist Quatsch, üblicher Unterstellungsmüll. hast du nicht? Doch: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  4. #174
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.466

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Wie ich schon gezeigt habe, gibt es in Deutschland NOCH keine Übersterblichkeit. In anderen Staaten aber sehr wohl. Die hervorgehobene Demonstration der Covid-Toten bedeutet nicht, dass es plötzlich keine anderen Todesursachen mehr gäbe. Wie kommst du denn darauf? Das behauptet niemand. Die Behauptung wird nur von dir und so manch anderem einfach unterstellt.

    Im Oktober 2020 gab es 78.000 Sterbefälle in Deutschland . Wirklich NIEMAND behauptet, das seien alles Coronatote. Man geht von 15.000 Toten aus dem Coronaumfeld aus, was auch nicht bedeutet, sie wären alle an Corona gestorben. Und selbstverständlich ist auch, wen bereits Corona hinweggerafft hat der bleibt von der Influenza verschont. Deswegen ist es auch klar, dass wir 2020 weniger Grippetote haben. Da war Corona einfach schneller.
    Nathan- bist in Deiner lächerlichen Halbbildung, insbesondere bei medizinischen Zusammenhängen wieder voll reingefallen.
    Gerade Dein letzter satz ist an Dummheit und Fachfremde unüberbietbar.Danke.Habe sehr gelacht.

  5. #175
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.649

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Nach eigener Aussage ist es eindeutig so, dass wir, die AfD gerne die Regierungsgewalt in Deutschland übernehmen würden. Kein Zweifel. Dies aber jedenfalls ohne Gewalt.
    In diversen Foren - nicht nur in Deutschland - äußeren sich rechtsextreme Gruppierungen ganz offen, dass sie demnächst die Macht in Deutschland an sich reißen wollen, was selbstverständlich nur MIT gewalt möglich sein soll. Dazu muss aber die Kampfbahn entsprechend präpariert werden. Polizei und BW müssen unterwandert und das Volk verunsichert werden. Die Strategie ist derart offensichtlich, die kann man doch nicht übersehen.
    Die AfD wird auf dem heutigen scheindemokratischen Weg ihr Ziel nicht erreichen. z B 38 % Juniorpartner CDU 18 %.
    Es wird erst fatal werden müssen hier bevor man den Notnagel AfD als rettenden Strohhalm ergreift.
    Was soll dann die AfD machen .... ich zitiere Gorbatschow.
    Wer zu spät kommt den straft das Leben.
    Mir wäre Gewalt auch recht, aber es ist Illusion. Fidel machte sein Ding auch mit Gewalt.

  6. #176
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.466

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Du machst dich mitschuldig, wenn du offenkundige Beweise für einen Wiedergänger nicht sofort an die Forenleitung meldest. Also mach keinen Fehler, tu deine verdammte Pflicht und Schuldigkeit.
    Die sind in der Lage, selbst Deine IP zu prüfen, mache Dir keine Sorgen bitte.

  7. #177
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.660

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    JA, die vermischen die Coronazahlen mit den normalen Todeszahlen. Sobald sich jemand mit Corona infiziert hat, aber an Krebs stirbt, wird er als Corona-Toter angegeben. Die schneiden ja nicht jeden Patienten auf, um festzustellen, welche Krankheit tatsächlich zum Tot geführt hat.
    .
    … . ….
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  8. #178
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    24.702

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Du hast jedenfalls unterstellt, offiziell gäbe es keine Grippetoten mehr. Das ist Quatsch, üblicher Unterstellungsmüll. hast du nicht? Doch: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Habe ich nicht. Beinhart gelogen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  9. #179
    M592 Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    39.275

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .
    … . ….
    Grippebedingt. Anderes Thema.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #180
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.632

    Standard AW: Coronatodeszahlen

    Davon lebt aber eine ganze Testindustrie wie die Mammographiegesellschaft. Die zweifelhaften Ergebnisse wurden schon im TV diskutiert und bekanntgemacht. Getan wird gegen die Verschwendung der Kassengelder nichts, verdienen ja zu viele daran.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 146

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben