+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    12.165

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Erbschaftssteuer vermeiden!

    Gerade megareiche Juden goennen dem Deutschen Staat keinen Cent.
    Dafür lieber Schenkungssteuer zahlen?

  2. #42
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.590

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Man kennt die Verträge nicht, wahrscheinlich, hat sie nur die Stimmrechte, temporär weiter gegeben

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.486

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Interessant ist auch, wie viel Steuern Friede Springer auf die vielen Milliarden Euro an Ausschüttungen über die Jahre bezahlt hat. Der Steuersatz liegt um die 2,5%. Jedenfalls weit unter 5%. Wenn eine Holding (die "gemeinnützige" Stiftung) mehr als 15% an einer Kapitalgesellschaft hält, fallen nur diese lächerlichen Steuern an. Wenn ehrlich arbeitende Menschen dagegen für ihr Alter vorsorgen, müssen sie anfallende Dividenden mit über 25% versteuern.
    Friede Springer- neben der Titel-betrügerin Anette Shavan und der selbst ernannten " Präsidentin " der jüdischen Kultus-Gemeinde in Deppenhausen, Charlotte Knoblauch, die engste Freundin von Merkel- war die fünfte und letzte Ehefrau von Axel Springer, und hat ihm sein ganzes Erbe abgenommen, pardon alles geerbt. Die vier anderen Ehefrauen und Kinder haben nichts bekommen. Sie war Kindermädchen beim alten, fast schon dementen Springer, hat ihn in die Liebesfalle gelockt, ihn verführt, und sämtlicher seiner Nachkommen um ihr Erbe betrogen. Und schenkt ihrem lover-boy Döpfner ne halbe Milliarde.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.193

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Friede Springer war die fünfte und letzt Ehefrau von Axel Speinger, und hat alles geerbt. Die vier anderen Ehefrauen und Kinder haben nichts bekommen. Sie war Kindermädchen beim alten, fast schon dementen Springer, hat ihn in die Liebesfalle gelockt, ihn verführt, und sämtlicher seiner Nachkommen um ihr Erbe betrogen. Und schenkt ihrem lover-boy Döpfner ne halbe Millarde.
    Ein durchschlagender Beweis für die Richtigkeit der geplanten Reichenbesteuerung...
    Mors certa , hora incerta ....

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.486

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von Praktiker Beitrag anzeigen
    Ein durchschlagender Beweis für die Richtigkeit der geplanten Reichenbesteuerung...
    Du meinst , der Staat braucht noch mehr Geld zum Verschwenden ? Friede Springer ist eine Ausnahme, die keine Mark ihres Vermögens selber erarbeitet und verdient hat. Und es daher sinnlos verschleudert. Genau wie die Funktionäre und Politiker, die auch nur das schwerst erarbeitete Geld anderer Steuerzahler verprassen können.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  6. #46
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.368

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Warum soll uns stören, was eine alte Schachtel mit ihrem Geld macht?
    So etwas passiert vermutlich andauernd.
    "Philosophie ist der gute Wille der Dummheit ..."
    P. Sloterdijk


  7. #47
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.262

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Warum soll uns stören, was eine alte Schachtel mit ihrem Geld macht?
    So etwas passiert vermutlich andauernd.



    er, die noch ältere schachtel war halt einfach deppert und charakterlos, auf alle fälle, was seine kinder betraf. sowas ist in meinen augen das letzte und auch dümmste, auf so eine alt bekannte raffinesse reinzufallen.
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  8. #48
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.955

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Du meinst , der Staat braucht noch mehr Geld zum Verschwenden? Friede Springer ist eine Ausnahme, die keine Mark ihres Vermögens selber erarbeitet und verdient hat. Und es daher sinnlos verschleudert. Genau wie die Funktionäre und Politiker, die auch nur das schwerst erarbeitete Geld anderer Steuerzahler verprassen können.
    Ist das Dein Glaubensbekenntnis oder sind das taktische Worte zum Erzeugen irgendwelcher Stimmungen? Es gibt in der BRD nämlich gar keine Steuerzahler, die hart arbeiten mußten, um ihre Steuern zu bezahlen. Hier arbeiten nur Leute mit Migra-Hintergrund und Entsende-Arbeiter hart. Bio-Deutsche der Nullbock-Generationen sind nur noch Weicheier, Besenkammer-Luder und Resteficker aller 17 Gender.



    Entsende-Arbeiter und Leute mit Migra-Hintergrund, die sich als Arbeits-Sklaven von Zeitarbeits-Firmen abrackern, sind die letzten hart Arbeitenden der BRD, außer Du wertest Disk-Jokeys, Türsteher, Besenkammer-Luder und Möchtegern-Superstars oder AfD-Plattitüden-Einpeitscher und HPF-Trolls als hart Arbeitende. Intelligenz, Geld, Wirtschaft und Leute mit Leistungsehrgeiz und Kindern oder Kinderwunsch wandern aus.



    Die BRD hat keine Zukunft mehr. Ohne die Arbeit der Leute mit Migra-Hintergrund hätten die Gewerkschaften gar nicht mehr genug Mitglieder für die Gehälter ihrer feisten Verwaltungs-Sesselfurzer. Die AfD hilft sehr dabei die BRD abzuschaffen, indem sie einer Rot-Grün-SED-Diktatur ab 2022 in den Sattel hilft, falls sie der Union genug Stimmen wegnehmen kann. Die Springer-Trulla war nie wichtig und wird nie wichtig sein.
    Willy Brandt sagte: "Wir wollen mehr Demokratie wagen!" Das taten wir, aber es ging schief.
    Nun müssen wir mehr Heimat wagen.
    Obwohl die Heimat bald nicht mehr ist was sie einmal war.


  9. #49
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    18.883

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    er, die noch ältere schachtel war halt einfach deppert und charakterlos, auf alle fälle, was seine kinder betraf. sowas ist in meinen augen das letzte und auch dümmste, auf so eine alt bekannte raffinesse reinzufallen.

    Und heute tanzt die Friede mit dem Friedl jüdische Fruchtbarkeitstänze
    (Vorsicht, die schockierenden Bilder sind nichts für Zartbesaitete)











    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  10. #50
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.262

    Standard AW: Friede Springer schenkt Döpfner eine Milliarde Euro

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Und heute tanzt die Friede mit dem Friedl jüdische Fruchtbarkeitstänze
    (Vorsicht, die schockierenden Bilder sind nichts für Zartbesaitete)













    guten morgen



    vielen dank für die schönen bilder

    wen die leute so alles kennen, gell?


    p.s. wo ist denn frau merkel auf diesen fotos? war sie unpässlich?
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.05.2020, 10:02
  2. ... Bahn zahlt eine halbe Milliarde Euro ...
    Von Politikqualle im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 16.12.2018, 16:45
  3. EU versenkt eine Milliarde Euro in Ägypten
    Von Patriotistin im Forum Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 15:46
  4. Eine halbe Milliarde Euro für Tschernobyl
    Von Staber im Forum Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 13:43
  5. Deutsche Anleger verlieren über eine Milliarde Euro
    Von Maximilian im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 15:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 94

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben