+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 93

Thema: Neusprech Sammelstrang

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    8.655

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    M.E. steuern wir eher auf eine Öko-und Verbotsdiktatur hin. Wobei die Diktatur dieses Mal unter der falschen Maske der Demokratie kommt - manche nennen das derzeitige System der BRiD "DDR 2.0". Wobei ich als "Wessie" da nicht wirklich mitreden kann.

    Zurück zum Strangthema: Klimagerechtigkeit und Klima"flüchtlinge".
    Jemand soll mal angeblich nur ganz kurz nach der Niederlage des Faschismus im Jahre 1945 gesagt haben, dass wenn der Faschismus wiederkehrt, er sich nicht als Faschismus zu erkennen geben würde, sondern als Antifaschismus.

  2. #22
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Jemand soll mal angeblich nur ganz kurz nach der Niederlage des Faschismus im Jahre 1945 gesagt haben, dass wenn der Faschismus wiederkehrt, er sich nicht als Faschismus zu erkennen geben würde, sondern als Antifaschismus.
    Ja, dieser Spruch ist mir auch erinnerlich - leider nicht mehr, von wem der stammt und mit meiner gerade schnarchlahmen Weltnetzverbindung nicht zu recherchieren.

    Wobei diese Umdeutung der Begriffe perfekt zum Strangthema paßt.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  3. #23
    Nak Muay Tae Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.686

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Jemand soll mal angeblich nur ganz kurz nach der Niederlage des Faschismus im Jahre 1945 gesagt haben, dass wenn der Faschismus wiederkehrt, er sich nicht als Faschismus zu erkennen geben würde, sondern als Antifaschismus.
    Des is ein Fakezitat. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    55.095

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Des is ein Fakezitat. [Links nur für registrierte Nutzer]
    ...wird insinuiert. Entspricht aber der Aussage niemals ein roter Fascist sein zu wollen.
    Traue wiki nie weiter als du ein Klavier schmeißen kannst.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    8.874

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Des is ein Fakezitat. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Manchmal lohnt es, Deine Posts zu überfliegen.Eben dann, wenn es um reale Sachen geht .Dein Hinweis zu Filones Faschismus-Untersuchungen war wertvoll...gleich gelesen und archiviert.Also weniger Islam-Kinderkram und mehr politische/historische Analyse.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #26
    Nak Muay Tae Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.686

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    ...wird insinuiert. Entspricht aber der Aussage niemals ein roter Fascist sein zu wollen.
    Traue wiki nie weiter als du ein Klavier schmeißen kannst.
    Also wenn es sich in den Schriften finden würde, dann würden Rechts-Twitter/-Foren das ins kollektive Gedächtnis einbrennen. Ist es aber nicht, wäre ja ‚leicht‘ zu widerlegen.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  7. #27
    Die Chemie muss stimmen Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    umgeben von Idioten
    Beiträge
    40.635

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Manchmal lohnt es, Deine Posts zu überfliegen.Eben dann, wenn es um reale Sachen geht .Dein Hinweis zu Filones Faschismus-Untersuchungen war wertvoll...gleich gelesen und archiviert.Also weniger Islam-Kinderkram und mehr politische/historische Analyse.
    Überfliegen ist gut.
    Was archivierst du denn noch alles so? Vielleicht befinden sich da noch ein paar original gefälschte Söder-Zitate aus internen CSU-Kreisen, die auf WikiPedia noch nicht angekommen sind, da Internet für uns noch Neuland war.
    Was Leute so archivieren ... in meinem Archiv befinden sich nur Fotos von hässlichen Menschen und ein paar Untergrundfilmchen mit ehemaligen Kontaktpersonen. Ich find da von WikiPedia gar nichts irgendwie ... gut, dass einer sich das notiert und aufbewahrt.
    Radioaktiv, von wegen radioaktiv ... in Tschernobyl ist kein Radio aktiv!

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.962

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    M.E. steuern wir eher auf eine Öko-und Verbotsdiktatur hin. Wobei die Diktatur dieses Mal unter der falschen Maske der Demokratie kommt - manche nennen das derzeitige System der BRiD "DDR 2.0". Wobei ich als "Wessie" da nicht wirklich mitreden kann.

    Zurück zum Strangthema: Klimagerechtigkeit und Klima"flüchtlinge".
    Dein Gefühl trügt nicht. Nur das, was in diesem übergeschnappten Land derzeit abgeht, ist noch deutlich hinterhältiger als die Propaganda zu DDR 1.0 - Zeiten.

  9. #29
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.528

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Eben:

    Ich komme aus der DDR. Aus Eurer Zukunft.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    55.095

    Standard AW: Neusprech Sammelstrang

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Also wenn es sich in den Schriften finden würde, dann würden Rechts-Twitter/-Foren das ins kollektive Gedächtnis einbrennen. Ist es aber nicht, wäre ja ‚leicht‘ zu widerlegen.
    Eben nicht. Die Nichtexistenz zu beweisen fällt nach Popper meist extremst schwer.
    Abgesehen davon, der Satz entspricht Silones Haltung.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. NeuSprech 1984
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 809
    Letzter Beitrag: 02.07.2019, 11:49
  2. Entnazifizierung von Kfz-Kennzeichen und Orwellscher Neusprech
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 09:07
  3. Das kleine Neusprech-/Doppeldenk-Lexikon
    Von Kreuzbube im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 21:10
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 07:37
  5. Claudia Roths Neusprech !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 08.04.2006, 07:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 130

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben