+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Thema: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

  1. #21
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.341

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. und alles wunderschön in deutscher Sprache , also Rotschild hat ein deutsches Patent angemeldet ? ääähh sorry .. für gefährlich weltweit agierende Viren und dann in Deutsch ??? und du glaubst diese manipulierte Scheiße ?? .. oh man , wie dämlich bist du …
    .. übrigens für dich , findet man im Internet , nur suchen :
    *** Rothschilds bieten vielen Verschwörungstheoretikern eine gute Angriffsfläche, da sie die rechtsextremen (jüdisch) und linksextremen (Bankiers) Feindbilder in sich vereinen.***
    das net gibts real:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    und "Rothschild covid 19" eingeben......


    kd
    Strategiewähler aufgepasst:

    „Viele haben CDU gewählt, um die CDU zu verhindern. Geholfen hat's nicht.“

    (Anmerkung eines Foristi zur Sachsen-Anhalt-Wahl)

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.967

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. ich lach mich weg hier ..
    vor einigen Tagen haben mir User erklärt : " he Qualle merk dir mal , das COVID-19 heißt mal so , weil man es erst 2019 gefunden hat , vorher gab es das nicht !" ..
    Das mußt du den Anmelder des Patents fragen, warum er es am 13.10.2015 (Prioritätsdatum) als "System and Method for Testing for COVID-19" unter der Nummer US2020279585 patentieren ließ.
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  3. #23
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.844

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen


    Gefunden auf Politikstube:

    Covid-19 Patent wurde bereits im Jahr 2015 von Rothschild angemeldet



    Bodo Schiffmann: Das glaubt man nicht – Selbst probieren, bevor es weg ist. US-Patent: US2020279585 Hier wußte schon sehr früh jemand, dass man ab 2019 Geld mit einer Erkrankung verdienen kann, die es erst 4 Jahre später geben soll… Aber wir sind ja alle nur Verschwörungstheoretiker

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Espacnet Trefferliste in Archive
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Fehler ist etwas versteckt. Denn Corona Viren sind schon länger bekannt, ihr Potential wurde schon länger vermutet.
    Das sich so ein Neumalschlau sich ein Patent anmeldet ist eher wahrscheinlich.

    Aber wo ist der Beweis, das das Virus in seinem Patent identisch mit dem Covid19 ist?

    Wie gesagt Corona ist bekannt, zB bei Katzen..

  4. #24
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.341

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Der Fehler ist etwas versteckt. Denn Corona Viren sind schon länger bekannt, ihr Potential wurde schon länger vermutet.
    Das sich so ein Neumalschlau sich ein Patent anmeldet ist eher wahrscheinlich.

    Aber wo ist der Beweis, das das Virus in seinem Patent identisch mit dem Covid19 ist?

    Wie gesagt Corona ist bekannt, zB bei Katzen..
    ..weil covid 19 explizit genannt wird:


    Treffer auswählen
    1.System and Method for Testing for COVID-19
    US2020279585A1 • 2020-09-03 • ROTHSCHILD RICHARD A [GB]
    Früheste Priorität: 2015-10-13 • Früheste Veröffentlichung: 2020-09-03
    ... is analyzed to determine whether the user is suffering from a viral infection, such as COVID-19. The method includes... to suffer from) a viral infection, such as COVID-19. Depending on the specific requirements, the data, changes thereto, and ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    kd
    Strategiewähler aufgepasst:

    „Viele haben CDU gewählt, um die CDU zu verhindern. Geholfen hat's nicht.“

    (Anmerkung eines Foristi zur Sachsen-Anhalt-Wahl)

  5. #25
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    ..weil covid 19 explizit genannt wird:


    Treffer auswählen
    1.System and Method for Testing for COVID-19
    US2020279585A1 • 2020-09-03 • ROTHSCHILD RICHARD A [GB]
    Früheste Priorität: 2015-10-13 • Früheste Veröffentlichung: 2020-09-03
    ... is analyzed to determine whether the user is suffering from a viral infection, such as COVID-19. The method includes... to suffer from) a viral infection, such as COVID-19. Depending on the specific requirements, the data, changes thereto, and ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    kd
    Du kannst auch das ganze pdf herunterladen. Einfach auf original document klicken und dann auf download. Covid 18 und Covid 20 gibt es scheinbar nicht in der Datenbank. Warum gerade Covid-19 ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #26
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.935

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Da gibts auch etliche Filme die so ein Thema behandeln.
    Da weiß man gar nicht mehr wer für was als Vorlage dient. Die Realität für den Film, oder der Film für die Realität.
    King Schiffmann und die Ritter gegen das Coronavirus ?

    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  7. #27
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.935

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Ich habe gelesen und in Videos gehört das die teufliche Kabale riesige unterirdische Anlagen baut , um die Apocalypse zu überleben.

    Der C Virus als T Virus , sozusagen.

    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  8. #28
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    das net gibts real:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    und "Rothschild covid 19" eingeben......


    kd
    Ja, ist das Europäische Patentamt. Allerdings glaube ich inzwischen, daß das Patent überarbeitet wurde und ein expliziter Hinweis auf Covid-19 hinzugefügt wurde. Es gibt nämlich ein Patent ebenfalls von Rothschild vom gleichen Tag aus 2015 ohne Covid-19.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #29
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.935

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. und alles wunderschön in deutscher Sprache , also Rotschild hat ein deutsches Patent angemeldet ? ääähh sorry .. für gefährlich weltweit agierende Viren und dann in Deutsch ??? und du glaubst diese manipulierte Scheiße ?? .. oh man , wie dämlich bist du …
    .. übrigens für dich , findet man im Internet , nur suchen :
    *** Rothschilds bieten vielen Verschwörungstheoretikern eine gute Angriffsfläche, da sie die rechtsextremen (jüdisch) und linksextremen (Bankiers) Feindbilder in sich vereinen.***
    Ich weiß jetzt nicht ob ich jetzt lachen oder vor Gelächter weinen soll.

    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  10. #30
    Die Chemie muss stimmen Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    umgeben von Idioten
    Beiträge
    40.647

    Standard AW: R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Solche Studien ind gang und gäbe.
    Die gibt es über "Flugzeug kracht ins Atomkraftwerk", "Terroristen bomben in Berlin", "Löwe entkommt aus Zoo" und "Neonazis kidnappen Merkel" etc. pp.
    Eben auch über medizinische eventualitäten.
    Es gibt selbst ein Notfall-Protokoll für eine Zombie-Apocalypse, in Auftrag gegeben vom Pentagon. Die haben sich für jeden Mist irgendein Szenario ausgedacht.
    Radioaktiv, von wegen radioaktiv ... in Tschernobyl ist kein Radio aktiv!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rothschild und Goldman Sachs...
    Von C-Dur im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.05.2019, 17:22
  2. Spiegel bejubelt Protege von Rothschild !
    Von Erik der Rote im Forum Europa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.2018, 11:35
  3. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 20.02.2016, 16:53
  4. Wer kennt - oder kannte - Maria Kwiatkowsky?
    Von Berwick im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 09:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 126

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben