+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 203

Thema: Bidengate

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.033

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Grün geht gerade nicht.
    Janichs Youtube-Kanal wurde gelöscht.

    PI-News zum Thema
    Sex, Drogen, Geld
    Aus für Joe Biden?

    21. Oktober 2020 65

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der genießt nur den geballten Schutz der gesamten TV-Kanäle, ansonsten wäre er längst weg vom Fenster. Rudolph Giuliani meinte auch, wir hätten nur die harmlosen 10% von Hunter Biden gesehen.

    Ich frage mich auch allerdings, ob der Laptop wirklich so in deren Hände kam. Oder ob sie diese Geschichte sich ausgedacht haben, damit sie vor Gericht diese Daten verwenden können, da diese Daten ja sich legal beschafft wurden. Janich spekuliert da ja auch. Ich kann mir sogar vorstellen, dass Hunter Biden durch die Drogen entweder so kaputt ist, dass er das wirklich vergessen hat, oder er wollte erwischt werden, wie es bei Serientätern nach zu vielen Taten ja auch passiert. Da werden die regelrecht so leichtsinnig, dass man sieht, sie wollen erwischt werden.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.986

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Da scheint noch viel schlimmeres drauf zu sein. Hunter Biden soll darauf kleine Kinder foltern.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja unter "kleine Kinder foltern" geht bei Trumps Gegnern ja scheinbar nichts. Mal ernsthaft, glaubst du das alles?
    Libertäre sind Liberasten!

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.033

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Naja unter "kleine Kinder foltern" geht bei Trumps Gegnern ja scheinbar nichts. Mal ernsthaft, glaubst du das alles?
    An den Kannibalismus (Pizzagate) von Clinton und Obama, die kleine Kinder fressen, glaube ich nicht. Das ist mir zu gruselig in der Vorstellung und auch zu unbelegt. Dass sie Kinder vergewaltigen und foltern hingen glaube ich schon.
    Also:
    Sachen mit Kindern wie bei Epstein ja!
    Adrenochrom und Kannibalismus eher nicht. Ganz ausschließen kann man aber bei diesen Satanisten gar nichts.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.517

    Standard AW: Bidengate

    Facebook und Twitter zensieren Zeitung und manipulieren Wahl – unsere Medien bleiben neutral

    18. 10. 2020 | Für dieses Thema breche ich nur scheinbar mein Prinzip, hier nicht über Vorgänge zu schreiben, über die es in Massenmedien schon genug zu lesen gibt. Zwar haben alle großen Zeitungen und Online-Medien berichtet, dass Twitter und Facebook einen Zeitungsartikel zensieren, der für Präsidentschaftskandidat Joe Biden unangenehm ist. Doch alle Berichte sind eklatant falsch gewichtet und tendenziös.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hinweise auf Sex mit einer 14-jährigen auf Hunter Bidens Computer entdeckt – Giuliani übergibt Fotos der Polizei
    ...
    „Hier ist Hunters Textnachricht an seinen Vater“, sagte Trumps Anwalt Rudy Giuliani. „Sie sprechen über die Frau von Hunters Bruder, die auch Hunters seine Geliebte war. Er schreibt: „Sie sagte meinem Therapeuten, dass ich sexuell obszön sei. Das war mit einem namenlosen 14-jährigen Mädchen. Sie sagte dann, dass ich auf Facetime nackt mit dem 14-jährigen Mädchen gesprochen habe.“ Zu all dem gibt es mehreren Fotos von dem minderjährigen Mädchen. Ich habe alle Informationen an die Polizei von Delaware weitergegeben.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #25
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.054

    Standard AW: Bidengate

    Wenn ich mir vorstelle, wie der Laptop von Hunter Biden über den blinden Besitzer eines PC-Ladens in Delaware an Giuliani gelangt sein soll, und das zufällig genau vor der Wahl, dann glaube ich eher an:

    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.986

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    An den Kannibalismus (Pizzagate) von Clinton und Obama, die kleine Kinder fressen, glaube ich nicht. Das ist mir zu gruselig in der Vorstellung und auch zu unbelegt. Dass sie Kinder vergewaltigen und foltern hingen glaube ich schon.
    Also:
    Sachen mit Kindern wie bei Epstein ja!
    Adrenochrom und Kannibalismus eher nicht. Ganz ausschließen kann man aber bei diesen Satanisten gar nichts.
    Also für mich hört sich vieles davon wie klassische Gräuelpropaganda an, wie sie auch gern im Krieg verwendet wird. Insbesondere wenn Kinder ins Spiel kommen (Brutkastenlüge, abgehackte Kinderhände in Belgien etc), das Instrumentalisieren von angeblichen Kindern als Opfern war schon immer eine besonders wirkmächtige Propagandamethode.
    Libertäre sind Liberasten!

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.517

    Standard AW: Bidengate

    Die nicht rechtspopulistischen Nachdenkseiten zum Thema:
    US-Wahlen, Medien und Manipulationen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.517

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir vorstelle, wie der Laptop von Hunter Biden über den blinden Besitzer eines PC-Ladens in Delaware an Giuliani gelangt sein soll, und das zufällig genau vor der Wahl, dann glaube ich eher an:

    Ich wette ne Flasche Sterni dagegen.

  9. #29
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.054

    Standard AW: Bidengate

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Also für mich hört sich vieles davon wie klassische Gräuelpropaganda an, wie sie auch gern im Krieg verwendet wird. Insbesondere wenn Kinder ins Spiel kommen (Brutkastenlüge, abgehackte Kinderhände in Belgien etc), das Instrumentalisieren von angeblichen Kindern als Opfern war schon immer eine besonders wirkmächtige Propagandamethode.
    Nicht nur das. Der Zeitpunkt passt auch wie die Faust auf Auge.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  10. #30
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.361

    Standard AW: Bidengate

    Die NATO Sucht blogger, NGOs, die Müll Propaganda verbreiten wollen, siehe meinen Anila Fichter Strang



    Die Organisation des Nordatlantikvertrags veröffentlicht eine Ausschreibung an alle NGO‘s, Universitäten, öffentlichen oder privaten Think-Tanks in ihren Mitgliedstaaten.

    Es geht offiziell darum, Werkzeuge zu schaffen, die die Widerstandsfähigkeit der Bevölkerung gegenüber "feindlicher" Desinformation ("russischer" verstehe man) erhöhen. Das Problem ist jedoch, dass man, um die Propaganda zu bekämpfen, alle Propaganda bekämpfen muss, einschließlich der Propaganda der NATO.

    darauf klicken

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben