+ Auf Thema antworten
Seite 33 von 44 ErsteErste ... 23 29 30 31 32 33 34 35 36 37 43 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 321 bis 330 von 433

Thema: Der große Reset im Anmarsch

  1. #321
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    17.495

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Der Spiegel ist eine seriöse Quelle und steht für Qualitätsjournalismus...
    Und im Himmel ist Jahrmarkt... Diese von Auftragschreibern durchseuchte NATO-Bude kannste in die Tonne treten. Da ist die Bild mittlerweile ehrlicher(keine Kaufempfehlung). Zeige mir ein wahrheitsgetreuen Spiegel-Artikel und ich liefere dir 10 Lügengeschichten von diesem Stürmer-Abklatsch. Aber ist ja mal gut, wenn im Spiegel der Hass gegen Deutschland und Russland propagiert wird. Da fühlen sich die rotgrünen Salonfaschisten richtig wohl.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  2. #322
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    3.149

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Es ist im Zeitalter von Atomwaffen
    Wie oft denn noch? Es gibt keine. Dient nur dazu, um der Sklaven-Bevölkerung tierisch Angst einzujagen. Wenn einer im richtigen Leben von der eigenen Gruppe gedemütigt wird, hat dieser nicht selten den insgeheimen Wunsch, denen dafür eine reinzuwürgen. Man kann sich sicher sein, dass die Gestalten, die man in der Öffentlichkeit nicht zu glotzen kriegt, sich auch nicht 100% untereinander verstehen. Und jetzt stelle dir, einer von denen wird zur Sau gemacht und kriegt deswegen den Drang, den roten Knopf zu drücken.

    Ich kann mich übrigens noch gut erinnern, wie mir in den 2000ern beigebracht wurde, daß, wenn ein Atom-Ding irgendwo einschlägt, das betroffene Gebiet für Jahrtausende im Arsch ist. Heutzutage scheint es doch nicht ganz so schlimm zu enden, sollte mal ein Atom-Vorfall passieren.

  3. #323
    Mitglied Benutzerbild von amendment
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    Im Volksempfänger
    Beiträge
    4.869

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Und im Himmel ist Jahrmarkt... Diese von Auftragschreibern durchseuchte NATO-Bude kannste in die Tonne treten. Da ist die Bild mittlerweile ehrlicher(keine Kaufempfehlung). Zeige mir ein wahrheitsgetreuen Spiegel-Artikel und ich liefere dir 10 Lügengeschichten von diesem Stürmer-Abklatsch. Aber ist ja mal gut, wenn im Spiegel der Hass gegen Deutschland und Russland propagiert wird. Da fühlen sich die rotgrünen Salonfaschisten richtig wohl.

    Wer Derartiges über den SPIEGEL sagt, nimmt sich eine Analysemöglichkeit bezüglich des ideologischen Gegners. Der Spiegel ist nunmal die "intellektuelle Kampfpostille" der linken Bildungselite; dort informieren sie sich, dort finden sie ihre Meinung vertreten. Wer gegen das linksverschwurbelte Gutmenschentum ist, sollte den Spiegel lesen, um den Gegner zu verstehen. Ich tat dies über 20 Jahre lang. Und ich weiß, wie die Linke in Deutschland "tickt"...

  4. #324
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    24.927

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Nun Heute in den Nachrichte wurde eine Rentenerhöhung im Westen bereits ausgeschlossen .
    Das Beispiel Griechenland vor 3.2. Jahren ist auch etwas was in den Köpfen hängen bleibt .
    Gruß und eine gute Nachtruhe .
    grün: Habe ich auch gehört. Wird wohl so bleiben. Für die, die eine höhere Rente haben, wird es reichen, aber für diejenigen, die mit einer sehr kleinen Rente auskommen müssen, wird es bitter werden. Aber - wir haben ja noch die Kasse für Asylpolitik - mit über 50 Milliarden, die kann man ja öffnen für die Menschen in der Bevölkerung, die ein Leben lang gearbeitet haben - und nun ihre letzte Unterstützung bis ins Grab verdient haben. Im Gegensatz zu denen, die in den Kassen sitzen und von denen der Staat gar nichts hat.

    Aber wenn es um die Vermischung und die Vernichtung eines Teils der Bevölkerung geht, da ist man sich für nichts zu schade. Hauptsache, nichts ist mehr deutsch.

  5. #325
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    12.349

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Der Spiegel ist eine seriöse Quelle und steht für Qualitätsjournalismus. Auch denen unterlaufen Fehler. Aber sie stehen dazu. Diese Größe hat die BiLD nicht. Und Tichys Einblick auch nicht.
    genau
    ...

  6. #326
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    12.349

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von amendment Beitrag anzeigen
    Wer Derartiges über den SPIEGEL sagt, nimmt sich eine Analysemöglichkeit bezüglich des ideologischen Gegners. Der Spiegel ist nunmal die "intellektuelle Kampfpostille" der linken Bildungselite; dort informieren sie sich, dort finden sie ihre Meinung vertreten. Wer gegen das linksverschwurbelte Gutmenschentum ist, sollte den Spiegel lesen, um den Gegner zu verstehen. Ich tat dies über 20 Jahre lang. Und ich weiß, wie die Linke in Deutschland "tickt"...
    Spiegel ist der Spiegel der Demokratischen Partei der USA. Welt ist die Welt der Republikanischen Partei der USA.
    ...

  7. #327
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    8.104

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von amendment Beitrag anzeigen
    Wer Derartiges über den SPIEGEL sagt, nimmt sich eine Analysemöglichkeit bezüglich des ideologischen Gegners. Der Spiegel ist nunmal die "intellektuelle Kampfpostille" der linken Bildungselite; dort informieren sie sich, dort finden sie ihre Meinung vertreten. Wer gegen das linksverschwurbelte Gutmenschentum ist, sollte den Spiegel lesen, um den Gegner zu verstehen. Ich tat dies über 20 Jahre lang. Und ich weiß, wie die Linke in Deutschland "tickt"...
    Ich empfehle die ZEIT. Zwar auch irgendwie "links"...aber nicht verbohrt. Dazu immer elegante, niveauvolle Texte.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  8. #328
    Mitglied Benutzerbild von amendment
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    Im Volksempfänger
    Beiträge
    4.869

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Spiegel ist der Spiegel der Demokratischen Partei der USA. Welt ist die Welt der Republikanischen Partei der USA.
    So eindimensional sollte eine "Lageanalyse" nicht stattfinden!

    Vor etwas weniger als 200 Jahren waren in den USA die "Demokraten" eher die Rechtskonservativen, die Befürworter der Sklaverei etc. und die Republikanische Partei erhob sich als DIE Menschenrechtspartei, sah sich als "Speerspitze der Sklavenbefreiung" und Liberalität.

    Heute könnte man die Demokratische Partei eher mit den Sozialdemokraten Europas vergleichen, während die Republikaner für Konservatismus stehen.

  9. #329
    Mitglied Benutzerbild von amendment
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    Im Volksempfänger
    Beiträge
    4.869

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Ich empfehle die ZEIT. Zwar auch irgendwie "links"...aber nicht verbohrt. Dazu immer elegante, niveauvolle Texte.
    Ich unterstütze diese Empfehlung!

  10. #330
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.276

    Standard AW: Der große Reset im Anmarsch

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Der Spiegel ist eine seriöse Quelle und steht für Qualitätsjournalismus. Auch denen unterlaufen Fehler. Aber sie stehen dazu. Diese Größe hat die BiLD nicht. Und Tichys Einblick auch nicht.
    Witz der Woche! Wie kann man so einen Blödsinn verbreiten, man sieht es doch jetzt wieder, das man für Krieg, Mord, Beutezüge einfach nun für Corona sich kaufen lässt, von Bill Gates: 2,3 Millionen € erhielt. Der Spiegel erfindet Geschichten, die guten Journalisten sind schon lange weg, berichten Alle von Manipulationen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Rat, neuer PC im Anmarsch..
    Von Patriotistin im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 21:18
  2. WM - polnische Hooligans im Anmarsch
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 11:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 228

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

agenda 2030

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gesundheitsdiktatur

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ngo

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nwo

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

papst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

reset

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

the great reset

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben