+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Aluminium

  1. #11
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Könnte es sein, daß Du ein anderes Gemälde betrachtest und beschreibst als ich?
    Nein, Du musst Dir das Bild richtig anschauen. Nur lange genug auf die Mauer oder in die Wolken schauen und Du siehst die Gesichter.

    Hab ich gerade noch gefunden:
    Zitat Zitat von https://en.wikipedia.org/wiki/Moulin_de_la_Galette
    The Moulin de la Galette is a [Links nur für registrierte Nutzer] and associated businesses situated near the top of the district of [Links nur für registrierte Nutzer] in Paris. Since the 17th century the windmill has been known for more than just its milling capabilities. Nineteenth-century owners and millers, the Debray family, made a brown bread, [Links nur für registrierte Nutzer], which became popular and thus the name of the windmill and its businesses, which have included a famous [Links nur für registrierte Nutzer] and restaurant. In the 19th century, Le Moulin de la Galette represented diversion for Parisians seeking entertainment, a glass of wine and bread made from flour ground by the windmill. Artists, such as [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], and [Links nur für registrierte Nutzer] have immortalized Le Moulin de la Galette; likely the most notable was Renoir's festive painting, [Links nur für registrierte Nutzer].During the [Links nur für registrierte Nutzer] Montmartre was attacked by 20,000 Prussian soldiers. During the siege, Pierre-Charles Debray was killed and nailed to the wings of the windmill.[Links nur für registrierte Nutzer] A mass grave for those killed during the siege was made just steps away from the Moulin de la Galette.[Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #12
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.117

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Euch lieben Lesern meiner Zeilen widme ich diesen Beitrag, allein zu Eurem Vergnügen.
    Der erste photographisch fixierte Aluminiumhutträger

    Nachträglich melde ich beim Eidgenössischen Patentamt (welches heute unter [Links nur für registrierte Nutzer] zu erreichen ist, die erste photographische Darstellung eine Aluminiumhutträgers in Farbe an. – Nur nebenbei: Ich vermisse das wunderschöne Weiße Kreuz auf dem blutroten Hintergrund. Immerhin lenkt das nicht zu sehende Rote Kreuz vom Weiß ab.

    Etliche (oder möglicherweise wenige) Leser meiner kurzen Beiträge können sich noch daran erinnern, daß ich einst behauptete, nach meinem Studium der vielfältigen Gesellschaften auch die Geschichte der Kunst (genauer: der bildlichen Darstellung) erforscht zu haben. – Aber im Verlaufe meines Lebenswandels verzettelte ich mich.

    Nun aber einige kurze Bemerkungen zu der hier gezeigten Photographie.

    Zu jedem mir eingefallenen Blödsinn war mein Freund PF* bereit. Dieser ließ sich von mir alles gefallen. Denn ich gefiel ihm, und er mir (aus rein ästhetischen Gründen). – Eines Tages zeigte er mir die Reproduktion eines Gemäldes und behauptete, das Gemälde [Links nur für registrierte Nutzer] stamme nicht von [Links nur für registrierte Nutzer], sondern von einem Unbekannten. – Hierauf bewog ich ihn, mir für eine Photographie zu posieren. Diese aus den 1970er-Jahren stammende Photographie zeige ich nun. „Der Mann mit dem Silberhelm“:

    Euch allesamt herzlich grüßend

    Leila

    Off topic:
    -----------------
    Hallo Leila:

    Du machst Dich ja ganz schön rar im HPF
    Du ich keinen Kanal finde, mit dir neben dem Forum zu kommunizieren, muss ich es hier tun.

    Zu Deiner Bemerkung in der Schreikiste von heute, bezüglich der Schließung der Arena: Schreib doch einfach eine PN an Kotzfisch und hole Dir da Infos.

    Gruß Claus (Eridani)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  3. #13
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.388

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    […]
    Lieber Eridani!

    Ob Du in diesem Strang „Off topic“ schreibst, ist ohne Belang. Gene hätte ich Dir im Strang [Links nur für registrierte Nutzer] geantwortet und Dich auf ihn verwiesen; jedoch wurde er leider geschlossen.*

    Deine Feststellung, daß ich hier nur noch selten schreibe, hat nur einen Grund, den ich leichtverständlich machen kann: Aus Solidarität zu einem zusehends verkümmernden deutschsprachigen politischen Internetforum.

    Nun fällt mir noch ein zweiter Grund ein: Ich kann nicht auf zwei Hochzeiten tanzen. Denn was die im HPF und in der Politikarena besprochenen Themata betrifft, unterscheiden sich beiden genannten Internetforen nicht wesentlich voneinander (außer in der Anzahl der aktiven Schreiber).

    Mit großem Bedauern mußte ich während den vergangenen zwei Jahrzehnten den Untergang vieler Internetforen erleben (nicht nur deutschsprachiger, sondern auch anderssprachiger). Ob der Spruch: „Das Internet vergißt nichts“ von Gültigkeit ist, weiß ich nicht. Sollte er wahr sein, dann sind die künftigen Historiker am besten dran, die einen [Links nur für registrierte Nutzer] geerbt haben.

    Aus meiner langjährigen Schreiberei in Internetforen zog ich viele Schlüsse. – Bloß einen Schluß führe ich hier an:

    Viele Schreiber schreiben nicht über das Geschriebene anderer Schreiber, sondern über die ihnen persönlich unbekannten (weil anonymen) Schreiber; und zwar nicht selten, sondern oft in abschätziger Weise.

    Ein unerwartetes Beispiel gefällig? – Gerne:

    In der von Dir erwähnten „Schreikiste“ stellte ich eine Frage:

    • 28-01, 13:45 Leila: „Warum funktioniert die Politikarena nicht mehr?“
    • 28-01, 14:25 Zardoz: „Alles hat ein Ende ....... [Links nur für registrierte Nutzer]
    • 28-01, 15:46 Swesda: „Ich befürchte, der User @Kotzfisch wurde zurück in die Geschlossene verlegt.“
    • 28-01, 17:50 Nietzsche: „Hast du ihn abholen lassen?“
    • 28-01, 20:15 Zardoz: „Meine Meinung: tabasco hätte die Politikarena niemals an den neuen Betreiber übergeben dürfen.“

    Dich herzlich aus dem Baselbiet grüßend

    Leila

    * Mit der wohlbegründeten Darlegung: „Damit schliesse ich den Strang, bis es neue Meldungen gibt, bevor hier alles vermüllt ist.“ – Darum bitte ich Pillefiz, jenen Strang wieder zu eröffnen und Eridanis obenstehenden Beitrag und diese meine Erwiderung dorthin zu verschieben.

  4. #14
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.117

    AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Lieber Eridani!


    [............Volltext...........]
    Dich herzlich aus dem Baselbiet grüßend

    Leila

    * Mit der wohlbegründeten Darlegung: „Damit schliesse ich den Strang, bis es neue Meldungen gibt, bevor hier alles vermüllt ist.“ – Darum bitte ich Pillefiz, jenen Strang wieder zu eröffnen und Eridanis obenstehenden Beitrag und diese meine Erwiderung dorthin zu verschieben.
    In der Tat, unsere Art zu schreiben, weicht inzwischen allmählich immer mehr dem Herumgewische unserer Jugend auf ihren Smartphones, ihrer hektischen, oberflächlichen Welt ohne Tiefgang, und dem Nachgeplapper der gleichgeschalteten Medien ab.

    Da bleibt keine innere Ruhe, die Tagesprobleme in dieser Staatssimulation real und logisch zu erfassen.
    Gleichzeitig ist ein unverkennbarer Trend Richtung „links“ zu beobachten, bis in die USA hinein.

    Wir werden langsam zu Dinosauriern in einer sich stürmisch verändernden Welt. Zeugnis legt auch die ständig abnehmende Teilnehmerzahl aktiver Schreiber ab, die sich in den letzten 10 Jahren mehr als halbiert hat.

    Viele Beiträge hierzuforum korrospondieren inzwischen auch nicht mehr mit dem Durchschnittsalter der Schreiber, wie dein Beispiel aus der Schreikiste zeigt.

    Soweit mir kotzfisch mitteilte, sollen wohl verzögerte Beitragszahlungen an den Server zu diesem drastischen Vorgang geführt haben. Kotzfisch ist bemüht, das Problem zu lösen.

    Mit Grüssen aus Köpenick
    Eridani

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  5. #15
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.388

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    […]
    Lieber Claus!

    Schon wieder: Gleich nach dem Aufruf der Politikarena erfolgt diese Meldung:

    „Internet Guard
    Gefährliche Webseite blockiert
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Swisscom Internet Guard warnt Sie vor dem Besuch dieser Webseite. Sie könnte versuchen, gefährliche Software auf Ihr Gerät zu übertragen (Viren, Malware).
    Blockierte Seite trotz Risiko besuchen.“

    Eingefügt aus <http://fwdssp.com/?dn=referer_detect&pid=5POL4F2O4>

    Ist mein Computer infiziert?

    In diesem von mir erstellten Strang hätte ich gerne noch mehr Beiträge zum chemischen Element Aluminium (Al) schreiben wollen. Denn einer meiner Brüder arbeitete in einer kanadischen Aluminiumfabrik als Chemiker. Er, der Sohn eines Geo- und Petrochemikers, wollte mich dazu überreden, mich bei der Firma [Links nur für registrierte Nutzer] zu bewerben, da ich mir während meines Soziologiestudiums auch die Kenntnisse der Buchhaltung erwarb.

    Ich hätte auch darlegen wollen (und können), daß Aluminiumfolien einst ein begehrtes Gut katholischer Missionare waren … Leider sind die in Internetforen erstellten Stränge zwar löschbar, nicht jedoch so leicht wie das zwar energieaufwendig zu erzeugende Leichtmetall Aluminium rezyklierbar: Denn auch dieses muß vorher von klebrigen Anhaftungen gesäubert werden.

    Die Überschrift dieses Stranges würde ich nach angestrengtem Nachdenken wie folgt formulieren:

    „Vom Behaupten hin zur Verunglimpfung.“

    Gruß von Leila

  6. #16
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.599

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Lieber Claus!

    Schon wieder: Gleich nach dem Aufruf der Politikarena erfolgt diese Meldung:
    „Internet Guard
    Gefährliche Webseite blockiert
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Swisscom Internet Guard warnt Sie vor dem Besuch dieser Webseite. Sie könnte versuchen, gefährliche Software auf Ihr Gerät zu übertragen (Viren, Malware).
    Blockierte Seite trotz Risiko besuchen.“

    Eingefügt aus <http://fwdssp.com/?dn=referer_detect&pid=5POL4F2O4>

    Ist mein Computer infiziert?

    In diesem von mir erstellten Strang hätte ich gerne noch mehr Beiträge zum chemischen Element Aluminium (Al) schreiben wollen. Denn einer meiner Brüder arbeitete in einer kanadischen Aluminiumfabrik als Chemiker. Er, der Sohn eines Geo- und Petrochemikers, wollte mich dazu überreden, mich bei der Firma [Links nur für registrierte Nutzer] zu bewerben, da ich mir während meines Soziologiestudiums auch die Kenntnisse der Buchhaltung erwarb.

    Ich hätte auch darlegen wollen (und können), daß Aluminiumfolien einst ein begehrtes Gut katholischer Missionare waren … Leider sind die in Internetforen erstellten Stränge zwar löschbar, nicht jedoch so leicht wie das zwar energieaufwendig zu erzeugende Leichtmetall Aluminium rezyklierbar: Denn auch dieses muß vorher von klebrigen Anhaftungen gesäubert werden.

    Die Überschrift dieses Stranges würde ich nach angestrengtem Nachdenken wie folgt formulieren:
    „Vom Behaupten hin zur Verunglimpfung.“

    Gruß von Leila
    Liebe Leila!

    Rückmeldungen wie die obige habe ich in letzter Zeit auch erhalten, wenn ich in PSW gucken wollte. Nach und nach scheint diese Einschätzung ein Qualitätsmerkmal zu werden.

    Was Aluminium betrifft, dessen Schädlichkeit man erst lange nach seiner Entdeckung auf die Schliche kam, sei unbesorgt! Es ist das dritthäufigste Element bzw. das häufigste Metall mit 7,57 Gew. % in der Erdhülle. Die meisten Gesteine enthalten es und damit auch der Staub, den wir schon immer schlucken. Damit kommen wir zurecht, weil wir müssen. Und Aluminiumgeschirr verwenden wir einfach nicht. Davon abgesehen ist es ein sehr nützliches Material. Mit Saphir- und Rubinschmuck kannst du dich weiterhin verzieren, auch wenn die ziemlich reines Aluminiumoxid (Al₂O₃) sind. Beryll und Smaragd sind schlimmer, denn die enthalten obendrein noch das viel giftigere Beryllium. Aber solange nichts davon in den Körper gelangt, ist das kein Problem.

    Ob Alufolie als Kopfbedeckung nützt, kann ich nicht sagen, aber sie fällt auf, und es gibt bessere Lösungen. Für deine Kreditkarten und dein Smartphone gibt es schon etwas zum Abschirmen. Das nützt.

    Gruß von
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  7. #17
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Aluminium

    Wo, was, wer, wie nun?

    Wo werden hier im Strang Gemälde, Photographien, Bilder von Metal-Helmets/Full-Metal-Jackets gezeigt?
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  8. #18
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.388

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Wo, was, wer, wie nun?

    Wo werden hier im Strang Gemälde, Photographien, Bilder von Metal-Helmets/Full-Metal-Jackets gezeigt?
    Um Dich auf wieder auf die Spur zu bringen:

    Derzeit bin damit beschäftigt, das Durcheinander meiner vielen digitalisierten Bilder zu ordnen. Deshalb habe ich sämtliche von mir in Internetforen publizierten Bilder gelöscht (im selben Rechtsbewußtsein, wie zwei der hiesigen Moderatoren ihrem Hausrecht gemäß etliche meiner Beiträge löschten).

    Durchsuche ich die Speicherplatte meines persönlichen Computers, dann wird mir die folgende Anzahl nach Suffixen benannten Bilddateien angezeigt:

    Bitmap: 264
    GIF: 269
    JPG: 3'711
    PNG: 178
    PSD: 16
    TIFF: 5

    In meinem Bilderarchiv befinden sich z.Z. noch ca. 7'000 noch nicht digitalisierte Farbdiapositive und ca. 3'000 noch nicht digitalisierte Bilder.

    Um Dir, lieber Neben der Spur, eine Freude zu bereiten, zeige ich die am Anfang dieses Stranges veröffentlichte und später gelöschte Photographie nochmals, deshalb, um Dir die mit Fleiß betriebene schriftlich-gedankliche Dekonstruktion meiner Beiträge aufzuzeigen, welche alle allein der Diskreditierung meiner Person dienen sollten.

    Zu Deiner Veranschaulichung: Lies diesen Strang nochmals von Anfang an und bedenke jede auf ihn folgende Antwort mit aller Dir gegebenen Vor- und Rücksicht! Unschwer dürftest Du feststellen, was die Schreiberin namens [Links nur für registrierte Nutzer] schrieb, und wie hierauf die kürzlich zur Moderatorin erwählte Moderatorin [Links nur für registrierte Nutzer] kurz und bündig antwortete: „Sehr cool, Merkelraute.“

    Da ich auf keines der von mir in diesem deutschsprachigen politischen Forum veröffentlichtes Bild einen rechtlichen Vorbehalt oder Anspruch im Sinne des angloamerikanischen „Copyrighs“© erhebe, gestatte ich jedem, meine Bilder wo auch immer nach seinem Belieben und Gutdünken zu veröffentlichen, auch ohne Quellenangabe.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß von Leila

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.512

    Standard AW: Aluminium

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Euch lieben Lesern meiner Zeilen widme ich diesen Beitrag, allein zu Eurem Vergnügen.

    Der erste photographisch fixierte Aluminiumhutträger

    Nachträglich melde ich beim Eidgenössischen Patentamt (welches heute unter [Links nur für registrierte Nutzer] zu erreichen ist, die erste photographische Darstellung eine Aluminiumhutträgers in Farbe an. – Nur nebenbei: Ich vermisse das wunderschöne Weiße Kreuz auf dem blutroten Hintergrund. Immerhin lenkt das nicht zu sehende Rote Kreuz vom Weiß ab.

    Etliche (oder möglicherweise wenige) Leser meiner kurzen Beiträge können sich noch daran erinnern, daß ich einst behauptete, nach meinem Studium der vielfältigen Gesellschaften auch die Geschichte der Kunst (genauer: der bildlichen Darstellung) erforscht zu haben. – Aber im Verlaufe meines Lebenswandels verzettelte ich mich.

    Nun aber einige kurze Bemerkungen zu der hier gezeigten Photographie.

    Zu jedem mir eingefallenen Blödsinn war mein Freund PF* bereit. Dieser ließ sich von mir alles gefallen. Denn ich gefiel ihm, und er mir (aus rein ästhetischen Gründen). – Eines Tages zeigte er mir die Reproduktion eines Gemäldes und behauptete, das Gemälde [Links nur für registrierte Nutzer] stamme nicht von [Links nur für registrierte Nutzer], sondern von einem Unbekannten. – Hierauf bewog ich ihn, mir für eine Photographie zu posieren. Diese aus den 1970er-Jahren stammende Photographie zeige ich nun. „Der Mann mit dem Silberhelm“:

    Euch allesamt herzlich grüßend

    Leila
    Zu Aluminium fallen mir alle möglichen Dinge ein. Wir leben im Aluminiumzeitalter und Aluminium reichert sich im Körper an und steht im Verdacht, Demenzen zu begünstigen.

  10. #20
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Aluminium

    Dasscha Goldfolie wie für Raumfahrt-Satelliten, und mit
    Lindt-Schokolade-Osterhasen on top...

    Der Rest ist etwas starker Tobak für mich,
    kaum vorstellbar, daß so eine nette Person Stress mit Moderatoren haben sollte...

    Trotzdem: Wish dii Well!
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Donald Trump beginnt einen Handelskrieg: Einfuhrzoelle auf Stahl und Aluminium
    Von ABAS im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 564
    Letzter Beitrag: 24.04.2020, 12:12
  2. Wie schädlich ist Aluminium für den menschlichen Körper?
    Von Pelle im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2019, 12:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 89

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben