+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von phantomias
    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    2.723

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ich schrieb doch nichts anderes?
    Du schriebst etwas ganz anderes. Du hast nämlich gar nicht begriffen, worum es in diesem Strang gehen sollte.
    "Nach der Wahrheit ist vor dem Faschismus, und Trump war unser 'Nach-Wahrheit-Präsident'" Timothy Snyder

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    13.883

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Kein mathematischer Beweis, aber Indizien.

    Ausschnitte, jeweils zum Weiterlesen (Link am Ende des Textes):

    Was hat es mit den Berichten über „Softwarepannen“ auf sich?

    Es gab von der Öffnung der Wahllokale bis heute zahlreiche Berichte über „Softwarepannen“ (englisch: glitches) im ganzen Land. Im Wahlkreis Antrim in Michigan etwa wurden 6.000 Stimmen für Trump zeitweilig Biden zugerechnet. Es wurde die Befürchtung laut, dass die fragliche Software mit dem Namen Dominion Voting Systems – die in nicht weniger als 29 Bundesstaaten verwendet wird – auch anderswo an falschen Ergebnissen beteiligt gewesen sein könnte....
    1. gab es einen einzigen Bericht in Michigan in einem einzigen County.

    2. Leider (für dich) kein Indiz auf Wahlbetrug:

    University of Michigan computer science professor J. Alex Halderman, a voting machine expert, told the Free Press that “it’s plausibly human error, but if a simple screw-up could cause these problems, that sounds like a technical design flaw.”

    “It’s natural to wonder whether similar problems could have occurred in other jurisdictions that use the same machine. Fortunately, even if the county hadn’t noticed, this would have been caught and corrected during Michigan’s normal canvassing procedures, when they compare the results to the paper tapes from the machines,” he added.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  3. #23
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    45.964

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Du schriebst etwas ganz anderes. Du hast nämlich gar nicht begriffen, worum es in diesem Strang gehen sollte.
    Es ist nicht verwunderlich, daß Du nicht folgen kannst
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von phantomias
    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    2.723

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Es ist nicht verwunderlich, daß Du nicht folgen kannst
    DG hat versucht, dich vorsichtig darauf hinzuweisen, aber auch das hast du nicht kapiert.
    "Nach der Wahrheit ist vor dem Faschismus, und Trump war unser 'Nach-Wahrheit-Präsident'" Timothy Snyder

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.448

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    1. gab es einen einzigen Bericht in Michigan in einem einzigen County.

    2. Leider (für dich) kein Indiz auf Wahlbetrug:



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Warum (für mich)?

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.865

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    "Sciencefiles" ist doch nichts anderes als Pi-News auf "wissenschaftlich" gebürstet.
    Der übliche Wutbürger-Müll zu Corona, Klima und Trump.
    Libertäre sind Liberasten!

  7. #27
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    45.964

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    DG hat versucht, dich vorsichtig darauf hinzuweisen, aber auch das hast du nicht kapiert.
    Weil er nicht gesehen hatte, daß ich von der anderen Seite her kam. Hat er längst kapiert. Du natürlich nicht.
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    13.883

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Warum (für mich)?
    Weil du von Indizien gepostet hast, habe ich "Leider (für dich) kein Indiz" gepostet.

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    "Sciencefiles" ist doch nichts anderes als Pi-News auf "wissenschaftlich" gebürstet.
    Der übliche Wutbürger-Müll zu Corona, Klima und Trump.
    Wer Pi-News verlinkt, sollte mehrere Meinungen einholen. Ist ja auch eine leichte Übung den Pi-Dreck unten zu wiederlegen.
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  9. #29
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Grün bedeutet "Umweltschutz"
    SPD bedeutet "sozial"
    CDU / CSU bedeuten "cristlich"

    Und alles zusammen gemischt bedeutet braune Scheiße.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #30
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: USA-Wahl manipuliert - ein mathematischer Beweis?!

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Weil du von Indizien gepostet hast, habe ich "Leider (für dich) kein Indiz" gepostet.



    Wer Pi-News verlinkt, sollte mehrere Meinungen einholen. Ist ja auch eine leichte Übung den Pi-Dreck unten zu wiederlegen.
    PI ist sehr guter Journalismus.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2017, 11:22
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 00:45
  3. SPD: Wahl manipuliert
    Von Stockinger im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 07:29
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 20:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben