+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 20 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 200

Thema: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.450

    Standard GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Da darf man wohl gespannt sein, wie diese Angelegenheit nun ausgehen wird. Mal sehen, was sich ARD und ZDF nun einfallen lassen um ihre Gelddruckmaschine am Laufen zu halten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Die GEZ wird bald aufgelöst.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #3
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    7.599

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da darf man wohl gespannt sein, wie diese Angelegenheit nun ausgehen wird. Mal sehen, was sich ARD und ZDF nun einfallen lassen um ihre Gelddruckmaschine am Laufen zu halten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das ist ungefähr genauso spannend, wie wenn der TAZ das Geld ausgeht. Der Scheißdreck wird auf jeden Fall am Leben erhalten. Die Gelddruckmaschine nennt sich übrigens Steuerzahler.

  4. #4
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    7.599

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von merkelraute Beitrag anzeigen
    die gez wird bald aufgelöst.
    lol

  5. #5
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    12.741

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da darf man wohl gespannt sein, wie diese Angelegenheit nun ausgehen wird. Mal sehen, was sich ARD und ZDF nun einfallen lassen um ihre Gelddruckmaschine am Laufen zu halten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Strangeröffnung ist sehr mangehaft. Bitte um Nachbesserung. Du hast noch Zeit.
    ...

  6. #6
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.123

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Was für ein kindisches Schaufechten. Echte Volksvertreter müßten Vielfalt in den Meinungen einfordern.Klarmachen daß die Staatssender reine Propagandasender sind! Dieses dämliche Gefeilsche um paar Euro ist doch nicht das Problem. Sondern das grundsätzliche Problem ist überhaupt GEZ für Staatspropaganda!

    Künftig werden auch Zeitungen,Politmagazine usw. insgesamt über 290 Mio. vomBRD-Steuerdeppen erhalten mit dem Argument der Medienvielfalt -keinWitz!

    Ich frage mich wirklich, was denn nun noch in dieser Kotz-Republik geschehen muß, daß endlich Paroli geboten wird!

    kd
    Zu willkürlichen Inzidenzen(untauglicher PCR-Test) und Horror-Mutanten:

    Es rettet uns kein höh’res Wesen,kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
    Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    16.872

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von Systemhandbuch Beitrag anzeigen
    lol

    eher bekommt der Laden noch mehr teuros zur Verdummung der Massen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.450

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Die Strangeröffnung ist sehr mangehaft. Bitte um Nachbesserung. Du hast noch Zeit.

    Deine Worte sind sehr mangelhaft geschrieben. Bitte um Nachbesserung und anschließend um Verbesserungsvorschläge.

  9. #9
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Ort
    Im Ort mit türkischen Oberbürgermeister (Achtung: wohne in Norddeutschland, nicht in der Türkei ;
    Beiträge
    2.146

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da darf man wohl gespannt sein, wie diese Angelegenheit nun ausgehen wird. Mal sehen, was sich ARD und ZDF nun einfallen lassen um ihre Gelddruckmaschine am Laufen zu halten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie kommunizieren miteinander.
    Reiner hat die Rote Karte bekommen.



    Er eckt an, mit seinen Aussagen:

    Gerade um deren Stimmen wollten die Intendanten im Ausschuss werben. Im Sommer hatten die Ministerpräsidenten zwar einen neuen Staatsvertrag unterzeichnet und damit die Erhöhung der Beiträge abgesegnet – unter ihnen auch Sachsen-Anhalts Ministerpräsident [Links nur für registrierte Nutzer] (CDU). Doch bei der vorherigen Abstimmung hatte sich Haseloff enthalten.
    So mahnte etwa im Jahr 2017 Ministerpräsident Haseloff in der »Zeit«, das Öffentlich-Rechtliche sei Westfernsehen geblieben. »Die Nachrichtensendungen im Ersten bilden den Osten nicht fair ab.« Ein Vorwurf, der bis heute immer wieder zu hören ist.
    Jetzt wirds Zeit, dass er wieder zur Linie zurückkommt...

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.450

    Standard AW: GEZ, keimt da etwa etwas Hoffnung auf?

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    Sie kommunizieren miteinander.
    Reiner hat die Rote Karte bekommen.



    Er eckt an, mit seinen Aussagen:





    Jetzt wirds Zeit, dass er wieder zur Linie zurückkommt...
    Eine Erhöhung des Beitrages muss ja einstimmig erfolgen.

    Um ihre Gelddruckmaschine am laufen zu halten, werden die öffentlich-rechtlichen Anstalten nachgeben und auf eine Erhöhung Verzichten oder nur eine minimale Erhöhung versuchen durchzubekommen. Man wird, wie in der Wirtschaft üblich, eine "Drohkulisse" aufbauen und mit Abbau von Personal drohen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hatte ER etwa recht?
    Von Irmingsul im Forum Deutschland
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 13:24
  2. „Wenn du so etwas siehst, inspiriert es dich! Es gibt dir Hoffnung.“
    Von Ingeborg im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 14:15
  3. waren das etwa kulturbereicherer ?
    Von detti im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 06:24
  4. Etwas Hoffnung für England....
    Von Alfred im Forum Europa
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 17:10
  5. Kommt er etwa auch wieder ?
    Von Misteredd im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 20:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 143

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben