+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    70.984

    Standard Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Der Innenminister Mecklenburg-Vorpommerns Lorenz Caffier, den niemand, auch nicht Axel Möller von Altermedia je Caffern-Lorenz nennen würde , kauft doch tatsächlich bei Rechtsextremen seine Jagdwaffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schade, dass es Altermedia von Axel Möller nicht mehr gibt, ich wüsste zu gern, was er dazu geschrieben hätte. Ihm zu ehren habe ich im Eröffnungssatz die Stelle eingebaut, die auch er immer dabei hatte.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  2. #2
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    60.451

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Sieht aus, als wollte die taz was konstruieren.
    Von Nationaler Sozialist steht dort nichts, sondern von Rechtsextremem. Keine Ahnung was das ist, vielleicht jemand, der extrem das Recht vertritt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #3
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.065

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Innenminister Mecklenburg-Vorpommerns Lorenz Caffier, den niemand, auch nicht Axel Möller von Altermedia je Caffern-Lorenz nennen würde , kauft doch tatsächlich bei Rechtsextremen seine Jagdwaffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schade, dass es Altermedia von Axel Möller nicht mehr gibt, ich wüsste zu gern, was er dazu geschrieben hätte. Ihm zu ehren habe ich im Eröffnungssatz die Stelle eingebaut, die auch er immer dabei hatte.
    Der hat gekauft, als der Verkäufer noch Trainer der Polizei war. Die angebliche Verbindung zu angeblichen Rechtsextremen wurde erst lange nach dem Kauf bekannt.

    Also muß ich bei zukünftigen Käufen grundsätzlich den Verkäufer töten. Nur so kann ich sicher sein, daß der nicht später zum Nazi wird
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    10.258

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Innenminister Mecklenburg-Vorpommerns Lorenz Caffier, den niemand, auch nicht Axel Möller von Altermedia je Caffern-Lorenz nennen würde , kauft doch tatsächlich bei Rechtsextremen seine Jagdwaffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schade, dass es Altermedia von Axel Möller nicht mehr gibt, ich wüsste zu gern, was er dazu geschrieben hätte. Ihm zu ehren habe ich im Eröffnungssatz die Stelle eingebaut, die auch er immer dabei hatte.
    Hoffentlich muss der Kasperkopf zurücktreten.

    Nicht weil ich daran irgend etwas Schlimm finde, aber das Arschloch war immer vorne mit dabei angeblichen Rechtsextremismus zu erfinden, schön wenn ihn es dann selber mal erwischt...

  5. #5
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.065

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Hoffentlich muss der Kasperkopf zurücktreten.

    Nicht weil ich daran irgend etwas Schlimm finde, aber das Arschloch war immer vorne mit dabei angeblichen Rechtsextremismus zu erfinden, schön wenn ihn es dann selber mal erwischt...
    Das ist allerdings richtig.

    Nur kann es allerdings jeden treffen. Soll man jetzt bei jedem Kauf eine Kristallkugel mitführen?
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    70.984

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Sieht aus, als wollte die taz was konstruieren.
    Von Nationaler Sozialist steht dort nichts, sondern von Rechtsextremem. Keine Ahnung was das ist, vielleicht jemand, der extrem das Recht vertritt.

    ---
    Der Typ war immer ein strammer Kämpfer gegen rechts, verdient also jede harte Vorverurteilung, die ihn jetzt ereilt.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.373

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Typ war immer ein strammer Kämpfer gegen rechts, verdient also jede harte Vorverurteilung, die ihn jetzt ereilt.
    Richtig, der war sowas wie die männliche Bretschneider in M-V.
    Libertäre sind Liberasten!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    70.984

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Das ist allerdings richtig.

    Nur kann es allerdings jeden treffen. Soll man jetzt bei jedem Kauf eine Kristallkugel mitführen?
    Er hat das Meinungsspektrum in den letzten 14 Jahren (oder wie lange ist er schon dort an der Macht?) derart eingeengt, dass es ihn inzwischen selber erwischt. Richtig so.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    23.842

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Wo ist jetzt der Aufreger ?
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.373

    Standard AW: Lorenz Caffier kauft beim Nazi!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Er hat das Meinungsspektrum in den letzten 14 Jahren (oder wie lange ist er schon dort an der Macht?) derart eingeengt, dass es ihn inzwischen selber erwischt. Richtig so.
    Die widerliche Type war einer der Haupttreiber beim Verbot von Altermedia und der Einknastung von Axel Möller. Ich hoffe seine restliche Karriere ist jetzt vernichtet.
    Libertäre sind Liberasten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer kauft beim Türken, Araber u.s.w ?
    Von Wolf Fenrir im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 416
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 06:33
  2. Kauft nicht beim.......
    Von McDuff im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 06:44
  3. Nazi-Teppich beim Griechen-Sänger aufgetaucht!
    Von Geronimo im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 05:47
  4. Lorenz Caffier kennt offenbar seine eigenen Hausmitteilungen nicht
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 18:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 111

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben