+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 36 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 351

Thema: Droht der AfD ein Verbot?

  1. #41
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.754

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Wenn man diese Aktionen bestraft, wahrscheinlich von den Grünen oder Linken inzeniert, dann können sie auch die AFD vor ein Gericht zerren.








    Aber es ist doch gar nicht viel passiert. Der Altmeier wurde ja noch nicht mal beleidigt. Er wurde lediglich etwas forsch angegangen. Die letzten Sätze hat er auch gar nicht mehr verstanden, da er schon im Aufzug stand und die Glastüren verschlossen waren.
    Selbst mit massivster Propaganda schaffen diese Luschen aus CDU, SPD und Grüne nur insgesamt 50%.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #42
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.754

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon möchte ich diese ulkige Truppe in ihrem altbackenen Altherrenlook und den verkniffenen, von Hass zerfressenen Visagen nicht mehr missen. Man hat da selbst auch immer einen Anhaltspunkt, wie man nie werden möchte.
    Gut, daß die SPD Bonzen in 10 Monaten geschlossen den Abmarsch in die Arbeitslosigkeit machen !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.362

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Selbst mit massivster Propaganda schaffen diese Luschen aus CDU, SPD und Grüne nur insgesamt 50%.

    Wie kommst Du darauf ?

    Laut Politbarometer vom ZDF hat die

    CDU 36 %
    SPD 15%
    Grünen 19 %
    ------------------

    ergibt 70%


    Die CDU und die Grünen hätten schon eine Mehrheit.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.301

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Die AfD ist eine Ansammlung von Vollpfosten und wer solche Aktionen (wie die im Bundestag) toll findet, ist geistig auf der gleichen Stufe.
    Du bist dumm das du hutzt



    Das war eine freie Journalistin.



    Nicht nur das was die linksgrünen Berufslügner der GEZ und Springer, oder Lügelmedien machen ist Journalismus, in Wirklichkeit machen die Propaganda sind nur Maulhuren.

    Und übrigens schau dir mal an wie die Scheiss Lügenmedien vom GEZ TV oft AfD Politikern genau im Bundestag nachrennen und die beschimpfen.

    Da macht wieder die verfluchte linksgrüne Lügenpresse aus nichts einen Skandal

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  5. #45
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.754

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf ?

    Laut Politbarometer vom ZDF hat die

    CDU 36 %
    SPD 15%
    Grünen 19 %
    ------------------

    ergibt 70%


    Die CDU und die Grünen hätten schon eine Mehrheit.
    Dann schau Dir mal die Rohdaten an ! Mittlerweile fälscht das Regime alle möglichen Daten. Nicht nur die Arbeitslosenzahl.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #46
    I'm just fed up Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    53.716

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Gut, daß die SPD Bonzen in 10 Monaten geschlossen den Abmarsch in die Arbeitslosigkeit machen !
    Man sollte das Bärenfell erst dann verteilen, wenn man den Bären zuvor erlegt hat.

    Was ich damit sagen will: Die SPD kann sich immer noch auf ein relativ stabiles Potential an Stammwählern verlassen, bei denen schon seit Generationen immer SPD gewählt wurde. Das sind die klassischen SPD-Wähler aus der Arbeiterschicht in Industriezentren wie dem Kohlenpott und auch bei jenen Schichten, denen die Grünen zu unrealistisch erscheinen.

    Wirkliche Sorgen macht mir die AfD. Deren Selbstzerstörungskurs ist geradezu desaströs.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.362

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Dann schau Dir mal die Rohdaten an !


    Was kann man denn unter Rohdaten verstehen ?

    Kann man eine Wählerstimme noch in Rohdaten und normale Wählerstimme aufteilen ?
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von phantomias
    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    2.499

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Gut, daß die SPD Bonzen in 10 Monaten geschlossen den Abmarsch in die Arbeitslosigkeit machen !
    Darauf freu ich mich auch. Und auf eine schwarz-grüne oder grün-schwarze Regierung mit einem Innenminister Cem Özdemir.
    "Nach der Wahrheit ist vor dem Faschismus, und Trump war unser 'Nach-Wahrheit-Präsident'" Timothy Snyder

  9. #49
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.754

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Man sollte das Bärenfell erst dann verteilen, wenn man den Bären zuvor erlegt hat.

    Was ich damit sagen will: Die SPD kann sich immer noch auf ein relativ stabiles Potential an Stammwählern verlassen, bei denen schon seit Generationen immer SPD gewählt wurde. Das sind die klassischen SPD-Wähler aus der Arbeiterschicht in Industriezentren wie dem Kohlenpott und auch bei jenen Schichten, denen die Grünen zu unrealistisch erscheinen.

    Wirkliche Sorgen macht mir die AfD. Deren Selbstzerstörungskurs ist geradezu desaströs.
    Das sah aber bei den Kommunalwahlen NRW kürzlich ganz anders aus. In Duisburg holte die AfD in den Arbeitervierteln 30%. Die SPD ist quasi völlig verdampft. Die stellt nirgends in NRW noch einen Bürgermeister. Aktualisiere mal Deine Daten.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.301

    Standard AW: Droht der AfD ein Verbot?

    Zitat Zitat von phantomias Beitrag anzeigen
    Insofern dient die AfD der Stabilisierung des demokratischen Systems, denn mit dieser vermeintlichen Alternative für Deutschland haben die Vollpfosten (die jede freie Gesellschaft nun mal ertragen muss) eine politische Heimat gefunden, fühlen sich repräsentiert, richten aber keinen größeren Schaden an. Ein positiver Nebenaspekt ist, dass die demokratischen Parteien im Bundestag durch die lächerlichen Provokationen der AfD geeint werden und sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Die aktuelle Führung der AfD macht das richtig gut.
    Glaubst du dein dummes Geschreibe???

    Wo ist Merkels Stasiakte?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2017, 10:43
  2. NPD-Verbot
    Von Helgoland im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2118
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 20:05
  3. Verbot der CDU!
    Von glaubensfreie Welt im Forum Deutschland
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 19:38
  4. Verbot ?
    Von AgitatorX im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 15:02
  5. NPd Verbot.
    Von Salazar im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 17:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 170

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben