User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 30 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 292

Thema: Brauche neuen Desktop-PC

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.792

    Standard Brauche neuen Desktop-PC

    Hallo allerseits,

    bei meinen PC ist die Festplatte am allemachen:



    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.

    Nun hatte ich mich breitschlagen lassen, diesen hier mit zusätzlichem Laufwerk zu bestellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als ich ihn an den Strom genommen habe, war das Teil so laut, durch den Lüfter, dass ich ihn gleich wieder zurückgesendet habe.

    Was haltet ihr von dem hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß
    Maggie
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  2. #2
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.948

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Was möchtest Du denn mit dem Rechner machen?
    putredines prohibet in amaritudine sua

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.792

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Nicht Ungewöhnliches. Ich spiele nicht am Rechner. Mails, HPF , Office-Programme.

    Gruß Maggie
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.377

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bei meinen PC ist die Festplatte am allemachen:



    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.

    Nun hatte ich mich breitschlagen lassen, diesen hier mit zusätzlichem Laufwerk zu bestellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als ich ihn an den Strom genommen habe, war das Teil so laut, durch den Lüfter, dass ich ihn gleich wieder zurückgesendet habe.

    Was haltet ihr von dem hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß
    Maggie
    Die original boxed CPU-Lüfter sind immer laut, man kann die aber relativ einfach tauschen, schon für 30 Euro gibt es flüsterleise Lüfter, z.B. von Alpenföhn.
    Libertäre sind Liberasten!

  5. #5
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.792

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die original boxed CPU-Lüfter sind immer laut, man kann die aber relativ einfach tauschen, schon für 30 Euro gibt es flüsterleise Lüfter, z.B. von Alpenföhn.
    Ich glaube, dass geht aber nur bei den individuell zusammengebauten PC's, nicht bei den Fertigen, oder?
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  6. #6
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.338

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bei meinen PC ist die Festplatte am allemachen:



    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.

    Nun hatte ich mich breitschlagen lassen, diesen hier mit zusätzlichem Laufwerk zu bestellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als ich ihn an den Strom genommen habe, war das Teil so laut, durch den Lüfter, dass ich ihn gleich wieder zurückgesendet habe.

    Was haltet ihr von dem hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß
    Maggie
    Für etwas mehr Geldhabe ich den geholt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der ist definitiv leise und kommt so schnell nicht an seine Grenzen.
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.386

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bei meinen PC ist die Festplatte am allemachen:



    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.

    Nun hatte ich mich breitschlagen lassen, diesen hier mit zusätzlichem Laufwerk zu bestellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als ich ihn an den Strom genommen habe, war das Teil so laut, durch den Lüfter, dass ich ihn gleich wieder zurückgesendet habe.

    Was haltet ihr von dem hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß
    Maggie


    Dann tausche doch einfach nur die Festplatte aus, wenn alles andere noch funktioniert. Bau sie bei Dir aus und gehe damit in einen Computer Hardware Store. Die fangen bei ca. 15 € an. Er gibt Dir dann eine neue.

    Ich kaufe mir nur noch gebrauchte Computer. Meinen "Dell" habe ich für 70 € in einem Geschäft gekauft. Der letzte hat bis jetzt gut 5 Jahre gehalten und er läuft immer noch. Immer noch länger als die 2 Computer, die ich vorher neu gekauft hatte.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #8
    Superbowl LV - 02-07-21 Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    39.096

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass geht aber nur bei den individuell zusammengebauten PC's, nicht bei den Fertigen, oder?
    Das geht eigentlich immer, die Prozessor-Sockel sind genormt, die Bohrungen in PCB für die Lüfter-Aufnahme ebenso. Allerdings muss man dazu manchmal die Kiste in alle Einzelteile zerrupfen, wenn z.B. die Lüfter-Aufnahme getauscht werden muss, und damit wäre wahrscheinlich die Garantie flöten.
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.377

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass geht aber nur bei den individuell zusammengebauten PC's, nicht bei den Fertigen, oder?
    Lüfter tauschen geht immer.
    Libertäre sind Liberasten!

  10. #10
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.948

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Nicht Ungewöhnliches. Ich spiele nicht am Rechner. Mails, HPF , Office-Programme.

    Gruß Maggie
    Prinzipiell ist der Rechner dafür gut geeignet, was den Prozessor und den Hauptspeicher angeht. Wie leise er ist, kann ich nicht sagen. Das Gehäuse ist etwas speziell, d.h. es passen nicht alle Standardkomponenten rein. Auch für das Gehäuse müsste es jedoch leise Prozessorlüfter geben, die passen. Du müsstest Dir aber ggf. zutrauen, den Lüfter selbst zu wechseln. Der Prozessor ist vor 3 Jahren erschienen (und war damals im c't Bauvorschlag für einen "vernünftigen" Rechner) und erzeugt nicht Unmengen an Abwärme. Insofern besteht Hoffnung, daß er akzeptabel leise ist.
    Mich als Puristen würde der VGA-Ausgang nerven,aber den kannst und solltest Du ignorieren (und den HDMI verwenden). Wenn Du also mit einem Monitor auskommst, ist auch das in Ordnung.
    putredines prohibet in amaritudine sua

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie sieht euer Desktop aus?
    Von George Rico im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 1100
    Letzter Beitrag: 14.02.2021, 18:54
  2. Tipps für einen 400€ Desktop
    Von Stadtknecht im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 09:30
  3. Desktop
    Von fryfan im Forum Medien
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 21:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben