User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 292

Thema: Brauche neuen Desktop-PC

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.117

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    bei meinen PC ist die Festplatte am allemachen:



    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.

    Nun hatte ich mich breitschlagen lassen, diesen hier mit zusätzlichem Laufwerk zu bestellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als ich ihn an den Strom genommen habe, war das Teil so laut, durch den Lüfter, dass ich ihn gleich wieder zurückgesendet habe.

    Was haltet ihr von dem hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß
    Maggie


    Nimm einen passiv gekühlten. Geht für alles was keine Spiele sind.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  2. #12
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.810

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Für etwas mehr Geldhabe ich den geholt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der ist definitiv leise und kommt so schnell nicht an seine Grenzen.
    Ich schau immer mal in die Bewertungen, nicht alle sind zufrieden, ist vielleicht ein Risiko, wenn man einen B-Rechner erwischt?
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  3. #13
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.524

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Das geht eigentlich immer, die Prozessor-Sockel sind genormt, die Bohrungen in PCB für die Lüfter-Aufnahme ebenso. Allerdings muss man dazu manchmal die Kiste in alle Einzelteile zerrupfen, wenn z.B. die Lüfter-Aufnahme getauscht werden muss, und damit wäre wahrscheinlich die Garantie flöten.
    Das dürfte eigentlich kein Problem sein. Ich hab letztens erst das Lüfterrad gewechselt nachdem ich zwei Flügel beim Reinigen abgebrochen hatte.......(Billigzeug war spröde geworden). Das ging selbst mit meinen Zitterfingern recht problemlos. Vier Schrauben und eine Steckverbindung das war's!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #14
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.810

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Nimm einen passiv gekühlten. Geht für alles was keine Spiele sind.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MfG
    H.Maier
    Klingt gut, hat allerdings nur einen USB-Eingang.
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  5. #15
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.810

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Prinzipiell ist der Rechner dafür gut geeignet, was den Prozessor und den Hauptspeicher angeht. Wie leise er ist, kann ich nicht sagen. Das Gehäuse ist etwas speziell, d.h. es passen nicht alle Standardkomponenten rein. Auch für das Gehäuse müsste es jedoch leise Prozessorlüfter geben, die passen. Du müsstest Dir aber ggf. zutrauen, den Lüfter selbst zu wechseln. Der Prozessor ist vor 3 Jahren erschienen (und war damals im c't Bauvorschlag für einen "vernünftigen" Rechner) und erzeugt nicht Unmengen an Abwärme. Insofern besteht Hoffnung, daß er akzeptabel leise ist.
    Mich als Puristen würde der VGA-Ausgang nerven,aber den kannst und solltest Du ignorieren (und den HDMI verwenden). Wenn Du also mit einem Monitor auskommst, ist auch das in Ordnung.
    Danke. Mit dem Lüfterwechsel DIY, das sehe ich allerdings nicht. Dazu reicht es bei mir nicht. Aber ich denke auch, dass der nicht laut ist.
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.460

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Mein jetziger Rechner ist ein HP G5260de, mit dem ich eigentlich immer zufrieden war. Nun habe ich mal in Spezialforen nachgefragt, was sie mir empfehlen. Aber dann kommen immer nur irgendwelche individuell zusammengestellte Rechner. Aber ich würde auch einen fertigen Rechner kaufen.
    Wenn du mit dem PC zufrieden warst, dann reicht es doch die Festplatte zu tauschen. Ersetzen durch eine SSD und er wird auch schon einiges schneller laufen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.117

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Klingt gut, hat allerdings nur einen USB-Eingang.

    Hinten dran sind noch mehr.


    Tower: Slimtower mit Front USB und Audio 70 x 185 x 245mm
    Netzteil: 65Watt externes Netzteil (Verbrauch unter Last ca. 18Watt)
    Motherboard: Intel Chipsatz mit 2x USB 2.0, 3x USB 3.0 (1x Front), Optical Soundausgang, 5.1 Sound, WLAN USB, 1000Mbit LAN, PS2
    CPU: Intel Pentium bis 4x 3,2Ghz (Grundtakt 2Ghz)
    Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 Arbeitsspeicher (Marke)
    Grafik: Intel HD 512MB mit DVI/HDMI/VGA, 4k 60hz mit HDMI
    Festplatte: 480GB SSD Festplatte (Marke)
    DVD-Brenner: 22x Multiformat Dual-Layer Brenner


    Braucht kaum Strom und hat keinen Lüfter der Radau macht.

    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  8. #18
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.810

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Dann tausche doch einfach nur die Festplatte aus, wenn alles andere noch funktioniert. Bau sie bei Dir aus und gehe damit in einen Computer Hardware Store. Die fangen bei ca. 15 € an. Er gibt Dir dann eine neue.

    Ich kaufe mir nur noch gebrauchte Computer. Meinen "Dell" habe ich für 70 € in einem Geschäft gekauft. Der letzte hat bis jetzt gut 5 Jahre gehalten und er läuft immer noch. Immer noch länger als die 2 Computer, die ich vorher neu gekauft hatte.
    Mein Rechner ist jetzt schon an die 10 Jahre alt, es wird doch Zeit für was Neues.
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  9. #19
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.810

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Hinten dran sind noch mehr.


    Tower: Slimtower mit Front USB und Audio 70 x 185 x 245mm
    Netzteil: 65Watt externes Netzteil (Verbrauch unter Last ca. 18Watt)
    Motherboard: Intel Chipsatz mit 2x USB 2.0, 3x USB 3.0 (1x Front), Optical Soundausgang, 5.1 Sound, WLAN USB, 1000Mbit LAN, PS2
    CPU: Intel Pentium bis 4x 3,2Ghz (Grundtakt 2Ghz)
    Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 Arbeitsspeicher (Marke)
    Grafik: Intel HD 512MB mit DVI/HDMI/VGA, 4k 60hz mit HDMI
    Festplatte: 480GB SSD Festplatte (Marke)
    DVD-Brenner: 22x Multiformat Dual-Layer Brenner


    Braucht kaum Strom und hat keinen Lüfter der Radau macht.

    MfG
    H.Maier
    Ah! Ok...
    "Unterschätze nie die Macht dummer Leute, die einer Meinung sind"
    (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

  10. #20
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.524

    Standard AW: Brauche neuen Desktop-PC

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Hinten dran sind noch mehr.


    Tower: Slimtower mit Front USB und Audio 70 x 185 x 245mm
    Netzteil: 65Watt externes Netzteil (Verbrauch unter Last ca. 18Watt)
    Motherboard: Intel Chipsatz mit 2x USB 2.0, 3x USB 3.0 (1x Front), Optical Soundausgang, 5.1 Sound, WLAN USB, 1000Mbit LAN, PS2
    CPU: Intel Pentium bis 4x 3,2Ghz (Grundtakt 2Ghz)
    Arbeitsspeicher: 8GB DDR4 Arbeitsspeicher (Marke)
    Grafik: Intel HD 512MB mit DVI/HDMI/VGA, 4k 60hz mit HDMI
    Festplatte: 480GB SSD Festplatte (Marke)
    DVD-Brenner: 22x Multiformat Dual-Layer Brenner


    Braucht kaum Strom und hat keinen Lüfter der Radau macht.

    MfG
    H.Maier
    reicht für Office und Internet völlig aus! Einen CD/DVD-Brenner brauch heutzutage kein Mensch mehr!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie sieht euer Desktop aus?
    Von George Rico im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 1107
    Letzter Beitrag: 23.03.2021, 08:16
  2. Tipps für einen 400€ Desktop
    Von Stadtknecht im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 08:30
  3. Desktop
    Von fryfan im Forum Medien
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 20:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben