+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 61 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 610

Thema: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

  1. #11
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    47.340

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Du bist und bleibst halt ein Idiot ein Arbeitsscheuer.
    Geht zu Sylvester in den Keller und schiesse dort Deine Raketen und Feuerwerkskoerper ab.
    Aber bitte nur wenn Du Eigentuemer des Gebaeudes bist und im Umkreis von 100 Metern keine
    anderen Gebaeude stehen und Menschen gefaehrdert werden koennten.

    Dreiste, freche und ueberhebliche Dummbeutel wie Du gewinnen ohnehin irgendwann durch
    ihre Verhalten jeden Darwin-Award fuer natuerliche Selbstselektion. Es ist eine Frage der Zeit.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.492

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Geht zu Sylvester in den Keller und schiesse dort Deine Raketen und Feuerwerkskoerper ab.
    Aber bitte nur wenn Eigentuemer des Gebaeudes bist und im Umkreis von 100 Metern keine
    anderen Gebaeude stehen. Dummbeutel wie Du gewinnen ohnehin irgendwann durch ihre
    eigenes Verhalten jeden Darwin-Award fuer natuerliche Selbstselektion. Es ist nur ein Frage
    der Zeit.
    Armer Irrer

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.108

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Feuerwerksverbot gibt es in einigen Ländern schon seit Jahren, z.B. in A. M.W. durfte letztes Jahr in Paris auch kein Feuerwerk abgeschossen werden. Mal ist es der Feinstaub, mal Corona, mal die Gefährung durchUN-Umsiedler.... Sucht euch was raus...
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  4. #14
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    47.340

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Armer Irrer
    Bedauerlicher hast leidest Du unter zahlreichen Zwangsneurosen und solange die
    nicht geheilt worden sind wirst Du niemals einen klaren Begriff davon bekommen
    was Freiheit eigentlich bedeutet. Du bist innerlich unfrei. Die Innere Freiheit ist bei
    den Menschen die Grundvoraussetzung ueberhaupt eine klare Vorstellung davon zu
    bilden was Freiheit tatsaechlich ist. Dem Grund nach bist Du ein armes Wuerstchen.
    Man koennte sogar Mitgleid mit Dir haben, waerst Du nicht so dreist und ueberlich.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #15
    Held der Todesflut Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    27.722

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Jep, dabei geht es natürlich um etwas völlig anderes.

    Jetzt ist die Gelegenheit für zahlreiche Einschnitte, und Ihr könnt sicher sein: das wird nie wieder zurückgenommen.

    „Wir haben ein Jahr lang produziert, importiert, gelagert, finanziert. Dann würde dieses Jahr der gesamte Jahresumsatz wegfallen, weil wir machen 95 Prozent des Umsatzes an den letzten drei Tagen im Jahr.“
    Die Folge wäre eine Insolvenz-Welle: „Die gesamte Branche wahrscheinlich“, vermutet Schreiber. „Ich glaube nicht, dass viele übrig bleiben würden. Sogar wir als größter Marktteilnehmer wahrscheinlich nicht.“
    Im Klartext: „Dann gäb’s auch im nächsten Jahr kein Feuerwerk. Das wäre dann das Ende der Branche.“

  6. #16
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.352

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Scheiss Feuerwerk und Knallerei. Sollen sie verbieten, ist mir sowas von egal. Millionen Haustiere werden aufatmen.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  7. #17
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.093

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Da wird sich Weico und andere BRD Feuerwerkshersteller aber freuen.
    Ich weiß aber.
    In Polen wird es Feuerwerk und Knallerei geben. In Berlin bestimmt auch. Da bin ich echt gespannt wie die Berliner Idioten das kontrollieren und umsetzen wollen.
    Adios ihr armen irren BRDler.
    Macht wohl immer weniger Spaß in dieser Beklopptenanstalt zu leben , oder?

    Übrigens haben diese BRD Regierungsirren heute die Frauenquote für Unternehmen beschlossen. Ab 3 Leuten in der Chefetage muß mindestens eine Person jetzt weiblich sein.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    22.068

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    das war ohnehin absehbar. mal gespannt wie die berliner polizei ein silvesterfeuerwerksverbot in kreuzberg durchsetzen will. das schafft nicht mal die bundeswehr. aber heinz dieter vom dorf wird sich sicher dran halten.
    Das ist das Tolle daran. Wenn das so kommen sollte, wovon ich nicht ausgehe, knallen die sich selbst ins Knie. Jeder in dieser Republik wird dann hören, wer sich wo nicht an Regeln hält. Böllern gegen Merkel gewissermassen. Soviel Aussagekraft hat keine Demo.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.678

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Scheiss Feuerwerk und Knallerei. Sollen sie verbieten, ist mir sowas von egal. Millionen Haustiere werden aufatmen.
    Wildtiere ebenso.
    Libertäre sind Liberasten!

  10. #20
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.352

    Standard AW: Feuerwerksverbot, oder wie Merkels Lakaien wieder unsere Freiheit einschränken

    Die haben gar nicht die Polizisten und Ordnungsämtler, um ein Knallverbot durchzusetzen. Wie jedes Jahr werden sie in großen Gruppen zusammenstehen, saufen und sich die Finger von den Händen knallen. Nur dieses Jahr kommen noch zig neue Covid 19 Neuinfektionen dazu.

    Scheiss druff, kommt ja bald der Impfstoff.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Österreich will Anonymität in Foren einschränken
    Von Lichtblau im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 21.05.2019, 12:21
  2. Belgien will Reisefreiheit einschränken.
    Von Querfront im Forum Europa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.01.2017, 16:48
  3. Dänemark will Asyl einschränken
    Von Freddy K im Forum Europa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 20:46
  4. EU will Streikrecht in Europa einschränken!!!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 13:40
  5. Zypries will Meinungsfreiheit europaweit einschränken
    Von Anti-Zionist im Forum Deutschland
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 20:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 193

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben