+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.544

    Standard Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Unfassbar und für mich nicht nachvollziehbar.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von harlekina (25.11.2020 um 16:51 Uhr)

  2. #2
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.765

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Vor allem interessant, dass der vorsitzende Richter sich noch darüber auslässt, dass der Fahrer verantwortlich ist für den Tod eines jungen Menschen und ihn dann trotzdem mit einer Bewährungsstrafe davonkommen lässt.

    Aber wenigstens hat er nur seinen Beifahrer und Cousin getötet und keine unbeteiligten Personen.
    Was ist schlechter an Corona gegenüber Influenza? Der Ruf!
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.544

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von truthCH Beitrag anzeigen
    Vor allem interessant, dass der vorsitzende Richter sich noch darüber auslässt, dass der Fahrer verantwortlich ist für den Tod eines jungen Menschen und ihn dann trotzdem mit einer Bewährungsstrafe davonkommen lässt.

    Aber wenigstens hat er nur seinen Beifahrer und Cousin getötet und keine unbeteiligten Personen.
    Nun, es gab ja vier Verletzte und mehrere demolierte Autos, aber für solche Kollateralschäden muss wohl die Allgemeinheit aufkommen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.610

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    In Berlin wurden 2 Personen zu Lebenslang verurteilt. Das Urteil wurde jedoch in einem Berufungsverfahren angefochten, wurde aber erneut bestätigt und wird wohl ein weiteres mal vor dem Bundesgerichtshof in Revision gehen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich denke mal unser oberstes Gericht wird veranlassen, daß ein neues Verfahren hier vor dem OLG statt finden wird. Das Urteil ist ja geradezu lächerlich.
    Geändert von Doppelstern (25.11.2020 um 13:44 Uhr)
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.975

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von truthCH Beitrag anzeigen
    Vor allem interessant, dass der vorsitzende Richter sich noch darüber auslässt, dass der Fahrer verantwortlich ist für den Tod eines jungen Menschen und ihn dann trotzdem mit einer Bewährungsstrafe davonkommen lässt.

    Aber wenigstens hat er nur seinen Beifahrer und Cousin getötet und keine unbeteiligten Personen.

    Das ist ja schon Strafe genug oder nicht? Jeder kann in einen tödlichen Unfall verwickelt werden, Unfälle als Mordtaten zu verurteilen würde einer Willkürjustiz Tür und Tor öffnen.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  6. #6
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.765

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Nun, es gab ja vier Verletzte und mehrere demolierte Autos, aber für solche Kollateralschäden muss wohl die Allgemeinheit aufkommen.
    Na ja Sachschaden ist das eine - jeder von uns hat schon mal Dummheiten begangen, gewisse auch mehr. Solange es nur Sachschaden gibt soll ein blaues Auge möglich sein meiner Meinung nach. Wenn man aber (unbeteiligte) Menschen tötet oder verletzt, dann darf die Strafe durchaus höher sein.

    Zudem, in diesem Fall könnte es gut möglich sein, dass die Haftpflicht, die ja für den Schaden aufkommen muss, Regress nimmt und somit er finanziell bluten muss.
    Was ist schlechter an Corona gegenüber Influenza? Der Ruf!
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  7. #7
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.765

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Das ist ja schon Strafe genug oder nicht? Jeder kann in einen tödlichen Unfall verwickelt werden, Unfälle als Mordtaten zu verurteilen würde einer Willkürjustiz Tür und Tor öffnen.
    Kommt immer auf den Angeklagten an - wir hatten hier in der Schweiz Fälle, wo nicht ein Familienmitglied getötet wurde sondern eben Unbeteiligte. Diese wurden durch die Täter noch verhöhnt und es war denen schlicht egal, dass sie getötet haben. Gleiches auch bei Schwerverletzten.

    Als Mord würde ich das nicht betiteln und verfolgen, aber als vorsätzliche (versuchte) Tötung hingegen schon - wer mit 100+ innerorts umherfährt nimmt nun mal auch Tote und Schwerverletzte bewusst in Kauf.
    Was ist schlechter an Corona gegenüber Influenza? Der Ruf!
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.544

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Das ist ja schon Strafe genug oder nicht? Jeder kann in einen tödlichen Unfall verwickelt werden, Unfälle als Mordtaten zu verurteilen würde einer Willkürjustiz Tür und Tor öffnen.
    Ja, jeder kann ich einem tödlichen Unfall verwickelt werden, aber dieser Unfall wurde durch eine sehr hohe Geschwindigkeit ausgelöst und somit wurden die daraus entstehenden Folgen in Kauf genommen.

  9. #9
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.338

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Unfassbar und für mich nicht nachvollziehbar.

    https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Toedlicher-Unfall-auf-Sievekingsallee-Urteile-verkuendet,unfall15302.html


    Vorallendingen ist nicht nachvollziehbar , daß jeder Autofahrer aus der Fahrschule weiß´,
    daß ein Auto eine nicht unerhebliche Gefahr für Dritte darstellt und sich defensiv im
    Strassenverkehr zu verhalten hat!

    Der "Richter" ist eine kapitale Fehlinvestition von Steuergeldern!
    Was der hier als "Urteil" hervorgebracht hat, ist ein Tritt ins Gesicht der
    Opfer dieses Verkehrsverbrechers.
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.544

    Standard AW: Bewährungsstrafe für Raserei mit tödlichem Ausgang

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Vorallendingen ist nicht nachvollziehbar , daß jeder Autofahrer aus der Fahrschule weiß´,
    daß ein Auto eine nicht unerhebliche Gefahr für Dritte darstellt und sich defensiv im
    Strassenverkehr zu verhalten hat!

    Der "Richter" ist eine kapitale Fehlinvestition von Steuergeldern!
    Was der hier als "Urteil" hervorgebracht hat, ist ein Tritt ins Gesicht der
    Opfer dieses Verkehrsverbrechers.
    Der Richter oder dessen Freunde müssen sehr "mächtig" sein.

    Ich bin ja im Norden sesshaft und interessier mich natürlich was dort abgeht, schaue mir auch die NDR-News an.
    Merkwürdigerweise wurde zu diesem Artikel keine Kommentarfunktion freigeschaltet.

    Warum wohl?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bewährungsstrafe für LKW-Fahrer, unfassbar.
    Von Blackbyrd im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.11.2019, 06:23
  2. Bewährungsstrafe für Besitz von Kinderpornos
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 17:15
  3. Nadine tot - Bewährungsstrafe
    Von Odin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 13:28
  4. Bewährungsstrafe wegen Kinderpornos!
    Von esperan im Forum Deutschland
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 13:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 44

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben