+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 44 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 433

Thema: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastiktüte

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    897

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Und was genau ist an einem Verbot von Plastiktüten so verkehrt? Schon längst überfällig, dass sie diesen Plastikmüll verbieten.
    Das kann er dir nicht sagen, weil er sich darüber keine Gedanken gemacht hat. Solche Leute lesen eben einfach nur "Merkel verbietet" und schon setzt das Gehirn aus. Ob ein Verbot von Plastiktüten nun sinnvoll ist oder nicht, spielt dann bei der Bewertung keine Rolle. Wenn Merkel etwas verbietet, dann nimmt sie solchen Leuten automatisch was weg und allein deshalb müssen Plastiktüten schon irgendeinen Nutzen haben. Merkel verbietet ja nichts, was was eigentlich eh niemand braucht, ist ja schleßlich ein Regime, dass die Menschen so gut es geht knechten will. Da wird man sich in nächster Zeit dann mit solchen Tüten eindecken müssen, um es der Alten nochmal so richtig zu zeigen.

  2. #12
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.711

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Das ist nun tatsächlich mal ein sinnvoller Vorschlag.
    Das ganze Plastik vermüllt unseren Planeten nachhaltig, und der Umstieg von Plastiktüten auf Stoffbeutel ist keine Einschränkung der Freiheit.
    Das kommt eben bei manchen raus wenn sie "selberdenken".
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    13.340

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Reichs_Adler Beitrag anzeigen
    Das kann er dir nicht sagen, weil er sich darüber keine Gedanken gemacht hat. Solche Leute lesen eben einfach nur "Merkel verbietet" und schon setzt das Gehirn aus. Ob ein Verbot von Plastiktüten nun sinnvoll ist oder nicht, spielt dann bei der Bewertung keine Rolle. Wenn Merkel etwas verbietet, dann nimmt sie solchen Leuten automatisch was weg und allein deshalb müssen Plastiktüten schon irgendeinen Nutzen haben. Merkel verbietet ja nichts, was was eigentlich eh niemand braucht, ist ja schleßlich ein Regime, dass die Menschen so gut es geht knechten will. Da wird man sich in nächster Zeit dann mit solchen Tüten eindecken müssen, um es der Alten nochmal so richtig zu zeigen.
    Ich gehe mal davon aus das da eh nicht viel an Hirn ist wenn jemand einen solchen Strang erstellt.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #14
    Impfen macht frei. Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.585

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Über Indien und Brasilien lacht die Sonne über den BRD Beklopptenladen die ganze Welt.



    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    897

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Über Indien und Brasilien lacht die Sonne über den BRD Beklopptenladen die ganze Welt.



    Und über dich lacht sicher niemand mehr, denn so viel Schwachsinn ist wirklich alles andere als lustig. Weil in Brasilien Plastik einfach in den Amazons gekippt wird, lacht also die Welt über Deutschland, wenn man genau das verhindern will und deshalb Plastiktüten verbietet.
    Hast du beim denken immer so viel pech?

  6. #16
    Impfen macht frei. Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.585

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    In der DDR2.0 wird alles vorgegeben, was Du zu machen hast. Demnächst wird Alu und Klopapier verboten.
    In Deutschland wird Wasser siebenmal geklärt und gereinigt bis es dann mal in die Nord- und Ostsee fließt.
    Es wurde gerade ein Reycylingsystem entwickelt das 90% allen Plastik- und Metallschrott aus der Produktion wiederverwendbar macht,
    was vorher verbrannt werden musste. Mit der neuen Technik können auch Elektronikteile und Handys und deren Ausgangsmaterialien kostengünstig wiederverwertet werden.

    Es gibts nichts besseres als Plastetüten bei Nahrungsmitteln.
    Man hat bereits Plastik entwickelt was man kompostieren und wiederverwerten kann.

    Die Maßnahmen sind also vollkommen schwach und widersinnig.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  7. #17
    Impfen macht frei. Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    7.585

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Reichs_Adler Beitrag anzeigen
    Und über dich lacht sicher niemand mehr, denn so viel Schwachsinn ist wirklich alles andere als lustig. Weil in Brasilien Plastik einfach in den Amazons gekippt wird, lacht also die Welt über Deutschland, wenn man genau das verhindern will und deshalb Plastiktüten verbietet.
    Hast du beim denken immer so viel pech?
    Ich wollte nur aufzeigen , das die Behauptung der Müll der die Meere verunreinigt käme aus Europa und vornähmlich aus Deutschland , ist an Schwachsinnigkeit nicht zu überbieten.
    Im übrigen hat man vor kurzen Plastik entwickelt , das sich ohne giftige Rückstände nach 2-3 Jahren von selbst auflöst.

    Da machen solche Verbote überhaupt keinen Sinn und sind sogar global gesehen total kontraproduktiv, weil in anderen Ländern das Müllproblem eben so gehandhabt wird, wie in den Videos zu sehen.
    Und da können sich solche Gutmenschen-Vögel und BRDler wie du , aufregen , hysterisch sein und nur noch mit Jutenbeutel einkaufen gehen so viel wie sie wollen, ändern tun sie damit gar nix.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    897

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    In Deutschland wird Wasser siebenmal geklärt und gereinigt bis es dann mal in die Nord- und Ostsee fließt.
    Es wurde gerade ein Reycylingsystem entwickelt das 90% allen Plastik- und Metallschrott aus der Produktion wiederverwendbar macht,
    was vorher verbrannt werden musste. Mit der neuen Technik können auch Elektronikteile und Handys und deren Ausgangsmaterialien kostengünstig wiederverwertet werden.

    Es gibts nichts besseres als Plastetüten bei Nahrungsmitteln.
    Man hat bereits Plastik entwickelt was man kompostieren und wiederverwerten kann.

    Die Maßnahmen sind also vollkommen schwach und widersinnig.
    Das Problem ist aber, dass recyceltes Plastik zu teuer ist und dann meistens doch wieder ins Meer gekippt wird. Bei Plastikflaschen, die dank Flaschenpfand gesammelt und recycelt werden, passiert nämlich genau das. Die Hersteller solcher Flaschen greifen lieber auf "frisches" Plastik zurück als recyceltes zu kaufen, da es einfach teurer ist. Das beste ist also immer noch, erst gar kein Plastik zu produzieren.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    3.769

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Ich wollte nur aufzeigen , das die Behauptung der Müll der die Meere verunreinigt käme aus Europa und vornähmlich aus Deutschland , ist an Schwachsinnigkeit nicht zu überbieten.
    Im übrigen hat man vor kurzen Plastik entwickelt , das sich ohne giftige Rückstände nach 2-3 Jahren von selbst auflöst.

    Da machen solche Verbote überhaupt keinen Sinn und sind sogar global gesehen total kontraproduktiv, weil in anderen Ländern das Müllproblem eben so gehandhabt wird, wie in den Videos zu sehen.
    Und da können sich solche Gutmenschen-Vögel wie du , aufregen , hysterisch sein und nur noch mit Jutenbeutel einkaufen gehen so viel wie sie wollen, ändern tun sie damit gar nix.
    Seit wann ist man ein "Gutmensch", wenn man dem Plastikmüll kritisch gegenüber steht und Maßnahmen zur Reduzierung desselbigen begrüßt?
    Den Einkäufen ist es übrigens egal in welcher Art Beutel sie vom Laden ins Haus kommen.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    4.778

    Standard AW: wieder ein Verbot, das einzige was Merkel kann ist verbieten, besteuern, zensieren heute Plastik

    „Das hat doch „IM Erika“ in der Ostzone als „ehemalige FDJ oder immer noch Sekretärin“ gelernt. Alles ist verboten, was nicht ausdrücklich erlaubt ist und ich erlaube was „alternativlos“ erlaubt ist.

    Außerdem geht es darum sich bei dem neuen Koalitionspartner einzuschleimen. Ob mit oder ohne der gottgleichen, unfehlbaren, ewigen Staatsratsvorsitzenden „IM Erika“ ich befürchte fast sogar mit.

    Es geht auch nicht um die Plastiktüten an sich, sondern was sich der Doofmichl“ noch alles gefallen/bieten lässt? Und es scheint noch sehr viel zu sein der Gipfel ist vermutlich noch lange nicht erreicht.“
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verbot für Plastiktüten beschlossen!
    Von Maggie im Forum Innenpolitik
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 12.11.2019, 18:02
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 21:36
  3. Obama Regime will Webseiten besteuern/zensieren
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 20:29
  4. Türkisches Verfassungsgericht entscheidet heute über ein Verbot der AKP
    Von Sheldon im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 17:18
  5. Kann man diese Mordvideos nicht verbieten und entfernen?
    Von Meriwan im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 00:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 178

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben