User in diesem Thread gebannt : Kurti and gurkenschorsch


+ Auf Thema antworten
Seite 2836 von 4319 ErsteErste ... 1836 2336 2736 2786 2826 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2846 2886 2936 3336 3836 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 28.351 bis 28.360 von 43188

Thema: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

  1. #28351
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    6.438

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Welche Effektivität? Es hat sich doch gestern nichts geändert, ausser dass Spahn jetzt die Masken los wird, die er bestellt, aber nicht bezahlt hat. Weil sie angeblich nicht dem Standard entsprechen. Für das Volk sind die gut genug.
    Und die Masken die dem Standard entsprechen hat er ins Ausland verschenkt , der Schrott wird hier verscherbelt !
    Ganz böse könnte man sagen : Schrott fürs Schrottvolk , aber das Geld nehmen sie gerne !

  2. #28352
    A smile is diamond Benutzerbild von Suedwester
    Registriert seit
    28.12.2015
    Ort
    Rostzone
    Beiträge
    1.465

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Diese Angst kann ich Dir nehmen, das wird so schnell nicht passieren. Mein Tipp ist, erst wenn mindestens 80% der Deutschen geimpft wurden, wird das Thema medial langsam durch eine neue Sau, die durchs Dorf getrieben wird, verdrängt werden.

    Und das wird "zufaellig" rechtzeitig vor den BT- Wahlen sein.
    Man braucht ja etwas zum gegenseitigen Schulterklopfen.
    Verballerte Milliarden und zerstoerte Firmen/ Unternehmen
    taugen dazu nicht. Und der BER mit kostenlosen Stromschlaegen
    ebenfalls nicht.

  3. #28353
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    6.438

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Dein Apell verhallt ungehört.
    navy ist ein Spambotprogramm welches einfach nur Spamtapeten ins Forum rotzt.
    Ach , der gehört zu euch !

  4. #28354
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.875

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Ach , der gehört zu euch !
    Nein.
    Der ist eher ein "selberdenker".
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  5. #28355
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    58.043

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen
    Und das wird "zufaellig" rechtzeitig vor den BT- Wahlen sein.
    Man braucht ja etwas zum gegenseitigen Schulterklopfen.
    Verballerte Milliarden und zerstoerte Firmen/ Unternehmen
    taugen dazu nicht. Und der BER mit kostenlosen Stromschlaegen
    ebenfalls nicht.
    So unwahrscheinlich ist das gar nicht, dass so ab August/September die Rückkehr zur Normalität bekanntgegeben wird. Jetzt noch den Leidensdruck bis März/April erhöhen, um die Impfnachfrage zu erhöhen. Bis Mai sollten ausreichend Dosen vorhanden sein, dann nationale Kraftanstrengung bzgl. Impfung und im September wird Mutti mit 56% wiedergewählt.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #28356
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    6.438

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Der Fake mit gefährlichen Mutationen soll die Impfbereitschaft erhöhen, mehr nicht. Die Zahlreichen Todesfälle direkt nach der Impfung haben schon viele mißtrauisch gemacht. Fachleute warnen alle vor dieser neuen Impfmethode....aus gutem Grund

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Spitzenartikel !


  7. #28357
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Ort
    Im Ort mit türkischen Oberbürgermeister (Achtung: wohne in Norddeutschland, nicht in der Türkei ;
    Beiträge
    2.000

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Dann ist die Taktik der Regierung in Gänze völliger Blödsinn. Anstatt zu sagen bis 31.12.2021 herrscht Lockdown, Ein und Ausreise zu unterbinden, intelligente Quarantäne für Risikogruppen ins Leben zu rufen diese Salami–Taktik. Mich persönlich tangieren die Maßnahmen nicht, was jedoch nervt ist dieses Stückwerk, diese in 14–21–Tageszyklen vorwärtgekrieche. Sollen sie halt sagen was Phase ist.
    Ich weiß nicht, habe ich das hier im Forum oder irgendwo anders gelesen?

    Wir haben Gesetze, die eigentlich gelten. Die Corona-Maßnahmen schränken unsere Grundrechte erheblich ein. Deswegen dürften die Einschränkungen nicht unendlich, sondern für maximal 4 Wochen befristet werden.

    Genau deswegen dürfen sie nicht sagen, dass bis Ende des Jahres Lockdown herrscht.
    Natürlich kommt es auf das selbe hinaus, wenn sich die Bonzen alle 3 Wochen treffen, ein paar Punkte verändern und das ewig so weiter fortsetzen.

  8. #28358
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.463

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen

    Sahra Wagenknecht: Merkels Corona-Politik bedient die Interessen großer Unternehmen
    19 Jan. 2021 19:42 Uhr

    Sahra Wagenknecht teilt aus: Die Bundesregierung verfolge eine "fragwürdige Strategie", sie werfe "großen Unternehmen viel Steuergeld hinterher". Die Klimabewegung mache Klimaschutz zu einem "Elitenthema". Die Linke sei zu einer "Akademikerpartei" geworden. [Links nur für registrierte Nutzer]
    .
    Hier ist das komplette Interview mit Wagenknecht:

    Die Linken-Politikerin spricht im watson-Interview über das Erbe der Ära Merkel, ihren Blick auf Fridays for Future – und darüber, warum diskriminierte Minderheiten aus ihrer Sicht wenig von Diversity und Frauenquoten haben.

    19.01.21, 15:34

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #28359
    A smile is diamond Benutzerbild von Suedwester
    Registriert seit
    28.12.2015
    Ort
    Rostzone
    Beiträge
    1.465

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    So unwahrscheinlich ist das gar nicht, dass so ab August/September die Rückkehr zur Normalität bekanntgegeben wird. Jetzt noch den Leidensdruck bis März/April erhöhen, um die Impfnachfrage zu erhöhen. Bis Mai sollten ausreichend Dosen vorhanden sein, dann nationale Kraftanstrengung bzgl. Impfung und im September wird Mutti mit 56% wiedergewählt.

    Ja, der Sommer wird wieder helfen, die Impfungen.... vielleicht
    ist bis dahin ein geeignetes Medikament auf dem Markt, welches
    genau zum richtigen Zeitpunkt abgesegnet und verfuettert
    werden kann.

  10. #28360
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.256

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Oder im Einkaufswagen liegen lassen oder auf den Parkplätzen entsorgen !

    Überall fliegen diese Masken schon durch die Gegend , ekelhaft !

    Baumwollvlies ginge ja noch , aber die Dinger bestehen aus künstlichem Vlies mit Plastik dazwischen , da ist jede Menge Chemie mit im Spiel !
    Bei Asbest sind sie seinerzeit regelrecht durchgedreht. FFP- oder OP-Masken waren nie für mehrfachen oder dauerhaften Gebrauch konzipiert und/oder zugelassen. Und das aus gutem Grund. Arbeitsschutztechnisch hat man da ja nicht ohne Grund Tragerichtlinien festgelegt.

    Bei uns im Laden haben sie ja auch großartig rumgetönt, dass wir verpflichtend FFP2-Masken tragen sollen. Bisher ist da noch gar nichts passiert. Ohne Ventil 75 Minuten und dann 30 Minuten Erholungspause....bei uns und dem Personalbestand nicht umsetzbar. Also latschen die Leute nach wie vor mit "Irgendwas" vor Nase und Mund rum.

    Hin und wieder bin ich ja mal Hygienebeauftragter und hab so einen Einblick in die Versorgungslage mit "Schutzausrüstung". Es ist erbärmlich für einen derart großen Konzern. 100 Einwegmasken für rund 100 Mitarbeiter.....pro Turnus! 7 Tage soll der Mist also reichen und dann wird nachbestellt.

    Aber das war auch vor Corona schon so. Arbeitsbekleidung zu beschaffen dauert in der Regel rund zwei Wochen und für mich(trage ne 102 bei Hosen) gibts es gar nichts!

    Ich zitiere: "Das operative Ergebnis (EBIT) des Konzerns verbesserte sich von 376 auf 942 Millionen Euro!"(das war das Ergebnis aus 2019)

    Der Umsatz lag bei 15,6 Milliarden Euro. Damals...vor Corona. Und die sind nicht der Lage, mir ne Hose in ner 102 zu besorgen! Seit 6 Jahren!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015
    Von goldi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.01.2021, 17:03
  2. Coronavirus - Covid-19
    Von autochthon im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 86220
    Letzter Beitrag: 01.12.2020, 16:53
  3. Covid-23 Thriller „Songbird“
    Von Differentialgeometer im Forum Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2020, 22:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 360

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

great reset

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klaus schwab

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben