User in diesem Thread gebannt : Kurti and gurkenschorsch


+ Auf Thema antworten
Seite 3302 von 6259 ErsteErste ... 2302 2802 3202 3252 3292 3298 3299 3300 3301 3302 3303 3304 3305 3306 3312 3352 3402 3802 4302 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33.011 bis 33.020 von 62589

Thema: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

  1. #33011
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.333

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Von vielen garnichts mehr. Göbbels war ein Waisenknabe, wenn man die jetzigen Scharfmacher hört. Schlittenfahren tötet!
    Dieweil tut es das.
    Aber ich denk da nicht an Viren.
    Und des Klumpfuß' Möglichkeiten waren in Gegensatz zu dem heute technisch und psychologisch
    perfektionieren und optimierten Medienapparat allenfalls archaisch.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  2. #33012
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    10.386

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich fand das bisher in diesem Strang mit großem Abstand das Highlight dieses Users der die Existenz von Viren in Frage gestellt hat. Wirklich, ich musste 2x lesen ob er das wirklich so geschrieben hat. Es ist faszinierend das die Natur es manchen evolutionären Sackgassen erlaubt, weiterhin Sauerstoff zu verbrauchen.
    Jetzt müsstest uns nur noch sagen ob die Corona Viren natürlichen Ursprungs sind, oder
    in einem Labor zusammen gebastelt sind.
    Das ist für mich entscheidend. Ich weiß es nicht. Tippe aber auf Fake-Viren aus dem Labor.

  3. #33013
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.333

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Ich hatte es zuerst so verstanden, dass sie zugab, übers Ziel hinausgeschossen zu sein. Aber mit entglitten meinte sie das komplette Gegenteil, nämlich noch lange nicht genug verbrochen zu haben. Ich fürchte, das nimmt kein gutes Ende mit ihr.

    Du denkst an so etwas?
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  4. #33014
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    27.801

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Jetzt müsstest uns nur noch sagen ob die Corona Viren natürlichen Ursprungs sind, oder
    in einem Labor zusammen gebastelt sind.
    Das ist für mich entscheidend. Ich weiß es nicht. Tippe aber auf Fake-Viren aus dem Labor.
    Die Frage ist irrelevant. 2003 hatten wir den SARS, ein naher Verwandter. Dem schenkte man dann einfach keine Aufmerksamkeit mehr, und niemand kümmerte sich noch groß darum. Ich gehe zwar von einem mutwilligen Freilassen und synthetischer Herkunft aus, (war ja angekündigt worden, und die Pandemiegrenzen entsprechend neu abgesteckt), aber es ist halt nur eine Grippe. Der Virus war zunächst recht unbekannt und verwirrte etwas, besser, die chinesischen Experten hat man garnicht angehört oder ein eigenes Programm gemacht, ... Und dann mutierte er in recht harmlose Varianten.

    Was geblieben ist, ist ein Grund zum Umstrukturieren von Staaten, und das soll 2025 beendet sein.

  5. #33015
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    16.886

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Du denkst an so etwas?
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    das würde der Sache nicht gerecht werden, ich plädiere dafür

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #33016
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    17.476

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Du denkst an so etwas?
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Das wäre aber ein gutes Ende.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  7. #33017
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.216

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Du denkst an so etwas?
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Was waren das für nette Leute, die nicht Milliarden, wie die EU, Angela Merkel Banden stehlen

    Guter Vorschlag, denn Alles ist seit langem gefälscht, mit [Links nur für registrierte Nutzer], was ich vor Monaten schon darlegte und das kann nur Vorsatz Betrug sein

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Gezielte gefälschte 'Angaben des RKI, was ja Odduktionen im Frühjahr verhindern wollte!

    31.01.2021 - 16:21 Uhr

    Zum Glück sinken die Corona-Infektionszahlen endlich. Doch die täglich vom Robert-Koch-Institut (RKI) verkündeten Corona-Todeszahlen bleiben erschreckend hoch. Gestern meldete das RKI 794 Todesfälle. In den Tagen zuvor 839, 941 und 982. Wie kann das sein?

    Experten sind sich sicher: Sie stimmen nicht. In Wahrheit sterben deutlich weniger Menschen, als die tägliche Statistik vermuten lässt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    was Alle seit langem fordern, denn Terror gegen kinder zu beenden, auch das ist Vorsatz

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    das würde der Sache nicht gerecht werden, ich plädiere dafür

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Richtiger Vorschlag, sagte ich ebenso hier schon vor dem Lockdown, und Ganz langsam und dann verbrennen, was von diesen Menschlichen Kadavern des Krieges, der Terroristen Finanzierung und des Kinderhandles noch übrig ist. €, DM, Vermögen vernichtet der Deutschen, der Firmen und das mit Vorsatz und US Beratern


    Gerädert und verbrannt So grausam starben Schwerverbrecher im Mittelalter

    [Im Mittelalter strafte das Recht besonders schlimme Verbrecher mit einer Hinrichtung durch das Rad]
    gemeinfrei Im Mittelalter strafte das Recht besonders schlimme Verbrecher mit einer Hinrichtung durch das Rad

    FOCUS-Online-Expertin Marita Genesis

    Mittwoch, 30.09.2015, 01:16
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    .......................Bis zum letzten Schlag bei vollem Bewusstsein

    ....................

    Im Mittelalter war das „Rädern“ eine populäre und grausame Hinrichtungsmethode. Vor allem Männer töteten die Folterknechte auf diese Weise. Die Opfer dieser Art von Strafvollstreckung haben Archäologen bisher jedoch kaum gefunden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (31.01.2021 um 19:50 Uhr)

  8. #33018
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.333

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    das würde der Sache nicht gerecht werden, ich plädiere dafür

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ach geh. Elektr. Fußfessel. Abschiebung in ein übles Viertel, 45qm, Klo auf halber Treppe, Gebrauchtmöbel,
    ansonsten besitzlos, keine Bücher, kein Fernsehen nix. Bewegungsradius 1km. Tätliche Übergriffe sind strengstens
    verboten, anspucken wird aber ausdrücklich gewünscht. Dazu eine Rente in der durchsch. unteren Arbeiterwitwenrentenhöhe. Einmal in der Woche gibt es Frühstück auf Staatskosten. Da kommt dann ein Typ vorbei,
    Toastbrot und ne Dose Surströmming die geöffnet und unter Aufsicht (der Typ ist mit Gasmaske ausgestattet!) GANZ aufgegessen werden muß. Nach und nach wird sie vergessen werden, eine häßliche, graue, faltige Frau die Pfandflaschen sammeln muß damit sie auch halbwegs satt
    wird von ihrem bescheidnen Salär. "Haste die gesehen??? Weißte noch wer das mal war?" "Ne, hab ich vergessen"
    "Das war damals mal....ach scheiße, weiß ich auch nicht mehr!".
    Höchststrafe.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  9. #33019
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    46.302

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Die Frage ist irrelevant. 2003 hatten wir den SARS, ein naher Verwandter. Dem schenkte man dann einfach keine Aufmerksamkeit mehr, und niemand kümmerte sich noch groß darum. Ich gehe zwar von einem mutwilligen Freilassen und synthetischer Herkunft aus, (war ja angekündigt worden, und die Pandemiegrenzen entsprechend neu abgesteckt), aber es ist halt nur eine Grippe. Der Virus war zunächst recht unbekannt und verwirrte etwas, besser, die chinesischen Experten hat man garnicht angehört oder ein eigenes Programm gemacht, ... Und dann mutierte er in recht harmlose Varianten.

    Was geblieben ist, ist ein Grund zum Umstrukturieren von Staaten, und das soll 2025 beendet sein.
    Etwas Geduld muss man schon aufbringen. 2025 ist gerade erst die Pandemie in den westlichen
    Laendern beendet. Darauf folgt die groesste wirtschaftliche Depressionen die es im Westen jemals
    gegeben hat und alle Voelker der kapitalistischen Laender in Not und Elend stuerzt. 2030 retten
    die Chinesen alle westlichen Laender vor dem Untergang und etablieren damit zugleich das was
    schon lange ueberfaellig ist. Den kommunistischen Weltsozialismus!

    2031 wird es keinen kapitalistischen Staat mehr auf dieser Erde geben und davon sind weder die
    USA noch Israel oder Suedkorea bzw. andere transatlantischen Stricherlaender wie z.B. Deutschland
    ausgenommen. Die EU wird reformiert. Wir Deutschen betreiben mit den Russen aktives Nationbuilding
    zu einer Gesamteuropaeischen Nation, der

    NationalSozialistischen Europaeische Foederation
    Geändert von ABAS (31.01.2021 um 19:59 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #33020
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    17.476

    Standard AW: Coronavirus - Covid 19 - Teil 2

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Etwas Geduld muss man schon aufbringen. 2025 ist gerade erst die Pandemie in den westlichen
    Laendern beendet. Darauf folgt die groesste wirtschaftliche Depressionen die es im Westen jemals
    gegeben hat und alle Voelker der kapitalistischen Laender in Not und Elend stuerzt. 2030 retten
    die Chinesen alle westlichen Laender vor dem Untergang und etablieren damit zugleich das was
    schon lange ueberfaellig ist. Den kommunistischen Weltsozialismus!
    Nach der reinen Lehre kann es nur Sozialismus als Vorstufe zum Kommunismus geben. Du solltest wieder mal Marx lesen und nicht Mao oder Pol Pot.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)

  1. Lord Laiken

Ähnliche Themen

  1. R. Rothschild kannte Covid-19 schon 2015
    Von goldi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.01.2021, 16:03
  2. Coronavirus - Covid-19
    Von autochthon im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 86220
    Letzter Beitrag: 01.12.2020, 15:53
  3. Covid-23 Thriller „Songbird“
    Von Differentialgeometer im Forum Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2020, 21:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 398

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

great reset

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klaus schwab

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben