+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 109

Thema: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    21.146

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Man hat die Entwicklung hier grundsätzlich verschlafen. Auch bis der Einzelhandel auf den Trichter gekommen ist, dass es vielleicht ganz praktisch wäre, die Waren auch über das Internet anzubieten hat ja gefühlt eine Ewigkeit gedauert. Das ist auch heute noch bei vielen ganz gruselig. Wie die Seiten aussehen und wie kompliziert einem die Bezahlung oft gemacht wird, das ist oft nicht vorstellbar.

  2. #42
    Boom dia, tudo peng Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Raumschiff Avalon
    Beiträge
    6.498

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Gehört ebenso zerschlagen.
    Allerdings muss eine nationale Alternative geschaffen werden.
    Die BRD hat sich zu sehr von Ami-Technik abhängig gemacht (klar, ist ja auch fremdbestimmt).
    Aber z.B. in China und Russland gibt es nicht diese Dominanz anglo-amerikanisch-jüdischer Konglomerate im Internet.

    ---
    Ohne Youtube würde ich mir gar keine Videos im Internet ansehen
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.951

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Ohne Youtube würde ich mir gar keine Videos im Internet ansehen
    Es gibt doch jede Menge Alternativen zu YT - wir brauchen das nicht
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    3.938

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Es gibt doch jede Menge Alternativen zu YT - wir brauchen das nicht
    Sprach ausgerechnet diejenige, die einen You-Tube-Link in ihrer Signatur hat,,,,

  5. #45
    Boom dia, tudo peng Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Raumschiff Avalon
    Beiträge
    6.498

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Es gibt doch jede Menge Alternativen zu YT - wir brauchen das nicht
    Da gibts nichts. YT ist so groß, weil es so viele nutzen, sonst nichts.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  6. #46
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.194

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Die Klage gegen Facebook wird m.E. gar nicht so einfach werden. In den USA bedarf es bei einer Zerschlagung des Beweises, dass jemand seine Monopolstellung zum Nachteil der Allgemeinheit missbraucht. Dabei wird es bei Facebook schwierig, dem Laden überhaupt eine Monopolstellung zuzuschreiben, besonders wenn man YouTube ebenso als Social Media begreift.

    Wie die rechtliche Lage in Europa aussieht, kann ich allerdings nicht sagen.
    youtube,twitter facebook haben einen Sonderstatus, glaube im §230 geregelt, weshalb facebock usw. wahllos Inhalte straflos löschen können. Ohne diesen Sonderstatus wären sie z.B. einfache Verlage, die man in Regreß nehmen könnte.

    Jedenfallls äußerte sich mal Trump dahingehend. Aktuell hatte z.B. youtube den Account von Prof.Bhakdi einfach gesperrt mit der sinngemäßen Begründung, daß Bhakdi die WHO-Anordnungen in Frage stellt. Ja gehts noch? Weg mit diesem Globalistenpack!

    kd
    «Das ist keine Impfung sondern eine prophylaktische Gen-Therapie»
    Professor Stefan Hockertz (Biologie, Pharmakologie und Immuntoxikologie )
    basel-express,Ausgabe April

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.963

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das liegt aber auch an unseren Firmen, die das Internet verschlafen haben. Otto, Quelle, Neckermann und all die anderen Versandhäuser hatten doch schon die Infrastruktur, und das Know How.
    Die hätten sich nur einen gescheiten Online-Shop programmieren lassen sollen, und dann wäre Amazon in der BRD niemals so groß geworden.
    So schauts aus, außer vielleicht durch niedrige Preise. Aber der deutsche Dumm-Michel will ja jeden Cent sparen, möchte aber selbst 50 Euro die Stunde verdienen.

  8. #48
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    61.336

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das liegt aber auch an unseren Firmen, die das Internet verschlafen haben. Otto, Quelle, Neckermann und all die anderen Versandhäuser hatten doch schon die Infrastruktur, und das Know How.
    Die hätten sich nur einen gescheiten Online-Shop programmieren lassen sollen, und dann wäre Amazon in der BRD niemals so groß geworden.
    Unsinn. Ich habe schon 2001 meine damalige gesamte Wohnungseinrichtung über Otto online bestellt.

    Dass Amazon so mächtig wurde und kaum Steuern zahlt, liegt an der Plutokratie, die mit den großen Internetfirmen eine Kumpanei betreibt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Bodensee
    Registriert seit
    29.04.2020
    Beiträge
    851

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die BRD hat die Technik, eine eigene "Google" zu betreiben.
    Man könnte dafür ein Projekt aufsetzen, statt Hunderte Milliarden für Sozialtouristen oder Windkraft rauszuwerfen oder schwachsinnige Corona-App's.

    Das Fraunhofer-Institut ist führend in bezug auf KI, könnte also so ein Projekt einer nationalen Suchmaschine locker bewerkstelligen.
    Mit etwas Zwang (die Bonzen sind doch sonst nicht so zimperlich) könnten die Google-Server einfach geblockt werden und der Judenlümmel wäre schön
    draußen aus der deutschen Internetlandschaft, könnte nicht mehr so leicht spionieren und seine Suchbegriffe hochjazzen, den Zeitgeist beeinflussen.

    ---
    Klar könnten sie mit Geoblocking die Datenkraken von heute auf morgen lahmlegen, einen Gegenspieler zu Amazon könnten sie auch locker launchen.

    Suchmaschinen wie Lycos etc hatten wir ja mal, aber dieser antideutschen Verräterkamarilla im Bundestag lag noch nie was an fortschrittlicher deutscher Technologie, die dem einfachen Bürger Geld oder sonstigen Nutzen einbringt.

  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von Bodensee
    Registriert seit
    29.04.2020
    Beiträge
    851

    Standard AW: Facebook in Schwulitaeten!! Große US-Klagen wollen Facebook auflösen.

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    So schauts aus, außer vielleicht durch niedrige Preise. Aber der deutsche Dumm-Michel will ja jeden Cent sparen, möchte aber selbst 50 Euro die Stunde verdienen.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass eine deutsche Firma, die faire Löhne zahlt und Zukunftsperspektiven bieten würde, von der Mehrheit der Deutschen Amazon vorgezogen würde.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.2020, 18:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2019, 18:53
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2015, 13:57
  4. Facebook
    Von Helgoland im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 19:10
  5. Die große Facebook-Abzocke
    Von Sprecher im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 21:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben