+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 82

Thema: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.461

    Standard Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Riesenerfolg für die Ermittler der SOKO Tape: Die untergetauchte Schlüsselfigur im Ibiza-Krimi wurde am Donnerstag in ihrem Versteck in der deutschen Hauptstadt Berlin verhaftet. Der Ex-Sicherheitssöldner und Detektiv hatte die verhängnisvolle Falle mit der „schoafen Russin“ als Lockvogel für den damaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache eingefädelt. Jetzt könnten die letzten Geheimnisse geklärt werden ...
    gefunden auf [Links nur für registrierte Nutzer]


    mehr:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    darin
    Er könnte als Kronzeuge auspacken
    Da ihm unter anderem wegen Verdacht des Drogenhandels von rund 2,5 Kilo Heroin und Kokain mehrere Jahre Haft drohen, könnte er als Kronzeuge auspacken. Die Verhöre werden jedenfalls spannend. In gewissen Kreisen beginnt schon das große Zittern.
    Weiter
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Knallen bei der Süddeutschen Zeitung schon die Sektkorken?
    Hat sich Böhmermann schon geäußert?
    Wo sind die Krügerrands?

    Fragen über Fragen.

  2. #2
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    90.480

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Natürlich was das Ganze inszeniert, um Strache politisch fertig zu machen, aber das dürfte inzwischen niemand mehr interessieren...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #3
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Natürlich was das Ganze inszeniert, um Strache politisch fertig zu machen, aber das dürfte inzwischen niemand mehr interessieren...
    Klar war es das! Aber Strache ist wie ein Anfänger in die Falle getappt und hat ausgeplaudert, was er denkt und was er gerne machen würde. Das hat ihm auch zurecht das (politische) Genick gebrochen.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  4. #4
    Durchimpfen ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.252

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Natürlich was das Ganze inszeniert, um Strache politisch fertig zu machen, aber das dürfte inzwischen niemand mehr interessieren...
    Doch, und zwar falls die Sozen oder deutsche Medien das Ganze in Auftrag gaben.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.373

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Klar war es das! Aber Strache ist wie ein Anfänger in die Falle getappt und hat ausgeplaudert, was er denkt und was er gerne machen würde. Das hat ihm auch zurecht das (politische) Genick gebrochen.
    Die FPÖ will ja auch nichts mehr mit ihm zu tun haben. Und mit seiner eigenen Liste ist er in Wien krachend gescheitert.
    Libertäre sind Liberasten!

  6. #6
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    90.480

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Klar war es das! Aber Strache ist wie ein Anfänger in die Falle getappt und hat ausgeplaudert, was er denkt und was er gerne machen würde. Das hat ihm auch zurecht das (politische) Genick gebrochen.
    Ich bin mir sicher, dass so mancher Politiker, egal welcher Partei er angehört, in eine solche Falle tappen würde...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #7
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    19.888

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Riesenerfolg für die Ermittler der SOKO Tape: Die untergetauchte Schlüsselfigur im Ibiza-Krimi wurde am Donnerstag in ihrem Versteck in der deutschen Hauptstadt Berlin verhaftet. Der Ex-Sicherheitssöldner und Detektiv hatte die verhängnisvolle Falle mit der „schoafen Russin“ als Lockvogel für den damaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache eingefädelt. Jetzt könnten die letzten Geheimnisse geklärt werden ...
    gefunden auf [Links nur für registrierte Nutzer]


    mehr:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    darin


    Weiter
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Knallen bei der Süddeutschen Zeitung schon die Sektkorken?
    Hat sich Böhmermann schon geäußert?
    Wo sind die Krügerrands?

    Fragen über Fragen.
    Bei der SZ wird die Angst umgehen, denn die Prantl-Pravda hat gemeinsam mit einem vorbestraften Verbrecher diesen Staatsstreich im befreundeten Ausland initiiert !

    kd
    Zu willkürlichen Inzidenzen(untauglicher PCR-Test) und Horror-Mutanten:

    Es rettet uns kein höh’res Wesen,kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
    Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    21.951

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Klar war es das! Aber Strache ist wie ein Anfänger in die Falle getappt und hat ausgeplaudert, was er denkt und was er gerne machen würde. Das hat ihm auch zurecht das (politische) Genick gebrochen.
    Anfänger ? Strache wurde reingelegt, und zwar mit Mossad-und Stasi- Geheimdienstmethoden. Zuerst unter Alkohol, Koks und KO-Tropfen ( !!!!!!!! ) gesetzt, gefügig und willenlos gemacht, dann im Suff mit gezielten Argent-Provokateur Fangfragen zu missverständlichen Ausserungen provoziert, plus wurden die Antworten auch noch aus dem Kontext gerissen plus verkürzt und damit völlig sinnentstellt wiedergegeben. Jeder, ich betone JEDER, auch du und ich, wären bei derartiger heimtückischer Gehirnwäsche und professionellen Manipulation in die Falle gegangen.
    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Doch, und zwar falls die Sozen oder deutsche Medien das Ganze in Auftrag gaben.
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass so mancher Politiker, egal welcher Partei er angehört, in eine solche Falle tappen würde...
    Das würde hier auch mit AfD-Höcke passieren, spätestens wenn Höcke mit in der Regierung sitzt.
    Geändert von cornjung (11.12.2020 um 13:01 Uhr)
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.342

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Jetzt könnten die letzten Geheimnisse geklärt werden ...

    Knallen bei der Süddeutschen Zeitung schon die Sektkorken?
    Eher nicht, denn sie waren BETEILIGTE an der Strache-Hetzjagd, die SZ und auch der Spiegel!
    Enthüllungen der Süddeutschen Zeitung und des Spiegels über Österreichs bisherigen Vizekanzler HC Strache (FPÖ) haben ihr Ziel erreicht, das Ende der Regierungskoalition in Wien!

    Den "Unschuldsredaktionen" von SZ und Spiegel waren heimlich erstellte Videoaufnahmen, die zwei Jahre alt waren, zugespielt worden......
    Hintergrund der Knallroten Bagage und des „russ.“ Präsidenten vdB war der Innenminister Kickl.
    Der sollte weg, aber da machte die FPÖ nicht mit.

    Was ist mit dem Winkeladvokaten Ramin Mirfakhrai, Sohn einer iranischen Einwandererfamilie?
    Mirfakhrai hatte als Anwalt in der Kanzlei des jewissen Anwalts Gabriel Lansky gearbeitet, eines Wiener Strippenziehers, der den Sozialdemokraten nahesteht.

    Kein

    Reiner Zufall,
    dass in jewissen Fällen die Spuren nicht ganz verwischt sind.

  10. #10
    Erich von Stahlhelm Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.147

    Standard AW: Strache - Ibiza-Krimi vor Aufklärung: Detektiv verhaftet!

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Riesenerfolg für die Ermittler der SOKO Tape: Die untergetauchte Schlüsselfigur im Ibiza-Krimi wurde am Donnerstag in ihrem Versteck in der deutschen Hauptstadt Berlin verhaftet. Der Ex-Sicherheitssöldner und Detektiv hatte die verhängnisvolle Falle mit der „schoafen Russin“ als Lockvogel für den damaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache eingefädelt. Jetzt könnten die letzten Geheimnisse geklärt werden ...
    gefunden auf [Links nur für registrierte Nutzer]


    mehr:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    darin


    Weiter
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Knallen bei der Süddeutschen Zeitung schon die Sektkorken?
    Hat sich Böhmermann schon geäußert?
    Wo sind die Krügerrands?

    Fragen über Fragen.
    Wenn dieses Arschloch da mit drin hängt dann hoffe ich selbst der Promistatus
    schützt ihn nicht vorm Gang als Gericht als Mitangeklagten. Am besten noch per Auslieferungsantrag von Österreich dem auch noch stattgegeben wird (man darf ja wohl noch träumen dürfen....).

    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sensation: geleakte neue 5 Minuten vom Ibiza-Video entlasten Strache!
    Von Esreicht! im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 26.08.2020, 12:42
  2. Aufklärung
    Von Leila im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.08.2016, 04:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 93

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben