Umfrageergebnis anzeigen: Bitcoin Kurs 01.12.2018 18:00 Uhr in Euro

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Über 20'000

    0 0%
  • 15 - 20'000

    0 0%
  • 10 - 15'000

    0 0%
  • 8 - 10'000

    2 15,38%
  • 6 - 8'000

    3 23,08%
  • 4 - 6'000

    3 23,08%
  • Unter 4'000

    5 38,46%
+ Auf Thema antworten
Seite 242 von 300 ErsteErste ... 142 192 232 238 239 240 241 242 243 244 245 246 252 292 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.411 bis 2.420 von 2992

Thema: Bitcoin

  1. #2411
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    15.466

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Die haben nicht "sogar" Strom geklaut, sondern weil die zum wiederholten male massiv Strom geklaut (Im Wert von 2 Mio. Dollar) haben wurde deren Hardware verschrottet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das bei Straftaten Hardware vernichtet wird ist nichts außergewöhnliches (Hier fehlen Prüfzeichen):


    => Das Malaysia generell gegen Miner vorgeht ist eine (absichtlich?) völlig falsche Interpretation des Vorgangs.
    In der Schweiz kann dir das je nach Verkehrssünde auch mit deinem Auto passieren.

    In China allerdings ist es in der Tat verboten worden. Aber von dort aus gingen auch die meisten Umweltverschmutzungen hervor, daher wäre es zu wünschen das die Miner sich umweltfreundliche Standorte suchen. El Salvador bietet sich da an.
    Ja. Immer in solche Bananenrepubliken. In den USA gab es schon Gemeinden die alles getan haben um die Miner zu vertreiben. Die haben genug Probleme die normalen Haushalte mit Strom zu versorgen. Und Arbeitsplätze bringen die auch so gut wie keine. Der Wind dreht sich auf ganzer Linie gegen den Bitcoin. Wenn du noch im Plus bis trenn dich lieber von diesen verschlüsselten Dateien.

  2. #2412
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.047

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Das wird auch Zeit. Firem wie Bet&Win können nur im großen Stil Geld waschen weil die Bargeldregeln in Deutschland ein Witz sind.
    Ganz deiner Meinung, U.a. die Steuerhinterziehung, ist mir seit Jahren ein Dorn im Auge. Deswegen sollten Geschäfte in E-Dollar, E-Euro .. auch über Blockchains abgewickelt werden. Ich spreche jetzt nicht von den aktuellen Cryptocoins, sondern von den kommenden, regulären E-Währungen. Alle Transfers müssen digital festgehalten werden. Mit Blockchains alles kein Problem.
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  3. #2413
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    4.214

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Die haben nicht "sogar" Strom geklaut, sondern weil die zum wiederholten male massiv Strom geklaut (Im Wert von 2 Mio. Dollar) haben wurde deren Hardware verschrottet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das bei Straftaten Hardware vernichtet wird ist nichts außergewöhnliches (Hier fehlen Prüfzeichen):


    => Das Malaysia generell gegen Miner vorgeht ist eine (absichtlich?) völlig falsche Interpretation des Vorgangs.
    In der Schweiz kann dir das je nach Verkehrssünde auch mit deinem Auto passieren.

    In China allerdings ist es in der Tat verboten worden. Aber von dort aus gingen auch die meisten Umweltverschmutzungen hervor, daher wäre es zu wünschen das die Miner sich umweltfreundliche Standorte suchen. El Salvador bietet sich da an.
    Da gründe ich sofort ein Stromunternehmen, Bin durch halb Südamerika gepilgert, einfach ideale und energiesichere Länder, ohne Bestechung und Kriminalität. Mache mir erstmal was zu Trinken, bleibe bei meinen Anlagen.

  4. #2414
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.047

    Standard AW: Bitcoin

    Bin auf die HPF ,Diesel & Bargeld' Fraktion gespannt Der E-Dollar bzw. E-Euro wird kommen, aber der Bitcoin wird nicht verschwinden.
    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]

    ... Dass Tesla etwa in Europa negative Zinsen auf Bankguthaben zahlen müsse, mache ihn "verrückt", so Musk. Das Geld solle besser in Bitcoin gesteckt werden.


    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  5. #2415
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    63.975

    Standard AW: Bitcoin

    Musk hat sich positiv zum Shitcoin geäußert, das hat den Abverkauf auf 20.000 Eur wohl erst mal verhindert, denn es sah vor drei Tagen danach aus.

    Hier haben sie in einem asiatischen Restaurant eine Bitcoin-Farm hochgenommen.
    Was für eine Verschwendung von Hardware und Energie.

    Sicherheitsdezernent Markus Frank (52, CDU) lässt sich von einem Ermittler die Bitcoin-Rechner zeigen. BILD pixelt den Stadtpolizisten, damit er bei weiteren, auch verdeckten Einsätzen nicht erkannt wird

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #2416
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.480

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Hier haben sie in einem asiatischen Restaurant eine Bitcoin-Farm hochgenommen.
    Was für eine Verschwendung von Hardware und Energie.
    Verstehe ich nicht. Darf man mit seinem sauteuren Strom mittlerweile nicht mehr machen, was man will?

    Ich verbuche das unter Brainfuck des Normalblöds, dem reingehämmert werden soll, daß Bitcoin böse ist.
    Impfen macht frei!

  7. #2417
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    63.975

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Darf man mit seinem sauteuren Strom mittlerweile nicht mehr machen, was man will?

    Ich verbuche das unter Brainfuck des Normalblöds, dem reingehämmert werden soll, daß Bitcoin böse ist.
    Ich schätze es geht darum, dass sie den Strom und ggf. auch die Hardware als Betriebsausgaben ihres Restaurants absetzten.
    Ansonsten ist Bitcoin natürlich quatsch, da extrem energieintensiv.
    Ich bin ansonsten auch für alternative Währungen, neben dem Zentralbank-Geld.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #2418
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.449

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich schätze es geht darum, dass sie den Strom und ggf. auch die Hardware als Betriebsausgaben ihres Restaurants absetzten.
    Irgendwie sowas muss es sein, denn bei den Stromkosten in Deutschland macht Mining hier keinen Sinn. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass die eigentlich wegen dem Stromverbrauch erst eine Cannabis-Plantage gesucht hatten.
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  9. #2419
    Feind der Freiheit Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    18.648

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Darf man mit seinem sauteuren Strom mittlerweile nicht mehr machen, was man will?

    Ich verbuche das unter Brainfuck des Normalblöds, dem reingehämmert werden soll, daß Bitcoin böse ist.
    Vermutlich haben die den Strom nicht bezahlt.
    Libertäre sind Liberasten!

  10. #2420
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.449

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Wenn du noch im Plus bis trenn dich lieber von diesen verschlüsselten Dateien.
    Das wäre zum Zeitpunkt deines Hinweises keine gute Idee gewesen ...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Siegeszug des Bitcoin?
    Von Dima im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2017, 17:53
  2. Bundesbank warnt vor Bitcoin (Internet-Währung)
    Von goldi im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 21:30
  3. Bitcoin-Börse Mt.Gox ist insolvent
    Von Salasa im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 20:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 223

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bitcoin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kryptowährung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben