Umfrageergebnis anzeigen: Bitcoin Kurs 01.12.2018 18:00 Uhr in Euro

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Über 20'000

    0 0%
  • 15 - 20'000

    0 0%
  • 10 - 15'000

    0 0%
  • 8 - 10'000

    2 15,38%
  • 6 - 8'000

    3 23,08%
  • 4 - 6'000

    3 23,08%
  • Unter 4'000

    5 38,46%
+ Auf Thema antworten
Seite 229 von 265 ErsteErste ... 129 179 219 225 226 227 228 229 230 231 232 233 239 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.281 bis 2.290 von 2643

Thema: Bitcoin

  1. #2281
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.115

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    El Salvador....den Bitcoin Gläubigen ist nicht zu helfen, sie greifen nach jedem Strohalm. Wenn man sich die Bedeutung von El Salvador für die Weltfinanz ansieht, dann sieht man......nichts.
    Was sehen die Bitcoin Gläubigen? Halluzinationen?
    Dann werden die Drogengeschäfte demnächst wohl komplett in Bitcoin betrieben , anstatt in Dollar.
    Ich warte nur noch darauf , das Kolumbien den Bitcoin als Zahlungsmittel einführt.
    1 Tonne Kokain gleich xxx Bitcoin.
    1 Tonne Heroin und Meth aus Mexiko und "US Staaten" Kalifornien , New Mexiko gleich xxx Bitcoin.
    Das könnte den Dollar aus Mittel- und Südamerika treiben.

    Das würde den Kryptowährungen noch einmal einen Schub des Vertrauens , der Transparenz und des Ansehens bringen.
    Das wird lustig. Mal schauen wie die USA darauf reagieren werden.
    Geändert von Panther (14.06.2021 um 17:40 Uhr)
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  2. #2282
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.115

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Deswegen kann man Tesla nicht mehr mit Bitcoin kaufen....weil Elon schnell begriffen hat, dass er den Bitcoin in echtes Geld tauschen muss...
    Weil kein Unternehmen mit dieser Zockeranlage ordentlich kalkulieren kann. Wird ein Bitcoin morgen 40 000 Dollar oder 50 000 Dollar kosten?
    Außerdem macht man einen ziemlich Verlust , wenn man Bitcoin etc. in eine reguläre Währung umtauscht.
    Planung und Kalkulierung sind unmöglich.

    Deshalb halte ich jede Aussage von Elon Musk für den Versuch den Kurs zu beeinflussen um Profit zu machen.

    Elon Musk und Greta Thunberg haben übrigens eine Gemeinsamkeit und zwar haben beide das Asperger Syndrom.

    Siehe Sozialverhalten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  3. #2283
    Mitglied Benutzerbild von Sörensen
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    433

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Dann werden die Drogengeschäfte demnächst wohl komplett in Bitcoin betrieben , anstatt in Dollar.
    Ich warte nur noch darauf , das Kolumbien den Bitcoin als Zahlungsmittel einführt.
    1 Tonne Kokain gleich xxx Bitcoin.
    1 Tonne Heroin und Meth aus Mexiko und "US Staaten" Kalifornien , New Mexiko gleich xxx Bitcoin.
    Das könnte den Dollar aus Mittel- und Südamerika treiben.

    Das würde die Kryptowährungen noch einmal einen Schub des Vertrauens , der Transparenz und des Ansehens bringen.
    Das wird lustig. Mal schauen wie die USA darauf reagieren werden.
    Der größte Drogendealer der Welt ist die CIA. Viele andere Länder und Militärs/Geheimdienste sind ebenfalls Fett im Drogenschmuggel beteiligt. Daher werden sie Bitcoin erst recht nicht verbieten, um die Zahlungsabwicklungen effektiver zu verschleiern

    Sonst noch was oder wars dat schon ?

  4. #2284
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.383

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Außerdem macht man einen ziemlich Verlust , wenn man Bitcoin etc. in eine reguläre Währung umtauscht.
    Wie hoch ist denn der Verlust?
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  5. #2285
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.869

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Sörensen Beitrag anzeigen
    Der größte Drogendealer der Welt ist die CIA. Viele andere Länder und Militärs/Geheimdienste sind ebenfalls Fett im Drogenschmuggel beteiligt. Daher werden sie Bitcoin erst recht nicht verbieten, um die Zahlungsabwicklungen effektiver zu verschleiern

    Sonst noch was oder wars dat schon ?
    Da hast du wohl dem Peker nicht zugehört. Der größte Drogendealer weltweit ist demnach die Türkei bzw. die dortigen Minister-Söhne. Obskure Reisen nach Venezuela, Kontrolle des Flughafens Kabul...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  6. #2286
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.383

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Dann werden die Drogengeschäfte demnächst wohl komplett in Bitcoin betrieben , anstatt in Dollar.
    Bitcoin kann doch vom CIA einfach so geknackt werden. Da sind Drogengeschäfte damit nicht sinnvoll.
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  7. #2287
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    11.940

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von Sörensen Beitrag anzeigen
    Der größte Drogendealer der Welt ist die CIA. Viele andere Länder und Militärs/Geheimdienste sind ebenfalls Fett im Drogenschmuggel beteiligt. Daher werden sie Bitcoin erst recht nicht verbieten, um die Zahlungsabwicklungen effektiver zu verschleiern

    Sonst noch was oder wars dat schon ?
    Das glaubst...wahrscheinlich selbst. Interessant, was Bitcoin Gäubige so alles glauben...

  8. #2288
    Mitglied Benutzerbild von Sörensen
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    433

    Standard AW: Bitcoin

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Da hast du wohl dem Peker nicht zugehört. Der größte Drogendealer weltweit ist demnach die Türkei bzw. die dortigen Minister-Söhne. Obskure Reisen nach Venezuela, Kontrolle des Flughafens Kabul...
    Was denkst du wohl, warum Erdogan den BigBos spielen kann und die USA ihn nicht in die Schranken weist ? Die stecken alle unter einer Decke. Ich habe eine Zeitlang in Indonesien gelebt. Da gibt es für Drogenschmuggel harte Strafen, mitunter sogar die Todesstrafe. Die Strafen sind so hart, weil das Geschäft vom hiesigen Militär und Polizei kontrolliert wird. Die dulden keinen Johny, der sein eigenes Ding dreht. Es gibt da massig Clubs und Diskotheken, wo man sich offen mit Drogen volldröhnen kann. Und wenn ich das weiß, dann wissen das die Bullen da nicht oder was ?

  9. #2289
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.115

    Standard AW: Bitcoin

    Bitcoin Gläubige hängen an den Lippen und den Twitter Account eines Aspergers,
    und der treibt damit den Kurs mit einem Geldvolumen von 1000 Milliarden Dollar nach oben

    Vor 20 Jahren wäre das noch unvorstellbar gewesen.
    Was für irre Zeiten.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  10. #2290
    Mitglied Benutzerbild von Sörensen
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    433

    Standard AW: Bitcoin

    Elon Musk hat nichts mit den Kursverläufen zu tun. Wenn überhaupt sind seine Tweets nur ein Katalysator.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Siegeszug des Bitcoin?
    Von Dima im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2017, 17:53
  2. Bundesbank warnt vor Bitcoin (Internet-Währung)
    Von goldi im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 21:30
  3. Bitcoin-Börse Mt.Gox ist insolvent
    Von Salasa im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 20:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 211

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bitcoin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kryptowährung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben