+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: "Kur" / Kurantrag

  1. #21
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.349

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Warum abgelehnt?
    Normalerweise wollen die doch, dass man in Reha geht, um schnellstmöglich wieder an die Arbeitsfront zurückzukehren,
    um Steuergelder für Muttis Umvolkung ranzuklotzen.
    er kämpft mit der rentenversicherung. kuren für rentner sind heute nicht mehr angesagt. wichtig ist, frische junge männer zu holen aus afrika und arabien, die unser neues deutschland bilden werden.
    Weißes Leben zählt.

  2. #22
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    34.138

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    er kämpft mit der rentenversicherung. kuren für rentner sind heute nicht mehr angesagt. wichtig ist, frische junge männer zu holen aus afrika und arabien, die unser neues deutschland bilden werden.
    ** wdzubiwaG *** solltest du doch wissen ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  3. #23
    Durchimpfen ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.269

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    er kämpft mit der rentenversicherung. kuren für rentner sind heute nicht mehr angesagt. wichtig ist, frische junge männer zu holen aus afrika und arabien, die unser neues deutschland bilden werden.
    Ach so...wenn er schon Rentner ist und nicht mehr arbeiten kann, zahlen die natürlich nichts.
    Für ausgediente Sklaven gibt es nix.
    ANDERS natürlich, wenn du z.B. in Frührente willst. Dann schicken sie dich lieber zig Mal in Reha.

  4. #24
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    3.069

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    vielleicht eine auszeit im kloster? bei den mönchen darf man auch bier trinken. besser als bircher müsli fressen und von schwulen sozpäds belästigt zu werden.

    gerade für benediktiner ist die gastaufnahme ein hohes gut.
    Na ja, das ist aber nur was für Leute, die "geistig" zu Ruhe kommen wollen.
    Wenn er jetzt aber Rücken hat, dann bringen ihm die Mönche auch nichts.
    a little party never killed nobody

  5. #25
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.806

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ach so...wenn er schon Rentner ist und nicht mehr arbeiten kann, zahlen die natürlich nichts.
    Für ausgediente Sklaven gibt es nix.
    ANDERS natürlich, wenn du z.B. in Frührente willst. Dann schicken sie dich lieber zig Mal in Reha.
    Das stimmt auch nicht ganz.
    Ein Bekannter von mir geht jedes Jahr in Kur, obwohl schon 70 Jahre - allerdings über die Berufsgenossenschaft, angeblich wegen Lungenprobleme.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  6. #26
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.349

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Na ja, das ist aber nur was für Leute, die "geistig" zu Ruhe kommen wollen.
    Wenn er jetzt aber Rücken hat, dann bringen ihm die Mönche auch nichts.
    vielleicht hat er rücken ja, weil er ständig verkrümmt vor dem computer sitzt und christen bekämpft.

    ein paar exerzitien können da wunder wirken. geißelung wäre auch zu empfehlen. wenns erstmal brennt, vergißt er seine krümmungschmerzen.
    Weißes Leben zählt.

  7. #27
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.797

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Das stimmt auch nicht ganz.
    Ein Bekannter von mir geht jedes Jahr in Kur, obwohl schon 70 Jahre - allerdings über die Berufsgenossenschaft, angeblich wegen Lungenprobleme.
    Wenn man wegen "angeblicher" Probleme mit 70 Jahren eine jährliche Kur machen kann, worüber diskutieren wir dann hier? Über die Unfähigkeit, "Angaben" zu machen?
    Ich mag schizophren sein, aber wenigstens habe ich einander.

  8. #28
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.806

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Schaschlik Beitrag anzeigen
    Wenn man wegen "angeblicher" Probleme mit 70 Jahren eine jährliche Kur machen kann, worüber diskutieren wir dann hier? Über die Unfähigkeit, "Angaben" zu machen?

    Der muss sogar jedes Jahr vorher zur Untersuchung bei einem Berufsgenossenschafts-Arzt.
    Das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun. Das ist eher eine Jammerpartie der Genossenschaft gegenüber.
    Wenn die es glauben, ist es deren Sache.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.418

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Na ja, das ist aber nur was für Leute, die "geistig" zu Ruhe kommen wollen.
    Wenn er jetzt aber Rücken hat, dann bringen ihm die Mönche auch nichts.
    Eben. Thai-Massagen "Oben ohne" sind das einzig Wahre!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  10. #30
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.002

    Standard AW: "Kur" / Kurantrag

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Eben. Thai-Massagen "Oben ohne" sind das einzig Wahre!
    Wieso halbe Sachen und nicht gleich "ganz ohne" ?
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 17:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 19:40
  3. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 17:53
  4. "Nazi-Skandal" in Berlin: "Real" bietet Kleidung im "NS-Style" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 22:25
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben